HomepageForenBeauty ForumPiercingloch zugewachsen

Piercingloch zugewachsen

pinky_jojoam 23.10.2009 um 15:42 Uhr

Habe seit 2 1/2 Jahren ein Bauchnabelpiercing…vor etwas mehr als 2 Monaten habe ich mal das Piercing rausgenommen und wollte gestern wieder eins reintun…es hat nicht mehr geklappt!!! Mist…kann das so schnell zuwachsen? Meint ihr ich kann zum Piercer gehen und es nochmal neu stechen lassen? Ohne gleich wieder 50 Euro zu zahlen?? Die 50 Euro zahlt man ja eigentlich nur für das Piercing selber oder?

Nutzer­antworten



  • von EyeLin am 23.10.2009 um 16:58 Uhr

    das kann man sich ja wohl denken, dass das “so schnell” zuwächst -.-

    entweder du rammst das ding selbst durch (tut weh…aber hab ich bei meinen ohrlöchern schon oft gemacht)
    oder du gehst neu stechen. und da zahlst du natürlich. weil ist ja deine schuld, wenns zuwächst.

  • von CardiacPain am 23.10.2009 um 16:52 Uhr

    warum hast du das piercing denn so lange rausgenommen? hast du dich nicht vor dem piercing über alles informiert? muss man doch wissen, dass man das nicht mehr als 12 stunden rausnehmen soll ^^

  • von Trulla87 am 23.10.2009 um 16:14 Uhr

    also ich hab mehr als nur ein paar piercings und zum teil schon über jahren. wenn ich das lbret raus nehme kann ich es nach 3 monaten immer noch durchstecken, nur hat sichder stichkanal verkleinert.
    mein piercer nimmt zum durchstechen genau den gleichen preis.
    oder du nimmst erstmal nen kleineren stab, je nach dem was du vorher drin hattest !? wäre nen versuch wert.

  • von francyys am 23.10.2009 um 16:08 Uhr

    Geh zu Deinem Piercer und frag den! Es gibt ne spezielle Nadel für Piercings die zugewachsen sind. Die wachsen eh nicht komplett zu also kanns schon sein, daß das nicht ganz so teuer wird wie ein neues Piercing. Vor allem brauchst ja auch keinen Stecker, den hast ja schon…

  • von Pelzjaeckchen am 23.10.2009 um 16:06 Uhr

    Hmm warum nimmst du denn auch dein piercing so lange raus? 🙁

  • von verena1987 am 23.10.2009 um 16:05 Uhr

    bei mir bildet sich auch immer total schnell ein häutchen über den löchern, aber das kann man gut durchstechen, so war das bei mir wenn ich es mal einen tag draußen hatte. aber bei 2 monaten, denk ich mal es ist mehr wie ein dünnes häutchen drüber. geh doch am besten zum piercer und frag mal nach. aber das ist schon ärgerlich. hättest du dir aber doch auch vorher denken können oder? mein piercer hat mir genau gesagt wie lange ich es mal raus nehmen kann.

  • von frolleinchaos am 23.10.2009 um 15:46 Uhr

    wenn du das nochmal stechen lässt, kostet dich das genauso viel, wie das erstemal. allerdings tut es beim zweiten mal mehr weh, da man da durch narbengewebe stechen muss.
    piercings wachsen total schnell zu, normalerweise kannste, vor allem bei surface piercings wie dem bauchnabelpiercing, das schon nach nem tag vergessen…

  • von geisterregen am 23.10.2009 um 15:45 Uhr

    geh doch einfach hin und erklärs ihm. also, dass dus mal zwei monate raus hattest und jez is es zu. aber wen ndann würd ich schnell hingehen
    ich denk mal er wirds nicht für umsonst machen. aber vllt für den halben preis

Ähnliche Diskussionen

Bauchnabelpiercing, wächst der überhaupt noch zu ? Antwort

HerNameIsMiloo am 21.10.2009 um 13:14 Uhr
Hey Mädels.. Also ich versuche euch mal von Anfang an zu beschreiben wie es war.. Ich habe früh einen Bauchnabelpiercing bekommen. Mit 13 Jahren, im April 2008. Er ist sehr schnell abgeheilt und hat sich nie...

NASENPIERCING- HILFE Antwort

xShisha am 27.11.2013 um 14:36 Uhr
Hallo ihr lieben.. ich komme gleich auf den Punkt.. vor ca 5-6 wochen habe ich mir ein nasenpiercing stechen lassen, gestern habe ich es gewechselt (Hufeisen) da mein piercing bzw das loch gut sehr gut verheilt...