HomepageForenBeauty Forum“Kurzzeittattoo” ?

“Kurzzeittattoo” ?

Catherinaam 02.01.2011 um 21:47 Uhr

Hi ihr Süßen =)

Ich bin seit neuestem total Tattoo-begeistert und kann mir aber dank meiner Karriere kein “sichtbares” Tattoo machen lassen… das ginge dann nur an Stellen die man sonst nicht sieht aber darauf hab ich wenig Lust :p

Außerdem kann ich mir gut vorstellen, dass es mir in ein paar Jahren wieder nicht gefallen würde und als Omi will ich auch nicht mit einem Tattoo rumlaufen 😀

Jetzt meine Frage, kennt ihr eventuell Möglichkeiten für “Kurzzeittattoos”?

Ich habe bisher nur von Henna (natürlich nur Naturhenna, das “schwarze” enthält ja Chemikalien und kann Narben verursachen) und halt von so Klebebildchen (aber das ist wohl eher was für Fasching) gehört…

Kennt ihr noch etwas?

Liebe Grüße! =)

Nutzer­antworten



  • von blossom09 am 03.01.2011 um 11:48 Uhr

    Eine gesunde Alternative zu schwarzer Henna wäre Khidab.
    http://www.henna-und-mehr.de/de/khidab.html

  • von RockabillyBabe am 03.01.2011 um 11:34 Uhr

    ALLE kurzzeitigen tattoos, egal welcher art, verblassen ungleichmäßig und meist nicht komplett.

    es gibt jedoch inzwischen abziehtattoos die bis zu einer woche halten. wenn die ungleichmäßig abgehen kannst du den rest einfach mit öl abrubbeln 🙂

  • von Catherina am 03.01.2011 um 11:27 Uhr

    Ich meinte jetzt gar nicht unbedingt diese “Biotattoos”, die kenn ich nämlich und sowas lass ich mir auf gar keinen Fall machen… ich dachte eher in Richtung Farbe oder so was.. zB. ein Ersatz zu Henna… aber danke! 😉

  • von Pixietail am 03.01.2011 um 11:24 Uhr

    ich kann meinen vorschreiberinnen nur recht geben. ganz oder gar nicht, so halbe sachen sind bullshit! lass die finger davon. sowas verblast tatsächlich total beschissen und geht nie ganz weg. ein kumpel von mir hatte das uuuh voll schrecklich!

  • von Verilicious am 03.01.2011 um 11:24 Uhr

    es gibt tattoo-folie, da kannst dir dein “klebebildchen” selbst herstellen. Bei mir hats 2 tage gehalten und ist auch nicht aufgefallen. Mach mir des immer mal wieder hin.
    Aber ist denk ich, abhängig von deiner Haut und von der Stelle, an der du`s möchtest, wie lang es hält und wie echt es aussieht

  • von DoMundo am 03.01.2011 um 11:15 Uhr

    Wenn du auf der Suche nach einer Möglichkeit bist, dass ein Tatoo nur für einen Abend hält, dann versuch es mal mit Bodypainting-Stiften. Wenn man die abpudert halten die gut und gerne bis zur nächsten Dusche. Also genau das Richtige für eine wild durchtanzte Nacht…

  • von StrawberryChikk am 02.01.2011 um 22:53 Uhr

    lass die finger von jeglichen kurzzeit tattos.
    das is nur schund.
    kein professioneller tattowierer würd dir sowas stechen.
    es gibt auch keine bio-farbe oder sowas….
    ein kurzzeittattoo wird immer unregelmäßig verblassen und es werden immer rückstände bleiben.
    ein tattoo is halt ne entscheidung fürs leben.

  • von Madelinex3 am 02.01.2011 um 22:33 Uhr

    Biotattoos ? google das doch mal