HomepageForenBeauty ForumElektrischer Rasierer im Intimbereich?

Elektrischer Rasierer im Intimbereich?

LaurusSaurusam 04.09.2010 um 00:36 Uhr

Hey Leute,
mich plagen schon immer kleine & große Pickel im Intimbereich, nachdem ich mich rasiert habe. Ich habe schon alle Cremes ausprobiert & auch mit der Wuchsrichtung rasieren klappt nicht. Enthaarungscreme ist auch nicht das Wahre & ja.. ihr kennt das ja sicher.

Ich habe mich vor kurzem mit einem Freund über elektrische Rasierer unterhalten. Er benutzt einen (fürs Gesicht) den man auch nass verwenden kann & mit dem man sich (wie er sagt) nicht schneden kann, weil man durch ein kleines Gitter gar nicht an die Klingen ran kommt. Nun meine Frage:
Glaubt ihr das klappt auch im Intimbereich? Ich mache mir da jetzt schon länger Gedanken drüber, denn eigentlich dürfte es ja gehen, wenn keine Gefahr besteht sich zu schneiden. Vor allem würde es eben schneller gehen, als diese blöden Einwegrasierer.
Hat jemand von euch Erfahrungen?

Schon mal danke im Voraus für eure Antworten 🙂
Liebe Grüße

Mehr zum Thema Enthaarungscreme findest du hier: Enthaarungscreme: Wie (gut) funktioniert sie?

Nutzer­antworten



  • von RockabillyBabe am 04.09.2010 um 15:19 Uhr

    versuch doch mal danach babypuder auf die rasierten stellen aufzutragen.

    mit elektischen rasierern habe ich keine erfahrung.

  • von LaurusSaurus am 04.09.2010 um 15:17 Uhr

    Ich hatte mal eine Zeit lang einen von Venus. Breeze, glaube ich. Mit dem kam ich gar nicht klar. Da hät ich mir die Haare auch einzeln zupfen können -.- Auch mit Enthaarungscreme habe ichs versucht, aber da bleibt auch einiges übrig.
    Das mit dem Waxxing habe ich mir auch schon überlegt, aber, nehmen wir mal an man geht dort einmal im Monat hin.. Bei uns kostet das jedesmal 40-50 Euro, das finde ich schon recht teuer. & dauerhafte Haarentfernung ist ja auch elendig teuer. :S Zuhause habe ichs auch schon mit Kaltwachsstreifen versucht, aber das sind ja wirklich Schmerzen die nichts bringen, denn ich hatte danach ca. 10 Haare auf dem Streifen.

  • von MsCoffee am 04.09.2010 um 12:48 Uhr

    Rasierst du dich mit Einwegrasierer im Intimbereich? Würde ich dir nicht empfehlen! Nimm lieber einen mit wechselbaren Klingen & tausch die regelmäßig aus – das kann auf jeden Fall schon mal helfen. Die Einwegrasierer sind mit ihren Klingen & dem Klingenschutz echt nicht optimal.

    Klar kannst du auch mal einen elektrischen ausprobieren. Wird mit Sicherheit auch funktionieren.

    Ich empfehle allerdings das Intim-Waxing. Finde das ist für Frau am einfachsten & hält auch ne Weile vor.

Ähnliche Diskussionen

IPL im Intimbereich Nachteile Antwort

Themis92 am 10.09.2014 um 12:37 Uhr
Hallo Mädels, ich bin im Moment am überlegen ob ich mich im Intimbereich mit IPL behandeln lasse (dauerhafte Haarentfernung). Die Kosten und leichten Schmerzen bei der Behandlung sind nicht das Problem. Da es aber...

Pickel im Intimbereich... Antwort

Anubis90 am 19.02.2011 um 14:50 Uhr
Heey. ich hab seit ca einer woche Pickel im Intimbereich, normalerweise kenne ich die vom rasieren, manchmal bilden sich danach ja welche. aber diesesmal ist es anders. angefangen hatte es das ich halt pickel bekommen...