Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

chinesische nagelstudios

habe mir nägel machen lassen bei einem chinesen. die sind bis jetzt super und sind bombenfest. jetzt habe ich gerde im internet gelesen das die total scheisse sind und die nägel würden wegen luft anfangen zu faulen usw. habe jetzt irgendwie angst obwohl die nägel richtig klasse aussehen. habt ihr schon erfahrungen gemacht mit den studios?
von Sprutzberta am 30.11.2009 um 09:57 Uhr
also es gibt viele argumente die gegen ein Chinesisches Studio sprechen. Angefangen beim Mundschutz. Sie tragen alle Mundschutz, aber die Kundin nicht - obwohl auch die Kundinnen welche tragen sollten, denn das Acryl is Giftig und die kundin kann schwere atemwegsverätzungen davon tragen. Darauf angesprochen sagen sie dann immer "Nein is nich schlimm"! dafür hätten die schon einen elfmeter verdient. So dann gehts weiter mit den elektrischen feilen. Die werden tag täglich z.b. an 20 Frauen benutzt und zwischendurch nich desinfiziert. Nehmen wir mal an das deine Vorgängerin Nagel-Pilz hat und zack hast du´s auch!!! also ich würde mir solche Fragwürdigen Läden nochmal genauer anschauen oder einfach fanz meiden...meist bringen die Studio´s was, wo die Nagel-Stylisten ihre Urkunden öffentlich zeigen und lieber in kleine läden gehen, die sind meist immer die besten!!! oder eben auch private...
von celi1987 am 30.11.2009 um 10:08 Uhr
ganz genau muss ich dir recht geben !!!
von mary22 am 30.11.2009 um 10:52 Uhr
also da ich selber nageldesignerin bin weiss ich das diese chinesischen läden absolut unseriös sind! wie meine vorgängerin schon sagte arbeiten sie mit zum teil sehr giftigen materialien und schützen ihre kunden nicht davor.... auch arbeiten sie nicht hygienisch und sind unvorsichtig im umgang mit der elektrischen feile... ich würde es an deiner stelle sein lassen
lg
von lillynavy am 30.11.2009 um 10:58 Uhr
oh gott ich habe die ja jetzt wenn kann ich dann zum auffüllen zu einem normalen nagelstudio gehen?
von tatianaLOVEStim am 30.11.2009 um 11:16 Uhr
Ich denk es kommt aufs Studio an gibts auch scheiss Nagelstudios von Deutschen. Wenn du keine Probleme mit den Naegeln bekommst und da alles sauber ist...bleib dort.
Meine Nageltante (ein Mann) ist aus Korea und er machts super und ich hatte noch nie Probleme mit den Naegeln. Preis/Leistung einfach super.
von FrechDachs00 am 30.11.2009 um 11:17 Uhr
hey du !!
also wenn DU zufrieden mit deinem china studio bist gehe da doch weiter hin?! ich bin auch bei einem seit übern Jahr und bin super zufreiden.. und wenn du meinst du kannst probleme wegen deiner atmung bekommen dann nehme dir doch einfach einen mundschutz mit.. in meinem nagelstudo kann man aber auch einen bekommen... also ich bin super zufrieden mit denen .. die nägel sehen so toll aus... ware zwischendurch auch mal bei so einer tante die ihr kleines nagelstudio hatte und so .. aber da sahen die nägel so bescheuert aus.. und alleine die hat das net mit den elektrischen pfeilen gemacht das tat sooo weh... also ich mags viel lieber mit den elektrischen dingern.. ;>) bleib doch bei dem china studio wenn du zu frieden bist und höre net auf andere!
von lillynavy am 30.11.2009 um 11:19 Uhr
aber mir ist auch aufgefallen das die die elektrischen nagelfeilen nciht sauber machen! werden die eigentlich nach jeder kundin sauber gemacht?
von PrincessClara am 30.11.2009 um 14:27 Uhr
aber es sind doch nicht alle chinesischen nagelstudios schlecht!
ich finde dieses gedanken schon ein wenig rassistisch, wenn ich das so sagen darf...
von lillynavy am 30.11.2009 um 14:37 Uhr
das ist doch nicht rassistisch sondern es geht um die hygiene und die qualität dort weil die andere materiallien verwenden
von Sprutzberta am 30.11.2009 um 18:05 Uhr
ich muss ja mal sagen, dass ich das ganz schön anmaßend finde uns zu unterstellen, dass man rassistisch ist...zumal keine gesagt hat, das da niemand mehr hingehen soll, sondern lediglich die umgebung in dem Laden etwas genauer begutachtensollte und man wissen muss worauf man achten muss...ich weiß auch, dass es auch schwarze schafe unter deutschen gibt...aber ich fühle mich zum beispiel nicht in einem laden wohl, wo ich wie am fließband abgefertigt werde...und tut mir leid, das is hier nun mal der fall...meine Freundin (die ab und zu auch mal meine Nägel macht) nimmt sich immer etwas mehr zeit für ihre kundinnen und ich finde sowas viel angenehmer...

zu den elektrofeilen muss ich sagen...ich habe sehr sehr dünne nägel...und wenn man da mit elektrofeilen arbeitet habe ich mehr schmerzen als mit normaler feile....wenn du dann sowas auch noch zur sprache bringst kommt dann der satz: "Still halten nich wegziehen tut dann nich weh, ich soll mich nich so haben!" und bei sowas werd ich dann komisch! und wie gesagt, ich habe noch nicht gesehen, dass die desinfiziert werden!!!

von little_kittycat am 01.12.2009 um 06:34 Uhr
oh je... -.- also ich finde es bedenklich wenn mit "giftigem" material gearbeitet wird...
bedenke, dass du nur einen naturnagel hast und darauf achtgeben solltest.
ob das studio sauber arbeitet, sei da mal dahingestellt.
von Hope46 am 01.12.2009 um 06:46 Uhr
Ist es nicht egal, welche Landleute die Nageldesigner sind? Hauptsache man selber fühlt sich wohl und ist mit dem Ergebnis und dem Drumherum zufrieden! So seh ich das! Es gibt immer Gute und Schlechte, egal woher! Deswegen finde ich dieses "OMG Chinesen meiden" irgendwie übertrieben!

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich