HomepageForenBeauty ForumNach einem Tag Gelnägel abgebrochen woran liegt das ?

Nach einem Tag Gelnägel abgebrochen woran liegt das ?

Jeyla__am 29.12.2010 um 14:00 Uhr

Hallo Mädels,
ich hab da mal ein Problem und zwar habe ich mir gestern bei einer Freundin die Nägel machen lassen ( mit Gel ) heute nach dem aufstehen hatte ich aufeinmal einen nagel weniger und später nachdem ich abgewaschen habe ist dann noch einer abgebrochen. Ich habe gestern eigentlich nicht bemerkt dass sie schlecht gearbeitet hat, sie hatte handschuhe an und hat die nägel auch jedesmal gereiningt wenn sie unter der UV-Lampe waren. Ich bin ein bisschen Ratlos könnt ihr mir vielleicht weiter helfen ?

Nutzer­antworten



  • von Nailweb am 07.01.2011 um 20:47 Uhr

    Hallo 🙂

    Sind die Nägel abgebrochen oder haben die sich vom Naturnagel gelöst? Wenn die abgebrochen sind, wird die Statik nicht gestimmt haben.
    Macht Deine Freundin das professionell?
    Kannst mich gerne fragen, ich bin geschulte Nageldesignerin 🙂

    Liebe Grüße

    Anja

  • von PiaSofie am 29.12.2010 um 17:46 Uhr

    hat sie tips verwendet oder schablonen? ich habe die erfahrung gemacht das bei mir die tips sehr schnell abgebrochen sind…darum möchte ich auch keine mehr und lasse sie mir lieber mit schablonen machen.

  • von verena1987 am 29.12.2010 um 16:28 Uhr

    Das kann auch am Gel liegen. Hat sie dir die schon öfters gemacht oder das erste mal? Und hat sie ein Primer verwendet? Ist in so einer Nagellackflasche, was ganz am Anfang auf die Nägel kommt, damit alles besser hält. Muss man nicht verwenden, aber vielleicht in deinem Fall von Vorteil.

  • von Snowwhite88 am 29.12.2010 um 15:13 Uhr

    War ja kein Vorwurf…sind so kleine “Insinder-Tipps” die auch nicht jeder verrät 😉
    Hoffe, es klappt das nächste Mal

  • von Jeyla__ am 29.12.2010 um 15:11 Uhr

    Achso ja das wusste ich nicht hab da noch nicht viel erfahrung mit.. aber trotzdem danke 🙂

  • von Snowwhite88 am 29.12.2010 um 15:07 Uhr

    1-2 TAGE meinte ich 🙂

  • von Snowwhite88 am 29.12.2010 um 15:04 Uhr

    Wie gesagt 1-2, vorher keine Creme benutzen. Sollte man aber wissen, wenn man Nägel macht 😉

    Und wenn deine Freundin weiß was eine “Schwitzschicht”(umgangssprachlich) ist (entsteht beim Aushärten im UV- Licht) die lässt man besser drauf, dann lässt sich besser arbeiten.
    Also nicht nach jedem Aushärten im UV-Licht reinigen.

    Kann aber auch am Gel selbst liegen. Gibt auch da Qualitätsunterschiede.

    Nur mal so kleine Tipps 😉

    L G Snowwhite88

  • von Jeyla__ am 29.12.2010 um 14:49 Uhr

    Och mensch -.- Danke für eure beiträge 🙂 Und wie ,kann man das verhindern das da luft drunter kommt ?

  • von Snowwhite88 am 29.12.2010 um 14:35 Uhr

    Das ist total ärgerlich.
    Kann daran liegen, wenn du 1-2 Tage vorher die Hände eingecremt hattest bzw deine Hände/Nägel mit Creme in Kontakt gekommen sind, da hilft auch kein “entfetten”. Dann haftet das Gel einfach nicht.
    Geh nochmal zu deiner Freundin.

  • von NokNok am 29.12.2010 um 14:18 Uhr

    Vielleicht war Luft drunter? Sieh dir die Ränder von den anderen Nägeln mal an, vielleicht siehst du da was. Würde auch nochmal hin gehen und ihr das zeigen.

Ähnliche Diskussionen

Wimpern abgebrochen :(((( Antwort

Bounty2310 am 01.08.2013 um 13:55 Uhr
Hi mädels, das ist mir wirklich noch nie passiert. aber meine wimpern sind am linken augen abgebrochen. nun hab ich in der mitte vom wimpernkranz ein unschönes ,,loch´´ bzw eine lücke 🙁 ich habe von natur aus sehr...

Gelnägel günstig! Antwort

vanillaflavour am 10.03.2010 um 23:09 Uhr
hey mädels!!hat ein erbeermädel nen tipp für mich wo man sich in münchen GÜNSTIG gelnägel machen lassen kann??