HomepageForenBeauty ForumNasenpiercing! Schmerzen?

Nasenpiercing! Schmerzen?

Svenskaaengelam 16.08.2010 um 12:45 Uhr

Hallooo Mädels,
ich hab vor mir in den nächsten Tag einen Nasenpiercing stechen zu lassen,
habt ihr erfahung damit ?
Tut es sehr weh ?:S sollte ich irg.was zur Beteubung drauf machen?
Liebe Grüße :*

Nutzer­antworten



  • von AnnaBeautyBee am 28.10.2014 um 17:35 Uhr

    habs es geschoßes bekommen 🙂 hat nixht wehgetan 🙂 und das mit 14 hhi ,bin aber jetzt bald 16,alles gut gegangen,trae etzt so ein goldenen ring :*

  • von LisaEngel76 am 07.10.2014 um 11:58 Uhr

    Also ich fand mein Nasenpiercing nicht sehr schmerzhaft. Es darf sich nur nicht entzünden danach oder so, das tut dann schon ein wenig mehr weh als das Nasenpiercing an sich:-(

  • von tinkerbell_x3 am 24.09.2013 um 10:04 Uhr

    Ich überlege jetzt auch mir einen Nasenpercing zu machen. So einen kleinen schönen Stein im gesicht finde ich toll!

  • von funky_funky am 03.09.2013 um 16:51 Uhr

    der Beitrag ist schon ziemlich alt, aber vielleicht kannst du ja mal berichten, ob du dich wirklich von ein Nasenpiercing entschieden hast und wie das Stechen so war. Ich traue mich nämlich auch nicht so richtig, mir ein Nasenpiercing stechen zu lassen (obwohl meine Eltern sogar schon ja gesagt haben!)

  • von funnyhoneybunny am 22.08.2013 um 11:21 Uhr

    piercen ist immer mit schmerz verbunden. wie die kommentare zeigen hat jeder ein anderes schmerzempfinden

  • von sekhmet am 22.08.2013 um 10:49 Uhr

    Mittlerweile wird sie`s wissen..

  • von tiffany301 am 22.08.2013 um 10:38 Uhr

    ich habe auch gehört, dass ein Nasenpiercing ganz schön weh tun kann, aber es kommt ja darauf an, wie schmerzempfindlich du bist!

  • von Almeli am 16.08.2010 um 14:45 Uhr

    Hmm.. Hab mir die Nase 2mal piercen lassen. erstes mal tats ziemlich weh. dann habe ich mir den bauchnabel piercen lassen, tat gar nicht weh, obwohl er mit müh und not durchkam.. danach nochmals die nase.. und tat weniger weh als das erste mal..
    Fazit: Nase, allg. Gesicht, tut schon weh, aber das gehört zum piercen dazu.. damit musst du rechnen. je eher du dich darauf einstellst, desto weniger tuts weh 😉

  • von kiss87 am 16.08.2010 um 14:19 Uhr

    ANGEBLICH tut Nase nicht weh?!Ich habe Nase und Bauchnabelpiercing-… und Nase tat mir echt hammerweh (ohne dir Angst einjagen zu wollen) , auch nach dem stechen hatte ich lange mit Schmerzen zu tun….jedoch die ganz krassen Schmerzen beim stechen sind nicht lang und klingen shcnell wieder ab!
    Also,keine Angst und ran an´s Piercing XD

  • von Fhina am 16.08.2010 um 14:06 Uhr

    Also ich hab Septum und es tat nicht sehr weh 🙂 3 sekunden und das Teil war drin und ich liebe es <3
    Ich hab mir ein Jestrum (direkt durch die Oberlippe, wie Medusa nur vertikal durch die Lippe) stehen lassen und DAS sind schmerzen XD

  • von schneggale90 am 16.08.2010 um 14:05 Uhr

    also ich hab mir vor ca. 4 monaten ein nasenpiercing stechen lassen…
    das war der schlimmste schmerz, den ich je gespürt hab… mir ist schwarz vor augen geworden und ich bin normalerweise nicht zimperlich.
    hab immer noch probleme mit entzündungen wird aber langsam wieder.
    kann aber auch nicht sagen ob ichs nochmal machen würde.

  • von Vanana am 16.08.2010 um 13:52 Uhr

    schließe mich “Stofflsche” da total an. Wer sich piercen lässt GANZ ODER GAR NICHT 🙂 ein gewisser “Schmerz” gehört dazu…immerhin wird ein Loch in deinen Körper gemacht. Aber bei mir war die Nase mitunter das harmloseste überhaupt. Hab noch Piercings, die sehr viel schmerzhafter waren! Also, Augen zu und durch hihi viel Spaß damit und gründlich pflegen, dann ist kurz darauf alles super!

  • von Stofflsche am 16.08.2010 um 13:45 Uhr

    erstens mal, wer sichpiercen lässt sollt das auch ohne schmerzmittel überstehen; zweitens nein,es tut nicht weh. ich hab eins und da ich mehrere piercings habe hab ich auch einen guten schmerzvergleich. es tut echt nicht mehr weh als ein einfacher ohrring.

  • von Bellarosa am 16.08.2010 um 13:35 Uhr

    Wo möchtest du es dir machen lassen? Im Nasenflügel oder in der Mitte durch die Wurzel, dh ein Septum?
    Also das Nostril tut überhaupt nicht weh, okay schon, aber halt nur ein kurzes Zwicken (einige Freundinen von mir haben das und die meinten es hat kurz gezwickt) so wie es durchs Ohrläppchen auch wehtun würde, vll bissal mehr 🙂
    Aber das Septum (ich hab eins) tut höllisch weh, trotz Betäubung (und du solltest wissen ich steh auf den Schmerz 😉 )

  • von Plaume am 16.08.2010 um 13:30 Uhr

    Na ja es geht so! Es brennt eitwas aber das wars auch schon.Ich selber hatte mal welche.Aber hab nur noch in der zunge einen.Ich selber habe auch nasenpiercing geschossen,wo ich noch gearbeitet habe.
    Du brauchst nix zu beteubung drauf machen.
    Es ist wirklich halb so schlimm! 🙂

  • von EvaHelene am 16.08.2010 um 13:19 Uhr

    so. also nase selber hab ich nichts dafür 2 in der lippe und bachnabel und eins im ohrknorpel, angeblich tut nase nicht sehr weh. also weniger als zB lippe oder nabel. ich würds mit ner spritze vergleichen. den schmerz spürst du vl 3 sekunden ab dann ziepts nur noch ganz leicht.
    zur betäubung bekommst du sowiso was beim piercer drauf (meistens eine creme) also ich ich würd sagen mache es 😀

Ähnliche Diskussionen

Nasenpiercing? Antwort

Delfinia am 15.02.2009 um 16:21 Uhr
ich möchte mir gerne einen Nasenpiercing stechen lassen, nur ich bin ziemlich Schmerzempfindlich, hat da jemand ein Tipp für mich? Kann mir vielleicht jemand sagen ob es weh tut, und wie lange sowas dauert? Wo habt...

Nasenpiercing Problem 😉 Antwort

PuddingmitSpeck am 22.08.2010 um 21:15 Uhr
Hallo =) Also ich habe mir vor 5 Tagen einen Nasenpiercing Schißen Lassen und Ja ich bin an den Stecker drangekommen und dann ist er halt rausgefallen und dann hab ich ihn wieder reingesteckt und jetzt tut meine...