Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Ist noch jmd. wach? Scheidenpilz u. Schmerzen in der Scheide, ichvbin am verzweifeln :/

Hallo ihr lieben, seit Samstag letzter Woche plage ich mich mit so einemwiderlichen  scheidenpilz rum, ich halte es wirklich nicht mehr aus :( was anfangs noch nerviger Juckreiz war ist jetzt aber zu höllischen Schmerzen mutiert... Ich hab jetzt schon alles ausprobiert... Canifug - hilft erst nicht, dann hatte ich ein paar Stunden meine Ruhe bevor es von vorne los ging... Die 3 Zäpfchen waren schneller verbraucht, wie es auf der packungsbeilage stand. Am Montag war ich beim gyn. der hat mir dann nur ein neues mittel verschrieben. Damit war`s erst ein paar Stunden besser, und am nächsten morgen wieder die Hölle... Hat auch dann irgendwie nicht mehr geholfen, die Cremes von dem :( ich hab`s dann mit naturjoguth probiert und war anfangs echt überrascht, weil Linderung wirklich eintrat. Aber ich wollte heute trotzdem nochmal zum gyn. Weil der beim ersten. Mal gemeint hat, dass wenn es nach 3 Tagen nicht besser ist, dass ich dann nochmal kommen soll... Der hatte dann tollerweise geschlossen und ich hab mir sicherheitshalber noch aus der Apotheke kadefungin pilzmittel und dir milchsäurebaktetienkur mitgenommen... Daheim hab ich eine Tablette verwendet und mir ging`s den ganzen Nachmittag über Super :) jetztwache ich leider mitten in der Nacht wegen höllischer Schmerzen da unten auf und bin am verzweifeln :( ich hab schon ne neue Tablette rein aber es wird nicht besser :( morgen geht`s auch noch zum Zelten und ich überlege schon ob ich das Absagen muss :/ vllt. Geh ich auch mal zu nem anderen Frauenarzt, weil der bei dem ich im Moment bin, sich überhaupt keine zeit nimmt und mir kommt`s auch so vor, das der seine Untersuchungen ziemlich Wischiwaschi durchführt :/Sorry für Fehler, bitte verzeiht mir, weil ich`s mit dem Handy getippt habe ;)
von sunnymue am 15.08.2013 um 04:57 Uhr
Blub
von LaraMaria am 15.08.2013 um 07:11 Uhr
also eig hast du schon alles gesagt, ich würde mir an deiner Stelle einfach nen anderen Frauenarzt suchen, der das auch gründlich macht und zwar direkt, hier kann dir da ja leider auch keienr helfen. Bei mir hat canesten gyn once immer direkt geholfen, hatte allerdings auch noch nicht so oft nen Pilz, bzw. war nie so schlimm.
von Equinox am 15.08.2013 um 07:15 Uhr
such dir auf jeden fall nen anderen arzt und sag notfalls das zelten ab, so hast du da doch eh keinen spaß!
war erst vor kurzem in ner ähnlich blöden situation, ich hatte anzeichen und hatte mir kadefunging besorgt, noch bevor das aufgebraucht war musste ich für eine woche in ne andere stadt fahren zu nem seminar und es ging nicht weg. ende vom lied war, dass ich dann dort in die notaufnahme gegangen bin, weil man das ja keine woche noch aushält und ich angst hatte, es könnten vielleicht nochwas anderes sein.
da kadefungin, was bis jetzt immer super geklappt hat, nicht geholfen hat, hab ich schon an ne bakterielle infektion gedacht. und genau deswegen solltest du unbedingt das nochmal bei nem arzt abklären lassen. man sagt zwar, die symptome sind etwas anders, aber ne freundin von mir hatte schon beides und sagte sie konnte es nicht wirklich unterscheiden!
geh zu nem anderen arzt und sag dem, dass du schon verschiedenes ausprobiert hast, sehr drunter leidest und so, ich denke mal, dann werden die (hoffentlich..) auch genauer nachsehen..
alles gute!
von sunnymue am 15.08.2013 um 07:59 Uhr
Danke für eure Antworten, ich geh jetzt auf jeden Fall erstmal nochmal zum Arzt bevor ich da zum zelten fahre. (Ich muss wohl auf die schnelle nochmal zu den kaspar gehen, bei dem ich schon bin, aber vllt. guggt der mal genauer nach, wenn ich dem etwas eindringlicher schildere was los war) Zum Glück ist es jetzt wirklich schon etwas besser geworden, ich denke mal das kadefungin hat einfach etwas gebraucht, bis es sich auflöst und wirkt, aber trotzdem habe ich Angst, dass das nie mehr weggeht^^ bzw. bald wieder anfängt :(
von CherieCoco am 15.08.2013 um 11:18 Uhr
ich hab im Moment auch nen Pilz & des dauert immer ne weile bis des wieder weggeht! :/
verzichte auf jeden fall auf süßiigkeiten & saures.
Aber geh auf jeden Fall zum Frauenarzt, könnte auch Herpes sein !!
von CherieCoco am 15.08.2013 um 11:20 Uhr
ach ja was bei mir am besten gegen pilz hilft is biofanal kombipack!
von Merliander am 15.08.2013 um 21:34 Uhr
Lass dir Cetirizin verschreiben das benutzen wir im Krankenhaus immer und eshilft super-

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich