Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Hornhaut aufweichen

Huhu Mädels, wie effektiv ist Hornhaut aufweichen? Bringt das wirklich was, wenn ich meine Füße solange einweiche, bis sich die Hornhaut von selbst löst oder soll ich lieber den Hobel zur Hornhautbekämpfung nehmen? Bringt Hornhaut aufweichen überhaupt etwas?
von Patyshow01 am 27.04.2012 um 13:29 Uhr
Ich finde, du solltest zum Hornhaut aufweichen erst heiß duschen oder baden gehen und dann den Hobel nehmen. Dann sind nämlich deine Füße weich und die Hornhaut lässt sich besser ablösen.
von SandyBaby88 am 28.04.2012 um 20:15 Uhr
Hornhaut aufweichen bringt nur als Ergänzung zu Cremes oder der Hornhautfeile etwas. Am besten gehts du mal zur Pediküre und lässt dich beraten, wie du deine Füße am besten pflegen solltest.
von Zuckerbrezel1 am 07.05.2012 um 17:04 Uhr
Du sollst immer deine Hornhaut aufweichen, bevor du deine Füße (oder respektiv auch Hände oder andere Stellen) bearbeitest. Dann sind sie nämlich schön weich und die Hornhaut lässt sich besser lösen. Aber nur Hornhaut einweichen bringt nicht. Du solltest das zusätzlich zum Hornhauthobel und zur Anti-Hornhaut-Creme machen, nicht unabhängig davon.
von SusiKlein77 am 15.05.2012 um 17:58 Uhr
Zum Hornhaut aufweichen verwendest du am besten lauwarmes Seifenwasser. Das hilft am besten, um die Haut schön weich zu bekommen und auf die weitere Behandlung vorzubereiten.

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich