HomepageForenBeauty ForumHornhaut

Hornhaut

guteLauneeeeam 03.02.2012 um 01:23 Uhr

Hey.
habe zurzeit starke probleme mit hornhaut. neben dem ballen bildet sich sozusagen ein streifen hornhaut. weiß nicht ob ihr euch vorstellen könnt wo ich meine. was hilft am besten? benutze regelmäßig einen bimsstein, creme meine füsse auch fast täglich ein aber die hornhaut bildet sich sehr schnell nach. oft ist es schon unangenehm beim laufen bzw ich merk es beim auftreten.
lg

Nutzer­antworten



  • von guteLauneeee am 04.02.2012 um 01:14 Uhr

    danke euch. dann muss ich wohl mal zur fusspflege. ist leider wirklich so, dass es beim auftreten so unangenehm ist, dass ich versuche anders aufzutreten.

  • von sugarlady09 am 03.02.2012 um 21:10 Uhr

    mit sicherheit brennt es beim laufen, oder? das ist überschüssige hornhaut die du professionell bei der Fußpflege entfernen lassen solltest. Dabei wird die Hornhaut abgeschliffen oder wenn es besonders viel ist, mit einem Skalpell entfernt. Aber keine angst, das tut nicht weh 😉 zum arzt oder orthopäden brauchst du nicht, die würden dich auch nur zu einer Fußpflegerin schicken, weil die selber nichts dagegen machen können.

  • von ObsidianWhisper am 03.02.2012 um 17:09 Uhr

    normalerweise würde ich auch sagen lass sie doch einfach – aber wenns beim Auftreten wirklich unangenehm ist, also sie wirklich zu viel bzw. fasch wächst, dann würde ich notfalls einfach mal zum Arzt gehen damit! der wird dann schon wissen, wohin man dich damit überweist, ob jetzt Hautarzt oder Orthopäde oder wasauchimmer… aber wenn an der Fußsohle was unangenehm ist tritt man ja auch automatisch anders auf, und irgendwie “falsch” oder verkrampft zu laufen ist auf Dauer nicht gut. also wenns WIRKLICH so schlimm ist dann kümmer dich schnellstmöglich drum!

  • von Meine_Herrin am 03.02.2012 um 11:15 Uhr

    Hornhaut ist doch dafür da, stark beanspruchte Stellen der Haut besser zu schützen.
    Wo ist das Problem?
    So lange nicht rissig wird, sich entzündet oder sie abpellt, ist doch gar nichts dabei. Wie gesagt, es ist eine weitere Schutzschicht.
    Einfach nach dem Duschen ein wenig abraspeln und immer schön cremen.
    Und das es für dich jetzt unangenehm ist , wird daran liegen, das das Laufgefühl nun etwas anders ist.

  • von cocokisses am 03.02.2012 um 10:44 Uhr

    Mhh, warst Du schon mal bei einer Fußpflege, meist wissen die da besser bescheid, was man tun kann!

Ähnliche Diskussionen

Hornhaut Pflaster Antwort

KathaKombe am 27.04.2012 um 16:22 Uhr
Hallo Mädels, ich habe seit dem Winter total viel Hornhaut und jetzt gehört, dass es da so spezielle Hornhaut Pflaster gibt, die helfen sollen. Kennt ihr die und hat die schon mal jemand ausprobiert? Ich danke euch.

Tipp zur Hornhaut entfernung ohne Raspel/ Feile Antwort

MaryLou39 am 02.07.2010 um 12:46 Uhr
hat jemand Tipp zur Hornhaut entfernung ohne Raspel/ Feile??? habe ich schon auf gemacht aber das ergebnis gefällt mir nicht, danach ist meine haut oft rau (obwohl ich eincreme wie ein weltmeister) hat jemand...