HomepageForenBeauty ForumErstes Mal….Kaltwachsstreifen

Erstes Mal….Kaltwachsstreifen

jaaasssiiiam 12.07.2010 um 20:08 Uhr

Hallo….ich wollte zum ersten Mal Kaltwachsstreifen ausprobieren. Habt ihr schon Erfahrungen gemacht?….Welche Marke ist am besten?

Nutzer­antworten



  • von Maggilein am 13.07.2010 um 20:15 Uhr

    Ich bevorzuge auch Rasieren, aber ich hab die Kaltwachsstreifen von Veet auch schon probiert – und es hat super geklappt! 🙂 Und es tut auch wirklich gar nicht so weh, man muss es nur richtig machen, also die Haut immer schön straff halten, dann geht das ruck zuck! Und das Ergebnis kann sich sehen lassen ^^

  • von LunarWolf am 12.07.2010 um 23:18 Uhr

    ich hab mir selber mit Veet bikinizone gemacht.
    es hat bei mir echt geklappt aber dannach klebrig und musste 2 – 3 unter der dusche aber der ergebnis dannach war einfach wunderbar 4 wochen baby popo feeling ^^

    aber ich würde raten bikinizone mit hilfe von jemanden anderen zu machen.
    z.b bei mir hat es mein exfreund gemacht ^^

  • von jaaasssiii am 12.07.2010 um 20:51 Uhr

    ok danke für die kommentare, habe mir jetzt schon probierstreifen von veet geholt, die nicht so teuer sind, aber die meisten sind ja nicht grade überzeugt^^….werde es t-dem mal probieren.

  • von MusiMausi am 12.07.2010 um 20:42 Uhr

    ach ja die rassier dich 2 wochen vorher mindestens nicht. leichte rötungen und kleine pickel sind normal, sind am nechsten tag dann weg

  • von MusiMausi am 12.07.2010 um 20:41 Uhr

    hi habe das schon oft gemacht… ich nehme immer veet weil ich damit am besten zurecht komme. Die billigen kleben nicht so gut. Nehme die für beine, achseln und bikini (ganz) . Und es tut auch nicht so weh wie es sich anhörrt. wichtig ist, immer gut festhalten beim abziehen 🙂

  • von kakaduu223 am 12.07.2010 um 20:33 Uhr

    hab die erfahrung gemacht, dass es nichts bringt.
    entweder im studio wachsen lassen oder epilieren ?!

  • von Jordantwodelta am 12.07.2010 um 20:33 Uhr

    Ich hab´s auch einmal gemacht… Danach hatte ich blaue Beine und Haare waren trotzdem noch am Bein. Von daher bleibe ich lieber beim guten, alten Rasierer… 🙂

  • von vogelprinzessin am 12.07.2010 um 20:31 Uhr

    Hab auch mal die von Veet ausprobiert, und hab glücklicherweise mein Geld nur für eine kleine, limitierte Probierpackung aus dem Fenster geworfen… hat geklebt, nichts gebracht und weh getan, und ich hab von niemandem was anderes gehört :-/

  • von naschkatze05 am 12.07.2010 um 20:24 Uhr

    bringt gar nix.

  • von ooSWEETYoo am 12.07.2010 um 20:22 Uhr

    jep ich seh das genauso wie Black_Madonna. einmal ausprobiert und ich werde es nie mehr machen. das ganze zeug hat dann an meinen beinen geklebt und hat echt ein paar stunden gebraucht bis ich das zeug wieder weg hatte. und es sind höchstens 10 haare rausgerissen worden. obwohl ich alles beachtet hatte, wie man es anwenden sollte. naja auf jeden fall nicht empfehlenswert. ich glaub heißwachsstreifen sind besser. aber hab ich jetzt noch nicht ausprobiert.

  • von Black_Madonna am 12.07.2010 um 20:10 Uhr

    meine erfahrung: egal ob die teuren von veet oder die billigen von balea, es funktioniert nichts zufriedenstellend 😀

Ähnliche Diskussionen

Erstes mal Solarium - Tipps? Antwort

Appletini am 07.07.2009 um 12:41 Uhr
Hey Mädels, Ich wollte demnächst das erste Mal aufs Solarium. Habt ihr irgendwelche Tipps für mich? Muss ich auf irgendwas besonderes achten? Wie macht ihr das eigentlich...geht ihr komplett ungeschminkt auf die...

Erstes Date - rote Lippen? Antwort

PrettyBrit am 04.03.2015 um 17:29 Uhr
Hallo liebe Erdbeeren, ich bin ziemlich aufgeregt und unsicher, deswegen frage ich mal euch. Ich habe am Freitag ein Date mit einem sehr netten Mann. Wir kennen uns noch nicht so gut und er hat mich jetzt zum Essen...