HomepageForenBeauty ForumPoren öffnen?

Poren öffnen?

piranhapoolam 08.08.2010 um 13:01 Uhr

Hallo ihr,

vorerst: ich bin gerade in der Pubertät und habe Mischhaut.. d.h. meine Haut ist an den Wangen und oberhalb der Nase trocken, aber meine Stirn und meine Nase sind eher fettig.

Ich hab schon ganz oft gelesen, dass Dampfbäder gut gegen Pickel sind, weil sie die Poren öffnen. Ich hab das auch schon ein paar mal ausprobiert und danach meine Haut mit Gesichtswasser usw. gereinigt, aber es hat nicht wirklich geholfen. Deswegen glaube ich, dass meine Poren vlt noch nicht geöffnet waren. Und meine Frage dazu: Wie schnell öffnen sich denn Poren? Und woran erkennt man, ob sie geöffnet sind? Ist es vlt auch besser, statt einem Dampfbad einen heißen Waschlappen aufs Gesicht zu legen?

Schonmal danke im Voraus für eure Antworten.

(:

Nutzer­antworten



  • von ObsidianWhisper am 08.08.2010 um 15:21 Uhr

    Versuch`s wirklich mal mit Peeling – kann da mal wieder Balea (dm) empfehlen.
    Benutz ich schon eeewig (gegen viele andere Gesichtswaschsachen war ich irgendwie allergisch -.-) und ich find`s total gut.
    Die haben allerdings irgendwie das Sortiment umgestellt, deswegen kann ich dir nich genau sagen wie es jetzt heißt, gibt mehrere… wenn ich mich richtig erinnere auch eins für Mischhaut. Musste einfach mal suchen.

    Und auch wenn sich die Poren durch das warme Wasser kurz öffnen, ich denke mal beim Abkühlen werden die wieder so wie vorher und dann bringt das nich allzu viel. (weiß ich aber nich, fände ich nur logisch) ^^

Ähnliche Diskussionen

Lösung gegen Pickel Antwort

Kathlyn am 22.03.2010 um 22:58 Uhr
Mädels, ich habe (für mich) Die Lösung für Pickel und Hautunreinheiten gefunden! Zur Vorgeschichte: Bin eig. aus der Pubertät raus und habe trotzdem Pickel. Zwar nie so riesen dinger- die einen anleuchten... aber...