HomepageForenBeauty ForumPickel durch Milch (bzw Kakao)?

Pickel durch Milch (bzw Kakao)?

Kimi666am 11.03.2010 um 08:43 Uhr

Hallo Mädels!
Also erstma zu mir: ich leide jetzt ca seit meinem 13. Lebensjahr unter Pickeln. da war es aba noch nicht so schlimm, halt hier und da al einer. aber seit letztem jahr hat sich das drastisch verschlimmert. ich habe nicht nur pickel und mitesser, sondern auch richtig viele rote stellen (Pickelmale?) von den Pickeln, die einfach nicht weggehen, und das sieht echt nicht schön aus! 🙁 ich hab da auch schon alles mögliche ausprobiert: tausend versch. waschgels, peelings, masken, cremes aus der apo, ja sogar die vom hautarzt hat null gebracht. jetzt mache ich sogar eine kur aus schüssler salzen (seit 2 wochen) aber die bringt bis jetzt auch nix! ich bin jetzt fast echt am verzweifeln 🙁
naja dann hab ich ma angefangen zu überlegen an was es denn liegen könnte und da hab ich erstma an die ernährung gedacht. sagen ja viele, dass es daran liegen kann, obwohl dass wissenschaftlich eigtl ausgeschlossen ist. naja und dann is mir aufgefallen, dass ich ziemlich viel Milch trinke, aber nur in Form von Kakao, den ich so liebe, und auch gern mal 4 liter in der woche davon schaffe 😉 schokoloade esse ich eigentlich nur gelegentlich. jetzt frage ich mich ob es denn dara liegen könnte?!
wenn ja, wie lange müsste ich denn darauf verzichten um erfolge zu sehen?
wäre echt dankbar, wenn ihr wertvolle tips/ratschläge hättet! höre mir auch gern eure erfahrungen an!

Lg Kimi

Nutzer­antworten



  • von cranberry92 am 02.09.2010 um 13:08 Uhr

    also ich habe das auch mal ausprobiert mal nur mit laktosefreien produkten auszukommen das ist echt nicht leicht weil eig. echt überall i-was mit milch und lactose drin ist…aber ich muss echt sagen nach 2 wochen hab ich und auch freunde bemerkt das meine haut sich ziemlich verbessert hat.
    weils immer noch nicht ganz weg ist probier ichs jetzt mal ganz ohne milchprodukte mal sehn ob sich an meiner haut dann noch was ändert.
    es könnte nähmlich auch das Milcheiweiß sein das ich nicht vertrage…

    Grundsätzlich muss man aber sagen das nur weil man milch trinkt normal keine pikel bekommt..es gibt halt leider nur leute die das nicht vertragen und das kann sich auch auf die haut auswirken..

  • von kirschenshi am 11.03.2010 um 15:10 Uhr

    Trinkst du Kakao mit fettarmer Milch.
    Meine Hautärztin hat gesagt das fettarme Milch Pickel verursachen kann..

  • von BlackWater am 11.03.2010 um 11:38 Uhr

    Ich habe selber auch mal das Experiment gemacht, einen Monat lang keine Süßigkeiten zu essen … und es hat geholfen O_O was ich nicht gedacht hätte – das war vor ca. einem Jahr.
    Nur habe ich dann ne zeitland Schokolade gefressen und es ist so geblieben … keine ahnung wieso -.-

  • von Elaine24 am 11.03.2010 um 10:22 Uhr

    also meine ärztin hat auch mal den verdacht geäußert, dass meine akne an zuviel milchprodukten liegt…und mir geraten, mal ne längere zeit komplett alles wegzulassen (glaubst gar nicht, wie schwer das ist..!). also ja, könnte möglicherweise daran liegen. muss es aber nicht. es gibt noch viele andere gründe, wieso deine haut so aussieht, wie sie aussieht. da hilft nur: ausprobieren!

  • von Gabydeladegos am 11.03.2010 um 10:07 Uhr

    also wenn du speziell nach milchprodukten pickel bekommst hast du vielleicht eine laktose (milch) unverträglichkeit am besten du lässt dich beim hautarzt mal testen ich hoffe natürlich nicht dass das der fall ist sonst musst du gewaltig zurück stecken beim essen joghurt, käse usw…

    ich hab auch eine empfindliche haut vertrage keine gesichtswasser oder cremes da krieg ich sofort ausschlag im gesicht wasche ich mich nur mit wasser und vertrage eben nur eine sehr teure creme (für empfindliche haut) aus der apotheke
    mache ca einmal in der woche ein peeling so werde ich die hässlichen mitesser los

  • von Girl_next_Door am 11.03.2010 um 10:06 Uhr

    lass mal ne woche(oder besser noch länger) alle süßigkeiten weg.das sollte der haut guttun.ist schwer, ich weiß, aber oft liegts wirklich an der ernährung.und in dem fall nicht an der milch(höchstwahrscheinlich), sondern am kakao…

  • von patricia888 am 11.03.2010 um 09:14 Uhr

    wenn meine mum nur eine reihe schokolade isst, spriessen gleich 2 rieesige pickel bei ihr im gesicht, also ich glaub schon, dass das zusammenhängen kann..
    versuchs doch einfach mal ohne milch ein paar wochen, dann siehst du ja obs daran liegt..

Ähnliche Diskussionen

Entzündeter Pickel? Antwort

KeksKing am 24.12.2017 um 17:15 Uhr
Frohe Weihnachten, ich hatte heute Morgen eine schöne Bescherung gehabt: 2 Mitesser haben sich entzündet und haben ein echt ekliges Gebilde geschaffen. Ich hatte dort in den letzten Wochen eher nur kleine rote...

Alverde + Pickel Antwort

xJadiex am 12.04.2011 um 14:57 Uhr
Hallo Mädels 🙂 hier sind ja viele von alverde sehr begeistert. also ich habe ich mir von alverde das mineral make up und das puder dazu gekauft und die clear serie. allerdings hab ich jetzt ziemlich viele pickel,...