Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Finde meine Brüste zu klein :(

Hey Leute, ich hab ein Problem mit meinen Brüsten. Ich finde sie leider viel zu klein. Ich trage nur ein A-Körbchen, schummel mir immer etwas mit einem Push Up dazu.
Ich bin so unzufrieden damit. Mir sagen zwar alle, dass sie noch bis 21 wachsen können, aber es tut sich nichts. Ich trage seit zwei Jahren diese Größe. Meine Freundinnen haben alle mehr.


Wie zufrieden seit ihr mit euren Brüsten? Hättet ihr auch gerne mehr?

von GoldenGirly98 am 16.09.2013 um 11:10 Uhr
push
von blaumeise12 am 16.09.2013 um 11:25 Uhr
Ich bin sehr zufrieden, hab C.
Ich nehme mal an, 98 ist dein Geburtsjahr? Dann kann ich dich auch auf ein möglicherweise späteres Wachstum vertrösten: Meine sind mit 18 noch mal ordentlich gewaschsen, obwohl sie schon ein paar Jahre immer gleich geblieben waren.
von Pat97 am 16.09.2013 um 11:31 Uhr
Ich wünschte, ich hätte kleinere Brüste. Erst letztens hab ich mich in einem Dessousladen nochmal ausmessen lassen, weil die meistens meiner BHs zuklein sind und da hat mir die nette Verkäuferin gesagt, dass ich nicht, wie vermutet, 70D habe, sondern 70E.
Ich finde D hätte vollkommen ausgereicht, eher noch C.
von ashanti187 am 16.09.2013 um 12:09 Uhr
also wenn du wirklich erst 15 bist, dann kann das natürlich noch kommen, dass deine brüste wachsen! ich würde mich da jetzt noch nicht verrückt machen!
ich habe C, hätte ehrlich gesagt lieber etwas weniger...
von kiki_sun am 16.09.2013 um 13:50 Uhr
Was versprichst du dir denn von mehr? Kann dir versichern, dass es kein Spaß ist mit mehr Busen. Und das können dir alle sagen, die mehr als der Durchschnitt haben. Du bekommst Rückenschmerzen, ohne BH rumlaufen geht gar nicht und die Schwerkraft schlägt bei größeren Brüsten auch doppelt und dreifach zu.. Sprich selbst mit mehr Busen heißt das nicht, dass sie 1a stehen und klasse aussehen...
von Himbeerfreak am 16.09.2013 um 13:53 Uhr
Ich bin 16 und trage seit ich 12 bin (seitdem bin ich ausgewachsen) ein 75A/B Körbchen, das kann ja je nach Marke immer variieren.
Und weißt du was? Ich von voll zufrieden! Die haben ne Top Form, sehen gut aus und vorallendingen: sie werden vermutlich später nicht (so schnell) hängen, was ja für viele mit größeren Brüsten zum Problem werden kann.. Also Versuch doch nicht immer nur das negative zu sehen ;)
von jullileinchen am 16.09.2013 um 15:21 Uhr
du bist 15?

ich mein ich hab jetzt nicht das problem, dass ich kleine brüste hätte... eher zu groß, ABER meine sind mit 13 gewachsen und dann ewig nicht mehr... hatte jahrelang die selbe grüße... 70 B... und dann kurz vorm abi sind die nochmal sowas von gewachsen, dass ich mittlerweile 70 D/E habe

also mach dir erstmal keinen kopf dadrum... die können wirklich noch wachsen... bist ja auch noch jung ;-)

und das deine freundinnen mehr haben... ach scheiß doch drauf!

von mali_andjeo am 16.09.2013 um 15:29 Uhr
Die anderen haben Recht.
Ich beneiden immer Menschen mit kleinem Busen. Ist schon echt lange her, dass ich einfach bei H&M, ernstingsFamily oder so einen passenden BH gefunden habe... und ich liebe deren BHs. Außerhalb vom Wäschefachgeschäft gibt es meine Große aber fast nie. Sei einfach froh, preiswert schöne Unterwäsche kaufen, auf dem Bauch schlafen und ohne Rückenschmerzen durchs Leben gehen zu können. das ist mehr wert als ein größer Busen. Lieber klein aber fein... und wenn es bei Klamotten blöd aussieht, kann man ja mit push up oder zwei BHs übereinander mogeln
von michelle0807 am 16.09.2013 um 16:34 Uhr
Ich hab auch seit ich 14 bin die gleiche BH-Größe... oder vielleicht sogar schon seit ich 13 bin :/
Habe auch 75 A aber ganz ehrlich, soo schlimm find ichs gar nicht. Kommt eben auch drauf an wie dein Körperbau ist, wenn du zierlich bist ist es doch optimal.
von CruelIntentions am 16.09.2013 um 19:11 Uhr
Ich bin 22 und habe auch nur 70A. Also auch ziemlich ausgeschlossen, dass da noch was wächst. Ich kann dich sehr gut verstehen. Meine beste Freundin und ich hatten auch ziemlich lange beide sehr wenig und mir wurde immer gesagt, dass meine Brüste ja mit Sicherheit noch wachsen. Bei meiner Freundin war das mit 16 der Fall, die hat jetzt auch ein D-Körbchen. Bei mir blieb dieser Wachstumsschub aus, was mich noch mehr deprimierte.
Aber inzwischen ist mir das egal. Ich konnte mir auch oft blöde Sprüche anhören und fühlte mich unweiblich, aber inzwischen habe ich das akzeptiert. Ich bin eben eher "klein und zierlich", da würde etwas mehr wohl eher blöd ausschauen. Außerdem ist eine schöne Form meiner Meinung nach auch wichtiger als die Größe. Und nicht jeder Kerl steht auf riesen Titten. ;-) Also akzeptiere dich so wie du bist, denn große Brüste sind nicht alles im Leben...
von sweetsabrina am 16.09.2013 um 23:38 Uhr
Ich bin 24 und habe nach dem abstillen von mein Sohn noch weniger als A ich zieh mir immer zwei BHs an damit man es nicht sieht ich bin auch total unzufrieden aber im Endeffekt muss man es ja doch akzeptieren <3
von hollywooddiva am 18.09.2013 um 10:23 Uhr
mit 15 war ich auch noch flach wie ein brett, jetzt hab ich mit 21 jahren 85C...also abwarten, was sich tut.
von sweet_honeeeey am 20.09.2013 um 14:57 Uhr
Ich habe auch seit 5 Jahren 75A, bei H&M Unterwäsche auch B ... als ich so um die 16 war hab ich auch ziemlich drunter gelitten. Aber mittlerweile stört es mich kaum noch.
von Micha_AG am 01.10.2013 um 09:04 Uhr
Ich habe seit meiner Jugend auch ganz kleine und bin aber sehr schlank aber es gibt doch in der heutigen Zeit wunderschöne BH´s die das ganze etwas aufpuschen, wie du ja schon machst. Aber schummeln - warum? Irgendwann fliegts auf. Meine Tochter 15 ist nichtmal mehr an den Strand gegangen weil sie sich geschämt hat, dabei hat sie größere als ich mit 40. Es kommt doch nicht auf die Körbchengröße an sondern das Gesamtbild muß stimmen. Blöde Sprüche von pubertierenden Jungs, die mußte ich mir auch oft anhören! Klar steht man mal vor dem Spiegel und meint man ein bisschen mehr könnte es schon sein, dann sagt mein Mann immer nun stell Dir vor du mit großen Brüsten wie das aussehen würde. Nimm es so wie es ist und akzeptiere es. Kleine Brüste haben auch ihre Vorteile.
von luxusweiber am 08.09.2018 um 18:34 Uhr
also ich hatte ein sehr kleines AA doch mit mamosan24 konnte ich es zumindest schmerz und nebenwirkungsfrei auf ein normales B-Körbchen bringen. Ich finde es toll, das es mittlerweile auch ganz ohne OP geht. Als ich es empfohlen bekommen hatte und ich mir die Seite mal angesehen hatte, habe ich ohne zu zögern bestellt, da es auch Made in Germany ist. Rein pflanzlich war mir auch sehr wichtig, da ich mich nicht mit ungesunder Chemie vollpumpen wollte. Ich finde ich habe mit mamosan24 alles richtig gemacht und kann nur dazu raten es auch mal zu probieren. Ihr werdet auch nicht enttäuscht sein. Ich bin happy...................
LG. Claire
von YogaWald495 am 12.11.2018 um 20:46 Uhr
Hast du irgendwelche Tipps zur Einnahme von mamosan24? ich nehme es seit 2 Monaten und es ist nichts passiert...

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich