HomepageForenBeauty ForumBrustpiercing nach Brust OP ?

Brustpiercing nach Brust OP ?

BathingApeam 26.03.2010 um 14:03 Uhr

hey leute.

ich mal ne frage, ich hatte am 19.01.2010 eine brustverkleinerung, bis jetzt entwickelt sich alles gut und ich schlafe mittlerweile auch ohne BH. Nun wollte ich wissen: wann kann ich mir einen Nippel- Piercing stechen lassen?

Ich hoffe ihr könnt mir helfen mädels.

Nutzer­antworten



  • von BathingApe am 26.03.2010 um 14:58 Uhr

    dankeschön! 😀

  • von redwitch990 am 26.03.2010 um 14:44 Uhr

    Hallo BathingApe,

    Ich hatte ich ne Vergroesserung ueber die Brustwarze und ein Piercing hatte ich auch bereits.
    Aber ich hatte mir bei meiner Brust-OP gleich den Piercing noch vom Doc wieder einsetzen lassen (natuerlich ein entsprechend groesseres wg der Schwellung). Hatte aber null Probleme!

    Wenn Deine Wunden gut verheilt sind, sollte es aber kein Problem darstellen.

    Wende Dich aber doch vorab bei Deinem Arzt oder dem Piercer Deines Vertrauens. (aber lieber den Doc- sicher is sicher!)

    Wuensche Dir viel Spass mit Deinem neuem Busen und dem kommenen “Spielzeug”…

    LG

    Redwitch990

Ähnliche Diskussionen

Zinksalbe auf Bauchnabelpiercing? Antwort

Nana5512 am 01.07.2014 um 18:50 Uhr
Hey 🙂 Habe mir vor zwei Stunden ein Piercing stechen lassen und ganz vergessen zu fragen , ob ich auch Zinksalbe nutzen kann :/ Kann mir jemand helfen? Danke! 🙂

Helix Piercing entzündet? Antwort

LexieGrey23 am 14.11.2012 um 16:02 Uhr
Hallo ihr Lieben, ich hab mir am Montag ein Helixpiercing stechen lassen...es tat überhaupt nicht weh und hatte auch so keine Probleme damit. Heute meinte mein Kollege es sähe entzündet aus...Da das mein erstes...