HomepageForenBeauty ForumEklige Pickel auf dem Dekoltee

Eklige Pickel auf dem Dekoltee

EmO_PriiNcEsSam 31.01.2011 um 23:11 Uhr

Hey Maedels ,
Ich hab ein kleines Problem .
Undzwar hab ich total eklige Pickel auf dem Dekoltee und Ruecken Bekommen .
Und ich will sie unbedingt weg haben . !
habt ihr vllt. Tipps mit Hausmittelchen ?
Ich will jetzt nicht unbedingt zum Hausarzt rennen da ich wenig Zeit habe .
Und will auch nicht unbedingt viel Geld ausgeben !

Wuerd mich Freuen wenn ihr paar Tipps habt .

Danke schon mal Kussi . =*

Nutzer­antworten



  • von EmO_PriiNcEsS am 05.02.2011 um 20:21 Uhr

    danke Sueße =*

  • von cloudyleinchen am 02.02.2011 um 09:37 Uhr

    Am allerwichtigstens ist,die Finger davon zu lassen! Das ist echt A und O,die entzünden sich sonst nur noch viel mehr. Und dann am besten morgens UND abends mit einer geeigneten Waschcreme waschen. Gut hilft auch ein Bad aus Salz vom Toten Meer,das gibts in jeder Drogerie für relativ wenig Geld (so war das zumindest noch vor ein paar Jahren,als ich das gleiche Problem hatte 😉 )

  • von EmO_PriiNcEsS am 02.02.2011 um 09:28 Uhr

    suny79: Ich weiss nich hab die schon ne weile , aber die komm am meisten wenn ich mich auf dreckigen boden z.B. hinlege . ( ich tanze und da kommt es schonmall vor)

    Bommelsche1987: Ich ernaehre mich sehr gesund und wasche mich jeden tag , daran kann es nicht liegen 😉

  • von Bommelsche1987 am 01.02.2011 um 16:49 Uhr

    etwas sonne (echte nicht den assitoaster) kann auch sehr gut helfen. Einfach mal raus gehen und bescheinen lassen, ist zwar die falsche Jahreszeit, aber schon so etwas einfaches kann helfen.

    Oder… einfach mal versuchen besser zu ernähren udn die haut richtig reinigen. vielleicht wäscht du dich nicht richtig. (Eacht jetzt, nicht als anmache gedacht)

  • von Sabbeey am 01.02.2011 um 16:43 Uhr

    also ich war beim hautarzt und hab relativ schnell einen termin bekommen oder du musst wartezeit mitbringen.. dann habe ich eine salbe bekommen, die man jeden 2. tag auftragen musste und als es dann besser wurde, konnte man das ganz absetzen und nun bin ich pickelfrei (:

  • von ooSWEETYoo am 01.02.2011 um 15:48 Uhr

    also ich nehm so zinktabletten von dm oder auch kieselerdekapseln und die helfen schon sehr gut.

  • von mondenkind89 am 01.02.2011 um 11:21 Uhr

    hey, du kannst dir auch ne maske aus hefe und ein bisschen milch machen. wirkt bei mir wunder.

  • von DoMundo am 01.02.2011 um 11:13 Uhr

    Versuch es mal mit einem Peeling (entweder eins, das du auch für`s Gesicht oder den restlichen Körper nutzt, ansonsten einfach Kaffeepulver nehmen) und mit allabendlichem Betupfen mit Teebaumöl. Das stinkt zwar, hat bei mir aber zu Pubertätszeiten super geholfen.

  • von suny79 am 01.02.2011 um 10:57 Uhr

    Hallo!
    Ich habe auch Pickel auf dem Dekoltee.Würde auch mal gerne wissen,was man dagegen machen kann.Weisst Du woher Deine kommen?Bei mir ist es seitdem ich die Pille abgesetzt habe.Hast Du auch die Pille genommen?
    Immer kurz bevor ich meine Tage bekommen,dann wird es stärker auf dem Dekoltee.

  • von sekhmet am 31.01.2011 um 23:38 Uhr

    naja da würd ich das gleiche machen wie im gesicht auch. mit meiner alverde heilerde waschcreme waschen,danach von balea young son pickel gel drauf und hin und wieder heilerdemaske drauftun

Ähnliche Diskussionen

Lösung gegen Pickel Antwort

Kathlyn am 22.03.2010 um 22:58 Uhr
Mädels, ich habe (für mich) Die Lösung für Pickel und Hautunreinheiten gefunden! Zur Vorgeschichte: Bin eig. aus der Pubertät raus und habe trotzdem Pickel. Zwar nie so riesen dinger- die einen anleuchten... aber...

Entzündeter Pickel? Antwort

KeksKing am 24.12.2017 um 17:15 Uhr
Frohe Weihnachten, ich hatte heute Morgen eine schöne Bescherung gehabt: 2 Mitesser haben sich entzündet und haben ein echt ekliges Gebilde geschaffen. Ich hatte dort in den letzten Wochen eher nur kleine rote...