HomepageForenBeauty ForumHilfe!! Fettige Haut.

Hilfe!! Fettige Haut.

Ninchen1996am 22.12.2012 um 16:39 Uhr

Hallo 🙂 ich bin 16 Jahre alt und habe ein echt großes Hautproblem. Meine Haut fettet wirklich extrem schnell. Tagsüber habe ich immer ein Pudermake up im Gesicht, da ich manchmal ein paar Hautunreinheiten habe und meine Haut manchmal etwas rötlich ist. Meine Freundin meinte, dass meine fettige Haut vom Make up kommen würde. Aber meine Haut fettet auch Nachts…ich habe jeden Morgen eine Ölschicht über meiner Haut.
langsam trau ich mich schon gar nicht mehr unter Menschen zu gehen. Morgens wenn ich aus dem Haus gehe und frisch geschminkt bin, habe ich ein gutes Gefühl und bin selbstebewusst, aber nach 1 bis 2 Stunden fängt meine Haut an zu fetten und ich fühl mich eklig und habe überhaupt kein Selbstbewusst mehr. Das Gefühl ist wirklich schrecklich.
Kann das auch mit Ernährung zusammen hängen?
Ich hoffe ihr habt Tipps gegen meine fettige Haut!
Danke schon mal im Vorraus 😉

Nutzer­antworten



  • von Cranny am 27.12.2012 um 13:38 Uhr

    Misch apfelessig mit Wasser 1:1 und jeden Morgen tröpfelst du etwas auf ein wattepad und reinigst dein Gesicht damit.
    Das sorgt für reine, fettfreie haut.
    Der tipp mit dem babypuder ist auch gut.
    🙂 mir hats geholfen. Jetzt benutze ich vonsynergen die mattierende tagescreme und ich überstehe den Schultag ohne Angst zu glänzen.

  • von Ninchen1996 am 26.12.2012 um 18:55 Uhr

    Danke für die ganzen Tipps! 🙂

  • von Alextchu am 23.12.2012 um 16:00 Uhr

    ich würde an deiner stelle nicht so viel zeug dir ins gesicht schmieren. Versuch so gut wie es geht darauf zu verzichten. Bleib einfach bei der antipickelcreme und benutzte sonst wasser.
    Es gibt tücher, die fett aufsaugen – verwende das tagsüber. die dinger brauch ich auch für meine stirn ^^ und es klappt 😉

  • von jojosefine am 23.12.2012 um 15:24 Uhr

    Es gibt so Tücher, die verhindern das die Haut scheint und damit auch das sie fettet…Ich hatte ähnliche Probleme und die sind echt gut 😉
    http://www.ciao.de/Rival_de_Loop_Berlin_Anti_Shine_Paper__10369651

    Make-up trocknet meines wissens die Haut aus…Kernseife hilft auch gut und immer gut abschminken und am we wenn du mal nicht rausmusst make-up weglassen…
    😉

  • von Doisneau am 23.12.2012 um 13:45 Uhr

    versuch mal babypuder als puder zu benutzen das zieht extrem viel glanz weg

  • von BlackWater am 23.12.2012 um 10:50 Uhr

    superdreamykat:
    Ich bin auch schon x-mal zum Hautarzt gerannt und habe immer irgendwelche Salben oder Pillen verschrieben gekommen. Hat alles nichts gebracht.
    Meiner persönlichen!! Meinung nach hat man zumindest in der Pubertät kaum eine Chance, etwas gegen seine fettige Haut zu tun. Wobei, eine Freundin von mir hat mal was verschrieben bekommen, was ihre Haut so dermaßen ausgetrocknet hat, dass sie jetzt trockene Haut hat. Aber ob das so gut ist, finde ich sehr fraglich. Da renne ich lieber mit ner Speckschwarte rum, anstatt meiner Haut so sehr zu schaden.

  • von superdreamykat am 22.12.2012 um 23:57 Uhr

    @BlackWater , natürlich einfach zum Hautartzt gehen? Man kann immer etwas gegen Hautprobleme machen

  • von BlackWater am 22.12.2012 um 22:09 Uhr

    Tja, dann hast du eben eine fettige Haut. Ich denke, dagegen kannst du nicht viel machen. Ich habe auch fettige Mischhaut und lebe mit der schon seit Jahren.
    Sieh es positiv: So bekommst du später weniger Falten. 😉

  • von superdreamykat am 22.12.2012 um 21:30 Uhr

    bloß keine Seife benutzen, dass ist auch ganz schlimm.

    Es kann auch was hormonelles sein, ich hab die Pille abgesetzt und die Hautprobleme sind weg

  • von blaumeise12 am 22.12.2012 um 21:24 Uhr

    probier doch mal aus, ob es besser wird, wenn du kein Make-Up draufhast, z.B. wenn du am Wochenende vielleicht ert später aus dem Haus gehst und davor auch keins drauf machst oder es auch mal ein paar Tage ganz weglässt. Das gleiche würde ich auch mal mit den anderen Pflegeprodukten machen, einfach mal ein paar Tage morgends und abends nur mit der normalen Seife, die du für die Hände auch nimmst (die ist hoffentlich nicht aggressiv, bloß kein Duschgel oder so nehmen, das trocknet die Haut fürchterlich aus) das Gesicht waschen, so mach ich das zumindest und ich hab normalerweise umso fettigere und unreinere Haut, je mehr Zeug ich mir draufschmiere.

  • von superdreamykat am 22.12.2012 um 21:07 Uhr

    effaclar, hatte ich auch! daher kam es. das Zeug ist nicht so gut auch die Inhaltsstoffe viel zu agressiv. Also ich hab meinen Hautartzt gewechsel und der hat mir das dann so erklärt, mehr weiß ich nicht viel darüber

  • von hexe0712 am 22.12.2012 um 21:07 Uhr

    Ich hab auch ganz fettige Haut (und das mit 24 Jahren 🙁 ) und mir hilft die Heilerde-Pflegeserie von DM.

  • von Ninchen1996 am 22.12.2012 um 20:58 Uhr

    also vor 2 Jahren hatte ich ziemlich viele pickel, und hab deshalb viele Waschgels und Gesichtwasser gegen Hautunreinheiten ausprobiert.
    vor ca. einem halben Jahr war ich beim Hautartzt, der hat mir dann eine Creme verschrieben hat in der Clindamycin und Benzolperoxid drin ist. Doch an der Creme kanns nicht liegen, weil ich schon davor fettige haut hatte und sie nur an bestimmten Gesichtsstellen auftrage.
    Ich wasche mein Gesicht zwei bis drei mal täglich. Zwei mal auf jedenfall mit einem Reinigungsgel von Effaclar das für fettige und empfindliche Haut ist, aus der Apothke. Und einmal Mittags nur mit Wasser zur erfrischung.
    Ansosten hab ich ganz normale Haut, nur im Gesicht halt fettige…

  • von olLillylo am 22.12.2012 um 19:51 Uhr

    – Pubertät.
    – Vielleicht zu stark gewürztes, scharfes Essen.
    – Zu viel Eiweiß.
    – Make-Up.
    – Unpassende Hautcreme, Pflegeprodukte an sich.

    Mehr fällt mir jetzt so nicht ein. Ich würde mal zum Arzt gehen. Der kann dir da echt am besten helfen 😉

  • von BlackWater am 22.12.2012 um 19:43 Uhr

    16 Jahre … das sind eben Auswirkungen der Pubertät würde ich mal aus den wenigen Infos sagen.

  • von Tee91 am 22.12.2012 um 19:39 Uhr

    zu wenig information. welche produkte (sowohl pflege als auch make up) benutzt du? wie oft wäschst du dein gesicht? wie sieht deine haut am rest des körpers aus, eher trocken oder normal?

Ähnliche Diskussionen

keine fettige Haut mehr! Antwort

BlackWater am 27.08.2010 um 12:17 Uhr
Hallo Mädels! Dieser Beitrag dürfte vor allem für diejenigen interessant sein, die unter fettige Haut leiden. Bis vor wenigen Tagen hatte ich auch fettige Haut. Kaum hatte ich mich gewaschen und eingecremt...

Fettige haut ( glänzene stirn)??????? Antwort

nailnaddi am 11.08.2010 um 21:41 Uhr
Hallo ihr lieben! Ich habe ein problem mit meiner haut besser gesagt mit meinem gesicht. habe ständig diese glänzene stirn fühlt sich fettig an. Könnt ihr mir ein paar tipps geben wie ich das weg bekomme????