Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Lippen knabbern!

Hallo, immer wenn ich nervös bin oder Langeweile habe, erwische ich mich dabei, dass ich an den Lippen knabbern will. Ich habe mir zeitweise schon richtige Risse davon gemacht und weiß einfach nicht, wie ich das "abreißen, darauf beißen", das Lippen knabbern abstellen soll. Ich habe das Gefühl, wenn man einmal anfängt, hört man nicht mehr auf. Kennt jemand das gleiche Problem? Wie schafft ihr es, nicht mehr an den Lippen zu knabbern?
von Himbeerii am 29.07.2014 um 13:41 Uhr
hab dasselbe problem...beiss meine lippen aber wirklich blutig, reiss alle fetzen weg die ich finde...und wenn einmal angefangen ist es nur sehr schwer möglich wieder zu stoppen...ich versuch mir dann immer einzureden wie das dann am nächsten tag aussehen wird und wie lange es dauert bis es wieder verheilt ist, dann hör ich jeweils damit auf...aber es ist ein ewiger teufelskreis, weil sich durch das beissen narbengewebe bildet, welches sich nacher wieder schichtenweise ablöst was widerum zum beissen verführt...
somit, gibt keine lösung ausser dich selbst du stoppen sobald du merkst dass du knabberst! =)
von SeliW am 29.07.2014 um 13:44 Uhr
Das ist von der Art her nehme ich an so ähnlich wie Fingernägel kauen.

Es kann natürlich psychologischer Herkunft sein.

Ich würde mir vielleicht einen Lippenstift oder einen Lipcloss der nicht gut schmeckt kaufen, und den immer wenn du merkst du willst knabbern auftragen.

Wenn es wirklich so schlimm wird, dass du große Risse hast, würde ich mal zum Hausarzt oder eventuell zum Psychologen (vielleicht weiß der ja warum du das machst)

Ich selbst habe als Kind Augenbrauen und Wimpern gezupft, da konnte ich auch nicht mehr aufhören, wenn ich mal angefangen hab. Das ist auch alles psychisch bedingt gewesen. Ich hab damals aufhören können, weil ich in der Pubertät gut aussehen wollte und mit komischen Löchern in den Augenbrauen geht das schlecht. Genau so war es auch beim Nägel kauen.

von Kira91 am 29.07.2014 um 15:15 Uhr
oh ja das problem kenne ich auch sehr wohl... ich mache es auch immer unbewusst wenn ich nervös und aufgeregt bin, selbst wenn ich sehr erregt beim sex bin fange ich an auf meiner lippe zu kauen wurde mir gesagt :D

ich versuche weitestgehend die lippen zu pflege, viel trinken, peelings, eincremen usw damit ich nicht zu viel schaden anrichten kann..
aber manchmal beiße ich mir da alles auf und wund sodas es dann sogar richtig geschwollen ist...

von sonjador am 29.07.2014 um 23:14 Uhr
Ich schmierte mir 3 mal täglich den ekligsten labello oder anderen pflege lippenstift auf die lippen.so ertappte ich mich wenn ich knabberte.den es stank etwas.wen man lippenstift nimmt,riechen die andren es schon,aber die einen finden dies lecker.probiere aus
von Abby18 am 29.07.2014 um 23:58 Uhr
Puh, ich knabbere auch ständig auf meinen Lippen rum, aus Langeweile oder psychischen Stress.
Mir hat merkwürdigerweise ganz viel Labello mit GUTEM Geschmack geholfen, ich wollte einfach das der Geschmack auf den Lippen bleibt und ich nicht alles "runterreiße" und über Nacht habe ich mir oft fettige Creme auf die Lippen geschmiert damit sie sich erholen konnten. :)

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich