HomepageForenBeauty ForumNamensfindung

Namensfindung

Tuschelam 07.12.2010 um 10:22 Uhr

Hallo zusammen, ich hatte vor ein paar Tagen schon mal um Rat gefragt, was den Namen für mein Kosmetikstudio angeht.

Was haltet ihr von Beauty Concept?

Eure Meinung ist gefragt… und eure Ideen natürlich auch

Nutzer­antworten



  • von Tuschel am 07.12.2010 um 16:21 Uhr

    @my_fairytale: vielen dank, aber ich mach mir deshalb keine großen sorgen, weil mein einstiegsrisiko extrem gering ist….ich werde damit neben meinem hauptjob anfangen und habe somit immer noch ein sicheres einkommen… aber schön zu hören, dass es immer noch klappt 🙂

  • von versense am 07.12.2010 um 16:17 Uhr

    würde mich net ansprechen um ehrlich zu sein

  • von my_fairytale am 07.12.2010 um 16:14 Uhr

    ich kenne mich auf dem gebiet auch gut aus und muss kibarinha in manchen dingen recht geben. Viele die sagen sie hättens drauf, habens garnicht. Onlineshops sind wirklich etwas anderes als logos usw. photoshop ist kein geeignet programm.
    aber vllt ist das ja auch völlig unberechtigt und dein freund kann das:) nur das du nicht nachher da stehst, mit einem nicht-verwendbaren/veränderbaren logo… sonst wünsche ich dir auf jeden fall sehr viel glück bei deiner geschäftsidee. (meine mutter hat sich auch vor ca. einem jahr als kosmetikerin selbstständig gemacht und es läuft SUPER GUT!!! also nur so um dir mut zu geben;) ) =)

  • von ichglaubedubistes am 07.12.2010 um 16:11 Uhr

    Mach das mal 🙂

    Hier ist mal ne Pixel- mit ner Vektorgrafik verglichen.
    Ne Pixelgrafik sieht in klein natürlich auch ganz gut aus, aber wenn sie dann größer wird fangen die Probleme an..
    Hier kannste dir das mal anschauen:

    http://www.google.de/imgres?imgurl=http://www.cec-promotions.de/_images/news/pixel_vektor_gross.jpg&imgrefurl=http://www.cec-promotions.de/news_detail.asp%3Fid%3D78&usg=__k5JyC2KT1fIJr2dcr_rLpVz6xU0=&h=185&w=520&sz=22&hl=de&start=1&zoom=1&um=1&itbs=1&tbnid=J-PWw-igpxS_lM:&tbnh=47&tbnw=131&prev=/images%3Fq%3Dverpixeltes%2Blogo%26um%3D1%26hl%3Dde%26sa%3DN%26ndsp%3D21%26tbs%3Disch:1

    ich bin jetzt auch offline 😉
    Würd mich freuen wenn ich was sehen kann, sobald du etwas in der Hand hast..
    Wünsche dir viel Erfolg!

  • von Tuschel am 07.12.2010 um 16:09 Uhr

    na ich muss auch mal gucken, die firma mit der ich arbeiten möchte ist einem auch beim logo ne hilfe… wenn man sich mit denen zusammen nach außen präsentiert ist der widererkennungsfaktor größer. aber die dame kommt morgen und dann schau ich mir die vorschläge mal an

  • von ichglaubedubistes am 07.12.2010 um 16:07 Uhr

    Ja das Schild ist mit Banner gemeint 😉
    Und da ist das Logo ja relativ groß drauf, und ich versichere dir dass es verpixelt wird, falls dein Bekannter es mit Photoshop baut.

    Gib lieber Geld dafür aus, es ist gut investiert! Wirklich..
    Sonst wirst du dich später nur schwarz ärgern..

  • von Tuschel am 07.12.2010 um 16:04 Uhr

    na das sind doch mal nützliche ratschläge….schließlich ist werbung nicht meine stärke 🙂 hehe

    aber nen banner wird es nicht geben. nur ein beleuchtetes schild vor der tür…

  • von ichglaubedubistes am 07.12.2010 um 16:00 Uhr

    @ Tuschel..
    Ein Logo muss mit Illustrator oder Indesign gemacht werden.. Wirklich.. Auch wenn ich mich jetzt Scheiße anhöre, aber das ist einfach so.
    Du willst vllt auch mal einen Banner über deinem Laden haben, oder?
    Da kannst du mit dem Photoshoplogo aber einpacken, weil es dann vollkommen verpixelt sein wird.. Und das selbst schon wahrscheinlich auf Preislisten etc..
    Man muss mit Vektorgrafiken arbeiten, und die gibts bei Photoshop nicht.
    Photoshop ist ein Programm für Bildbearbeitung..
    Ich will nicht klugscheißerisch rüberkommen, ich will dir einfach nur weitergeben was ich weiß, und dich davor bewahren dir dein Geschäft durch das Ladendesign zu vermiesen..

  • von Tuschel am 07.12.2010 um 15:56 Uhr

    @kibarinha ich geb dir da vollkommen recht. aber wir haben mit dem schonmal zusammen ein logo erstellt für einen anderen zweck. und mit photo-shop hat er das ziemlich gut hinbekommen

    was würde euch denn dann einfallen, was frisch und belebend aussagt?

  • von ichglaubedubistes am 07.12.2010 um 15:51 Uhr

    @ Tuschel Gestaltung von Onlineshops und Logogestaltung sind zwei vollkommen andere Dinge.. Ich hoffe du bist da in guten Händen. Würde gerne mal das Logo sehen, wenn du einen Namen hast und es dann fertig ist. 🙂

    @ asti_addicted
    Nein, das meinte ich ja so nicht!
    Hört sich vllt blöd an, aber ich kenne sooooo.. viele eigentlich gute Läden, die sich ihre Kunden durch ihren Auftritt versauen.
    Da wird man kurz nen Bekannten gefragt “hee kannste das nicht machen?”, ne Preisliste bei Word erstellt, qualitativ eher schlechte Bilder geschossen, usw.
    Das Erscheinungsbild ist nunmal das worauf es erstmal ankommt, denn es lockt den Kunden.
    Und so muss man sich nunmal absetzen, mit gutem Erscheinungsbild!
    Und das haben die wenigsten Kosmetikstudios, leider…

  • von Tuschel am 07.12.2010 um 15:48 Uhr

    das hast du süß gesagt 🙂 hehe

  • von asti_addicted am 07.12.2010 um 15:45 Uhr

    “Es ist das A & O!
    Ohne Werbung läuft nix!
    Deine Sachen müssen nach etwas aussehen, und du !MUSS! es auf jeden Fall professionell machen lassen..” -Zitat Ende-

    Es ist nicht böse gemeint, und du meinst es bestimmt gut,aber für mich hört sich das an als ob du davon ausgehst dass sie ihr Ladenschild selber malen will…

  • von Tuschel am 07.12.2010 um 15:44 Uhr

    es ist ein bekannter aber der macht hauptberuflich immer die gestaltung von onlineshops und so nen kram…

  • von ichglaubedubistes am 07.12.2010 um 15:40 Uhr

    @ asti_addicted
    Bedenke mal, dass sie schon einen Grünton festgelegt hat und schau dir diesen an.
    Der wird dich kaum an die Bundeswehr o.Ä. erinnern..
    Wie genau definierst du “holzhammerhaft”?

  • von asti_addicted am 07.12.2010 um 15:37 Uhr

    Mir fällt noch ein: Polizei, Baumschule, Bundeswehr… 🙂 Ich versteh schon was du meinst kibarinha, und du hast Recht, es sprengt den Rahmen der EL…und deshalb finde ich eben deine Tipps etwas holzhammerhaft, aber es geht ja auch nicht um mein Studio

  • von ichglaubedubistes am 07.12.2010 um 15:34 Uhr

    @ Tuschel
    Wer macht dir das denn? Ein Bekannter der das hobbymäßig macht oder ne Agentur?

  • von ichglaubedubistes am 07.12.2010 um 15:34 Uhr

    @ Tuschel
    Wenn du ein gutes Logo hast, dann erkennst du auf den ersten Blick, dass es sich um ein Kosmetikstudio handelt, wirklich 🙂

    @ asti_addicted
    GRUEN sagt sehr viel über sie aus.
    Womit asoziierst du grün? Wohlfühlen, Entspannung, Natur, Erholung..
    Das sind alles Dinge die sie erzielen möchte.
    In 2 Minuten kann man auch keinen Topvorschlag anbringen, es kostet viel Mühe einen Namen zu finden, der wirklich passt.
    Und mag auch sein dass ich mir das Studio gerade anders vorstelle als du.
    Um einen super Namen zu finden müsste man erstmal ein Briefing über den Laden haben.. Aber naja das übersprengt dann doch den Rahmen der EL, und wäre kostenspielig. 😀

  • von Tuschel am 07.12.2010 um 15:31 Uhr

    ich sagte ja auch nur, dass es ein logo in dieser richtung werden soll… da weiß ich dann wenigstens was ich dem netten herrn der mir hilft als richtung zeigen kann 🙂

  • von asti_addicted am 07.12.2010 um 15:30 Uhr

    Ich finde übrigens nicht das der Name GRÜN sehr viel über ihr Studio oder ihre Arbeit aussagt…mag ja sein dass du dich auskennst in Marketing o.ä., aber nach viel Herzblut und Leidenschaft hören sich deine Vorschläge nicht an…

  • von Tuschel am 07.12.2010 um 15:30 Uhr

    nur grün oder grün-kosmetik? sonst weiß doch kein schwein das es bei mir um kosmetik geht, wenn an der tür nur grün steht 🙂

  • von ichglaubedubistes am 07.12.2010 um 15:29 Uhr

    @ asti_addicted
    Ja das ist ja auch einfach so. 😉 Sind Dinge die in einem guten Logo nichts zu suchen haben.
    Außerdem kann man son vorgefertigtes Logo niemals nehmen. Ist ja grausam.
    Und dann seine Preisliste wahrscheinlich noch bei Word zusammenbasteln..
    Nene, dann wird das nix..
    Muss schon alles professionell gemacht werden, wollte ja nur helfen 🙂

  • von ichglaubedubistes am 07.12.2010 um 15:28 Uhr

    Ja.. Einfach nur GRUEN
    Das sieht im Logo hinterher richtig super aus.
    Und mit dieser Farbe sagst du eine Menge aus.
    Sie beschreibt alle Dinge die du vereint haben möchtest, und der Name ist zielgruppengerecht.

  • von asti_addicted am 07.12.2010 um 15:28 Uhr

    Untauglich…unnützer Kleinkram…du nimmst aber auch wirklich kein Blatt vor den Mund, was kibarinha? 🙂

  • von Tuschel am 07.12.2010 um 15:28 Uhr

    was mich ausmacht wäre aber schon mal klar: meine hände…. die hat nämlich niemand und das ist mein hauptwerkzeug 🙂

  • von Tuschel am 07.12.2010 um 15:25 Uhr

    wie, du meinst jetzt ich soll das studio nur GRÜN nennen???hmmm….

  • von asti_addicted am 07.12.2010 um 15:25 Uhr

    Tja…Pro/Contra-Liste, Lose ziehen, Münze werfen 🙂 ich finde du solltest ne kleine Umfrage im Freundeskreis, aber auch in deiner Zielgruppe machen mit deinen Favoriten, und schauen was am besten ankommt bzw. was die Menschen am ehesten mit Schönheit, Pflege, Entspannung usw. verbinden

  • von ichglaubedubistes am 07.12.2010 um 15:23 Uhr

    Also das Logo was du gepostet hast ist eher untauglich, da viel zu viel unnützer Kreimkram drin ist.

    Erstmal: Was ist an deinem Laden besonders? Was kannst du besonders gut? Warum kommen die Leute zu dir? Wer genau ist deine Zielgruppe?

    Nach dem was ich mir so rausgelesen habe, ist dein Laden auf dem Land eher, und du möchtest trotzdem modern sein.
    Deine Zielgruppe ist breit gefächert und dein Studio wird sich in Grüntönen halten.

    Wie wäre es mit einem dicken grünen Schriftzug “GRUEN”, was dann auch gleichzeitig dein Name ist.

    Grün hat die Wirkung der Natur, Frische, Erholung… Das passt also alles!
    Außerdem ist dieser Name für jede Altersklasse verständlich und er hört sich nach etwas an.

    Könnte mir das Logo gut vorstellen, wenn ich den Laden so vor Augen habe..

    Du kannst dich gerne an mich wenden wenn du Fragen bezüglich zum Design und zur Werbung hast.
    Es ist das A & O!
    Ohne Werbung läuft nix!
    Deine Sachen müssen nach etwas aussehen, und du !MUSS! es auf jeden Fall professionell machen lassen..

  • von Tuschel am 07.12.2010 um 15:21 Uhr

    wenn ich mich endlich auf nen namen festlegen könnte, dann könnte ich auch mit dem logo weiter machen, aber so…. ich bin hin und hergerissen

  • von asti_addicted am 07.12.2010 um 15:16 Uhr

    Ja, gefällt mir auch gut…das Grün ist wirklich toll 🙂

  • von Tuschel am 07.12.2010 um 15:14 Uhr

    das hier finde ich ganz schön als ausgangspunkt… nicht genau das, aber so was in der art und vor allem in diesem grün 🙂

    http://de.fotolia.com/id/25222977

  • von asti_addicted am 07.12.2010 um 15:11 Uhr

    Oder weiße Calla, die sehen toll aus und gelten auch als Blume der Schönheit, und du hast beide Farben kombiniert

  • von Tuschel am 07.12.2010 um 15:10 Uhr

    ich hab mir da schon was ausgeguckt, es ist ein helles grün und sieht aus wie ein frisch wachsendes pflänzchen… nur 2 kleine blätter und darunter so schöne steine… schwer zu beschreiben….. aber dein vorschlag macht sinn 🙂

  • von asti_addicted am 07.12.2010 um 15:07 Uhr

    Hmm, also ich finde es hört sich besser an und lässt sich auch z.B am Telefon besser aussprechen, wenn du deinen Namen vorne anstellst:”N.B. Natural Beauty, was kann ich für Sie tun?”-ja, klingt fließender, oder? Vielleicht könnte man ins Logo irgendwas pflanzenmäßiges einarbeiten. Weiß ja nicht was für ein Grün du möchtest, hab grad gedacht Bambus wäre schön, könnte z.B. der erste Strich vom N sein

  • von Tuschel am 07.12.2010 um 14:53 Uhr

    natural beauty hatte ich auch schon im kopf, aber ich habe gar nicht gemerkt das es meine initialen sind 🙂 haut couture hatte ich auch schon, aber das fand ich für die landeier dann doch zuviel :-))))) kannst mir gerne weiter helfen statt unikram 🙂 hehe

    natural beauty by N.B.????? mein logo soll eh mit grün und weiß sein, irgendwas in die planzenrichtung

  • von asti_addicted am 07.12.2010 um 14:46 Uhr

    Ok, doppelt hält besser

  • von asti_addicted am 07.12.2010 um 14:46 Uhr

    Häh, wo ist mein Kommentar…? Also nochmal: Wenn du was mit deinem Namen machen willst könntest du doch deine Initialen einfließen lassen: Natural Beauty zum Beispiel…und dann so ein geschwungener Schriftzug, stell ich mir auch hübsch vor…wie kreativ man sein kann wenn man sich vor Unikram drückt 😉

  • von asti_addicted am 07.12.2010 um 14:43 Uhr

    Und falls du deinen Namen einfließen lassen möchtest könnte ich mir etwas mit deinen Initialen vorstellen, bspw. Natural Beauty, so ein schöner Schriftzug und die Anfangsbuchstaben so geschwungen…hach wie einfallsreich man sein kann wenn man sich vor Unikram drückt 😉

  • von asti_addicted am 07.12.2010 um 14:29 Uhr

    Extra nochmal eingeloggt um mein lustiges Wortspiel loszuwerden: Wie wäre es mit “Haut Couture” 🙂

  • von Tuschel am 07.12.2010 um 14:28 Uhr

    danke asti…. das war sehr hilfreich 🙂 und das mit diesen namen ist mir auch schon aufgefallen… bei haaren ist das allerdings einfacher finde ich 🙂

    ach ich kann mich einfach nicht entscheiden…..

  • von my_fairytale am 07.12.2010 um 14:20 Uhr

    also hautnah finde ich auch SUPER GUT!!!!! echt also der beste vorschlag bisher. wäre das nicht was?

  • von asti_addicted am 07.12.2010 um 14:11 Uhr

    Hallo Tuschel,
    wenn ich mich recht entsinne hattest du erwähnt dass dein Geschäft in ner eher ländlichen Umgebung ist…weiß ja nicht ob du sowas magst (ich persönlich meistens nicht 🙂 ) aber mir ist in den Dörfern hier in der Umgebung schon oft aufgefallen das z.B. die Friseure sich immer so lustig-kreative Wortspielnamen geben, wie z.B. Haarspalterei, Krehaartiv, Hairreinspaziert usw. Vielleicht könntest du in diese Richtung überlegen, mir ist Maskenball eingefallen…was ich persönlich schön finde ist ein Name, der mit dem Gefühl in Verbindung steht was man nach einem Besuch bei dir haben möchte…irgendwas mit Goddess,Glow,Appeal,Aura, Ausstrahlung…hab mal nach Göttinnen-Namen gegoogelt, aber da war jetzt (meiner Meinung nach) nichts dolles dabei, Venus/Aphrodite als Göttin der Schönheit passt zwar, hört sich aber irgendwie nach Rotlichmilieu an find ich…
    LG asti

  • von Tuschel am 07.12.2010 um 13:52 Uhr

    bei meinem nachnamen bietet sich eher ne bäckerei an…. backhaus… kosmetik? ich hab noch keine verbindung gefunden.

    @betty_boo_84: klar ne homepage ist heute echt so wichtig… wenn ich was suche schau ich zuerst ins internet. meine ex-chefin hat nicht mal nen bild von sich drin und nur nichts sagende bilder vom institut… man sieht kaum was… und keine komplette preisliste…. alles dinge die ich für äußerst wichtig halte….ich hab ja schließlich nichts zu vertuschen

  • von Angel_Eyez am 07.12.2010 um 13:33 Uhr

    nenns doch “schön tasha”

  • von Pelzjaeckchen am 07.12.2010 um 13:20 Uhr

    bei uns gibts nen beatuy-salon, und deer heißt beaty & mohr, ebend auch n wotrtspiel mit ihrem nachnme, vill gibts ja wa szu deinem?!

  • von betty_boo_84 am 07.12.2010 um 13:15 Uhr

    haha, ich würd gern einen Wodka haben beim Brauenzupfen 🙂
    haha!
    Grad bei ländlichen Gegenden würd ich eher den Namen verwenden!

    Cool wenn Du Dir schon über die Homepage Gedanken gemacht hast!
    Ich fand da sehr verwirrend, als ich sah wie viele keine haben. Schliesslich will ich a) sehen mit wem ichs zu tun habe und b) wies dort aussieht.

  • von Tuschel am 07.12.2010 um 13:11 Uhr

    was würde euch zu mit natascha einfallen? ich finde der name eignet sich nicht richtig.. da denken ja immer nur alle an wodka 🙂

  • von vanish am 07.12.2010 um 13:03 Uhr

    oder irgendwie was mit deinem namen.

  • von blauefee1976 am 07.12.2010 um 12:52 Uhr

    Beauty Concept, gibt es schon sehr oft, auch musst du da aufpassen , ob der Name nicht geschützt ist.

    Ich würde deinen Vornamen , aufjedenfall in den Namen einbinden, klingt irgendwie individueller.

    Z.B.: wohlfühltempel Tuschel oder Tuschels kosmetikparadies. Wobei mir das 2te besser gefällt. Das ist einfach schlicht und jeder weiß um was es geht

  • von Tuschel am 07.12.2010 um 12:45 Uhr

    Art of beauty finde ich auch sehr gut… hautnah gibt es leider schon zu häufig… hab ich schon bei google geschaut. ich gebe immer alle ideen dort ein um zu sehen wie häufig es das schon gibt. man darf nicht vergessen, je mehr es davon gibt, desto schlechter meine chancen auf eine gute domain für eine internetseite

  • von Angel_Eyez am 07.12.2010 um 12:43 Uhr

    also hautnah find ich geil^^

  • von Linnea1988 am 07.12.2010 um 12:40 Uhr

    Ich finde den Namen super! Wie findest du : Art of Beauty?

  • von Tuschel am 07.12.2010 um 12:40 Uhr

    ich dake euch für eure zahlreichen Einfälle.. vielleicht kurz zur Begründung des Namens: ich möchte es möglichst offen halten, soll heißen wenn ich zu viel Wohlfühl oder Wellness im Namen ist, dann würde es nicht stimmen, weil ich mich mehr auf Kosmetik konzentrieren möchte. Ich möchte es auch nicht auf Frauen eingrenzen, da Männerkunden sehr angenehm sind… ich finde der Name ist eben nicht ZU speziell wie Tempel oder oase. Ich werde nur einen Raum zur Verfügung haben und daher wäre sowas ja dann lächerlich. Aber dran gedacht hatte ich auch schon. Hier ist es ziemlich ländlich und es sollte daher recht simpel sein, bei den ” Bauern ” hier. Mein eigener Name eignet sich allerdings gar nicht für Kosmetik. Ich fände einen deutschen Namen auch besser, aber das englische ins deutsche übersetzt, klingt gleich so hochgestochen, wohingegen die englischen Wörter schon ein geläufiger Begriff sind…. so nu wisst ihr schon ein bisschen mehr…. vielleicht fällt euch ja noch was simples in deutsch ein.

    Und wegen der Homepage gebe ich euch absolut Recht. Ich hab mir schon einige angeschaut und viele sind Mist. Natürlich werde ich überhaupt eine haben und auch ein Foto von mir einstellen. Man will ja wissen mit wem man es zu tun hat….

    also fleißig weiter posten…. ihr könntet schließlich meine Kunden sein und eure meinung zählt daher

  • von MissAnalena am 07.12.2010 um 11:18 Uhr

    körper&geist find ich auch schön
    oder wohlfühltempel, kosmetikparadies..

  • von RockabillyBabe am 07.12.2010 um 11:12 Uhr

    ich bin auch gegen englisch :-/

    allerdings für ist für mich auch entscheidend:
    wer ist deine zielgruppe?

    wo ist dein geschäft? ländlich oder großstadt?

    wie heißen die konkurrenten in der nähe?

  • von Girl_next_Door am 07.12.2010 um 11:03 Uhr

    wie wärs mit “körper&geist”?

  • von betty_boo_84 am 07.12.2010 um 10:58 Uhr

    Ich stimme Girl zu. Wieso müssen alle ihren Geschäfte immer Englische Namen geben?

    Ach ja und noch was: Vor 2 Wochen hab ich mir eine Kosmetikerin gesucht. Das ist ja eine Katastrophe, 60% der Damen hatten nicht mal eine Homepage und von denen die eine hatte waren mind. 50% nicht zu gebrauchen. Schau das Du eine gute Homepage hast, das lohnt sich!
    Dort sollte auch ein Bild von Dir und von den Räumlichkeiten sein. Und die Preisliste natürlich. Am besten noch Deine Qualifikationen!
    Ich wünsch Dir einen guten Start und viel Erfolg und Freude!

  • von cherrychocolate am 07.12.2010 um 10:53 Uhr

    Mir gefallen die Vorschläge von MissAnalena! 🙂

  • von MissAnalena am 07.12.2010 um 10:48 Uhr

    englische gefallen mir auch absolut nich..

  • von MissAnalena am 07.12.2010 um 10:47 Uhr

    ja, klingt nich so modern.. außerdem heißen doch alle Kosmetikstudios irgendwas mit Beauty.

    so viel fällt mir da auch nich ein.. hab mal von “hautnah”, “belle visage” oder “belleza” (spanisch: Schönheit) gehört, das fand ich schön

  • von Doisneau am 07.12.2010 um 10:39 Uhr

    ja da stimme ich auch zu

  • von Girl_next_Door am 07.12.2010 um 10:39 Uhr

    ich persönlich find deutsche kreative namen ansprechender.englische phrasen wirken oft gewollt und nicht gekonnt.
    nur meine meinung.

  • von Doisneau am 07.12.2010 um 10:36 Uhr

    ich finds ok halt nicht iwie besonderes aber ist auch schwer da was extrem ansprechendes zu finden was auffällt aber nicht so abwegig ist sodass man garnichtmehr weiß worums eigtl geht ^^

  • von Angel_Eyez am 07.12.2010 um 10:34 Uhr

    naja spricht mich jetzt nicht so an. bisschen einfallslos irgendwie… aber wenns eher für ältere is ok^^ die wollen ja auch wissen was drin is^^

  • von Sternchen20 am 07.12.2010 um 10:28 Uhr

    Ich finde den Namen ganz gut 🙂

    In Verbindung mit einem passenden Logo kommt der sicher gut rüber 🙂

Ähnliche Diskussionen

Eyeliner Tattoo Antwort

modepurzel am 05.05.2013 um 17:56 Uhr
Hallo zusammen, war schon immer ein total offener Mensch, was neue Beauty- und Modetrends angeht. Da ich eigentlich zu jeder Zeit gerne einen Lidstrich trage, habe ich mir jetzt überlegt, ein Eyeliner Tattoo machen...

Abschminktücher / Anti-Pickel Produkte Antwort

Maiki am 28.08.2009 um 10:42 Uhr
Hallo liebe desired-Mädels, ich hab 2 Probleme und pack sie jetzt einfach mal in ein Thema. Also, ich benutze Abschminktücher aber irgendwie bleibt da immer was von der