HomepageForenBeauty Forumkeine fettige Haut mehr!

keine fettige Haut mehr!

BlackWateram 27.08.2010 um 12:17 Uhr

Hallo Mädels!

Dieser Beitrag dürfte vor allem für diejenigen interessant sein, die unter fettige Haut leiden.

Bis vor wenigen Tagen hatte ich auch fettige Haut. Kaum hatte ich mich gewaschen und eingecremt bildete sich auch schon ein Fettfilm und spätestens gegen Mittag hatte ich schon das Öl für ein Spiegelei im Gesicht.

Vor wenigen Tagen bin ich mit meiner Mutter zu Rossmann gegangen und wir haben dort bei der Gesichtsabteilung ein wenig geschaut. Da hat mich meine Mutter dazu überredet, die Hydrocreme von Rival de Loop für feuchtigkeitsarme Haut zu kaufen. (Ich suche schon seit Ewigkeiten nach einer Creme für mein Gesicht, seit ich die Pickel im Griff bekommen habe.)
Wie dem auch sei, bei 1,99 Euro ist ja nicht viel weg. Also hab ich sie gestern nach dem Duschen aufgetragen und war überrascht als ich nach wenigen Stunden noch keinen Fettglanz im Gesicht hatte. Auch heute ist mein Gesicht bis jetzt Fettfrei!

Lange Rede kurzer Sinn:
Vielleicht habe viele mit fettige Haut einfach nur eine feuchtigkeitsarme Haut(?)
Für mich klinget es schon logisch. Hat die Haut keine Feuchtigkeit, dann fettet sie und versucht dadurch, die fehlende Feuchtigkeit wieder weg zu machen.

Ja, das wollte ich nur mal geschrieben haben, da ich genau weiß, wie sche*** diese fettige Haut doch ist.

Schönen Tag noch X3

Nutzer­antworten



  • von BlackWater am 27.08.2010 um 15:32 Uhr

    @Barbie:
    Verdammte Mischhaut >_> ich weiß, was du meinst.
    Ich kann dir jetzt nur sagen, was mir geholfen hat gegen die Pickel, und zwar von Sebamed Clear Face das seifenfreie Waschsyndet. Das gibt es in der Apotheke für 3 Euro nochwas. Tja und dann einfach nichts weiter machen, als nur 2x am Tag Gesichtwaschen – nur mit diesem Syndet – und eben eincremen danach.

    Ich habe auch vorher von TeeProSyn die Creme genommen, weil die extra gegen fettigen Haut und Mittesser sein soll … tja, Pustekuchen, hat eher das Gegenteil bewirkt u.u“

    Du kannst es ja versuchen mit der Creme, wie gesagt, bei 1,99 euro ist nicht viel Weg.

    Ich wünsche dir viel Erfolg >_<

  • von BarbieOnSpeed am 27.08.2010 um 15:21 Uhr

    aber ich hab pickel und meine haut ist nach ner zeit echt ölig.. gestern abend hat mein freund so meine stirn angefasst und meinte so: haha, du schwitzt!

    also muss es schon richtig ölig sein… es ist also irgendwie beides… trockene UND ölige haut… 🙁

  • von ObsidianWhisper am 27.08.2010 um 15:11 Uhr

    @Barbie+BlackWater:
    rein logische Überlegung – der Körper besteht aus
    – Zellen
    – Großteil: Wasser.
    Als bestehen Zellen logischerweise auch zu nem großen Teil aus Wasser.
    und jetzt stell dir mal so ne Zelle vor wie ein Luftballon mit n bisschen was drin… der Gummi vom Ballon ist die Zellmembran, also das außen rum ^^
    und jetzt nimm ein Stück Boden, meinentwegen 1 m² groß, und versuch den mit Luftballons abzudecken: einmal nimmst du welche mit ganz wenig Wasser drin, und einmal welche die voll mit Wasser gefüllt sind (der Einfachheit halber meinentwegen auch aufgeblasen).
    Und da jeder weiß dass volle Luftballons größer sind, brauchst du viel weniger volle, um diese Fläche abzudecken, als wenn du es mit leeren Ballons versuchst.
    So… und jetzt kleb die Ballons am Rand alle aneinander und dann lass das Wasser (oder die Luft) raus. dadurch werden sie kleiner – aber sie sind ja aneinander geklebt. Deshalb spannen sie sich auf.
    Ich hoffe das ist vorstellbar 😀
    und so läuft das dann eben mit der Haut… sie ist auf ne bestimmte Menge Feuchtigkeit ausgelegt. Wenn es jetzt aber weniger ist als es sein sollte, dann schrumpfen auch die Zellen (ist wie mit Gummibärchen – wenn man die ins Wasser legt gehen die ja auch total auf, und umgedreht). Und weil sie dann kleiner sind, aber eben miteinander verbunden, ziehen sie aneinander und das merkst du dann als “spannende Haut”. 😉

    wird wohl also “dasselbe in grün” sein ^^ ich denke auch da ist ne Feuchtigkeitscreme mal nen Versuch wert.
    Und immer schön mindestens 3 Liter am Tag trinken 😛

  • von BlackWater am 27.08.2010 um 14:13 Uhr

    @ Barbie: wenn sie spannt, habe ich mal gelesen, ist das ein Anzeichen auf trockene Haut. Vielleicht ist es ja bei dir dasselbe in grün? O-o

  • von BarbieOnSpeed am 27.08.2010 um 14:05 Uhr

    cool danke =)

    allerdings ist meine haut etwas anders… sie ölt erst nach ein paar stunden. wenn ich mein gesicht wasche, spannt sie total und nach ner zeit ist sie mega ölig. =(

  • von Hosty am 27.08.2010 um 13:59 Uhr

    vielen dank 🙂

  • von freakyjojo am 27.08.2010 um 13:47 Uhr

    sehr guter tipp, danke;)

  • von iamgossipgirl am 27.08.2010 um 13:45 Uhr

    Danke für den Tipp (:

  • von C4ndy am 27.08.2010 um 13:40 Uhr

    danke für den tipp 🙂 werd ich vielleicht mal ausprobieren.
    meist sind doch die “billigen” sachen die besten 🙂

Ähnliche Diskussionen

Hilfe!! Fettige Haut. Antwort

Ninchen1996 am 22.12.2012 um 16:39 Uhr
Hallo 🙂 ich bin 16 Jahre alt und habe ein echt großes Hautproblem. Meine Haut fettet wirklich extrem schnell. Tagsüber habe ich immer ein Pudermake up im Gesicht, da ich manchmal ein paar Hautunreinheiten habe und...

Fettige haut ( glänzene stirn)??????? Antwort

nailnaddi am 11.08.2010 um 21:41 Uhr
Hallo ihr lieben! Ich habe ein problem mit meiner haut besser gesagt mit meinem gesicht. habe ständig diese glänzene stirn fühlt sich fettig an. Könnt ihr mir ein paar tipps geben wie ich das weg bekomme????