HomepageForenBeauty ForumHaut schuppt total im Gesicht… Was tun?

Haut schuppt total im Gesicht… Was tun?

Mewchenam 14.11.2011 um 10:59 Uhr

Hallo liebe Leute.
Folgendes Problem:
Meine Haut im Gesicht schuppt total. Besonders heftig ist es an der Augenbrauenpartie und direkt rechts, bzw links oben an der WAnge, sowie an einem kleinen Teil der Stirn….
Ich weiß nicht was das ist… Ich dachte zuerst, das liegt am Wasser (bin umgezogen) oder vll an der Heizungsluft, weil ich das letzten Winter schon einmal hatte. Aber das hab ich jetzt seit August…

Ich benutze eigentlich keine Cremes wirklich regelmäßig. Wenns hcohkommt benutz ich am Wochenende mal Diaderma Karottencreme oder schmier mir halt Melkfett auf die Stellen, weil mir das im letzten Winter richtig geholfen hat. Jetzt wirkt aber gar nichts =/
Schminken tu ich auch nur meine Augen, ich benutze kein Mousse, Puder oder anderes…

Habt ihr vll Tipps für mich=?

Nutzer­antworten



  • von DasFuenkchen am 14.11.2011 um 14:31 Uhr

    gewöhne dir an, wie CHiara Fay sagt regelmässig zu cremen. Trockene Haut braucht Feuchtigkeit + Fett. Aber in vielen Fällen fehlt halt Feuchtigkeit. UNd am besten abens “abschminken” auch wenn man wenig make up benutzt. So wird die Haut von den Schüppchen befreit und die Creme kann über Nacht gut wirken.

  • von BarbieOnSpeed am 14.11.2011 um 13:56 Uhr

    wenn du dir wirklich sicher sein willst, geh am besten zum hautarzt.

  • von AudyCan am 14.11.2011 um 11:39 Uhr

    Hm, aber wie gesagt, man kann ja täglich eincremen, aber halt nur ganz dünn. Ich brauch das, weil meine Haut sonst total spannt und juckt nach dem Duschen. Kannst es ja mal ausprobieren, ob es vllt durch tägliches cremen besser wird. Falls sich da nichts tut nach ein paar Wochen, würde ich mal einen Hautarzt fragen.

  • von Mewchen am 14.11.2011 um 11:22 Uhr

    Vielen Dank für die Tipps. Ich werds mal probieren.
    Ich war halt bis jetzt immer gegen eincremen und so, weil meine Haut bis jetz nie groß Probleme gemacht hat…

  • von AudyCan am 14.11.2011 um 11:07 Uhr

    Ich habe auch im Herbst / Winter immer trockene, schuppige Stellen um die Augen bekommen, hab das auch meistens auf die Heizungsluft geschoben. Seit ich die Florena Gesichtscreme für trockene Haut verwende, hatte ich das nie wieder. Ich benutze nur ganz wenig, natürlich dann v.a. um die anfälligen Partien herum und da, wo meine Haut eher zum Fetten neigt nur ein ganz kleines Bisschen. Ach ja, und ich benutze sie jeden Morgen. Vielleicht solltest du dir angewöhnen die anfälligen Stellen jeden Morgen einzucremen, um dem Vorzubeugen? Hast du das schon mal versucht?

  • von BlackWater am 14.11.2011 um 11:02 Uhr

    Ich weiß nicht, ob es bei dir hilft. Aber als meine Haut richtig schuppig war, (hab mal was ausprobiert und ist voll in die Hose gegangen) habe ich das Balea Aqua Serum und Gesichtscreme verwendet und dadurch ist alles wieder ins Lot gekommen.
    Ansonsten weiß ich leider auch nicht, was dir helfen könnte. 🙁

Ähnliche Diskussionen

Enthaarungscreme Gesicht Antwort

papaya89 am 22.05.2012 um 09:57 Uhr
Hi Mädels, gibt es eine spezielle Enthaarungscreme fürs Gesicht? Ich war gestern eine Freundin besuchen und war geschockt, als sie mir die Tür aufgemacht hat. Sie hatte einen ganz geschwollenen Mund und hat mir...

Rötungen im Gesicht schnell wegbekommen !! Antwort

Marusjka__ am 07.09.2013 um 12:06 Uhr
Hallihallo :)Ich brauchte unbedingt schnell ein paar Tipps. Ich habe drei Pickel in meinem Gesicht auf der Stirn die irgendwie nicht weggehen.. Aber da ich heute ein Date habe wüsste ich gerne wie ich die...