Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Dickflüssiger Nagellack - wie bekomme ich ihn dünner?

Hey Mädels :)

Meine beste Freundin hat mir vor 4 Woche ein Nagellack geschenkt.Heute wollte ich mir die Nägel lackieren undhabe festgestellt das der Lack etwas dickflüssig ist und sich deswegen gerade bei der Wärme schlecht auftragen lässt.
Habe nun schon mal gegooglet,aber was man da machen kann da scheiden sich die Geister.
Deswegen wollte ich einfach mal fragen,ob ihr da schon Erfahrungen gemacht habt?Denn der Lack ist wirklich schön und zum wegschmeisen zu schade...

Also zu alt ist er nicht,den hatte sie neu gekauft,falls das was zur Sache tun sollte ;)

von Tee91 am 07.07.2011 um 21:54 Uhr
jepp,nagellackentferner hab ich auch schonmal gemacht^^
von nowadays am 07.07.2011 um 22:11 Uhr
nagellackentferner ist nicht immer sooo eine gute idee wenn du halt noch länger was von dem lack haben willst, weil der lack dann eventuell schlechter trocknet, eher streifen macht und auf dauer auch manchmal die farbe verändern kann (ist mir bei nem tollen lila passiert, war danach braun und hatte kleine klumpen drin).. es gibt sonst auch nagellackverdünner dafür
von Feuermelder am 07.07.2011 um 22:56 Uhr
Ja das mit dem Nagellackverdünner habe ich vorhin auch gelesen wo ich das gegooglet habe,allerdings bin ich überfragt wo es den geben soll.Bei Rossmann und Schlecker gibt es die nicht,das waren die einigen Geschäfte bei denen ich das hier bei mir im Dorf vermutet habe,muss ich morgen wohl nochmal in die Stadt fahren...
von Najah am 07.07.2011 um 23:16 Uhr
Bei dm gibt es Nagellackverdünner, steht in diesem extra Regal für Nagelpflege von P2, also nicht bei der normalen Schminke. Ist in einer kleinen schwarzen Flasche und funktioniert gut.
von xLady_Likex am 07.07.2011 um 23:18 Uhr
Ein paar Tropfen Nagellackentferner tut es auch!!
von juicyBerry am 07.07.2011 um 23:50 Uhr
also ehrlich gesagt wär mir das geld zu schade (obwohl es nicht viel ist) für eine einmalanwendug ein extra produkt zu kaufen.

mit hat ein nagellackentferner immer gereicht. allerdings sollte man wirklich auf die dosis achten. ein paar tropfen sind genug des guten.

von ObsidianWhisper am 08.07.2011 um 00:28 Uhr
ich hab son Nagellackverdünner, von p2... echt nicht teuer, auch für einen Lack gekauft und seitdem aber doch x Mal genutzt ^^
Nagellackentferner wär mir echt zu unheimlich xD
außerdem hab ich son Talent dass bei mir die Lacke eindicken, hab zu viele und dann werden die nie leer...von daher, kann man schon gebrauchen wenn man nicht nur einen Lack hat finde ich ^^
von Almeli am 08.07.2011 um 08:38 Uhr
Um sowas zu verhindern, tust deinen Nagellack in den Kühlschrank. nur zum auftragen rausnehmen und dann wieder zurück in den Kühler :-)

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich