HomepageForenBeauty ForumSchlupflider-Krankenkasse?

Schlupflider-Krankenkasse?

babygirl79am 24.04.2012 um 15:11 Uhr

Hallo Mädels, meine Mutter hat sehr starke Schlupflider und leidet darunter. Der Arzt rät ihr zu einer Operation der Schlupflider. Die Krankenkasse hat sich noch nicht dazu geäußert, ob sie den Eingriff zahlt oder bezuschusst. Was habt ihr für Erfahrungen, ist es normal, dass die Krankenkasse die Kosten eines solchen Eingriffs bezahlt oder eher nicht.

Nutzer­antworten



  • von desired-Team am 19.05.2014 um 12:42 Uhr

    Schlupflider OP Kosten liegen glaube ich zwischen 500-1000 Euro.

  • von BarbieOnSpeed am 22.05.2012 um 12:11 Uhr

    meine mutter hat sich auch ihr lider korrigieren lassen, da sie ihr immer auf die augen gedrückt haben… kosten von 1000 euro hat sie selbst getragen.

  • von lizzyfizzy am 22.05.2012 um 12:03 Uhr

    Meine Tante hatte auch lange Zeit Probleme mit ihren Augen und hatte daher vor einiger Zeit eine OP wegen ihrer Schlupflider. Die Krankenkasse hat die Kosten komplett übernommen, da ihr Augenarzt bescheinigt hat, dass der Eingriff notwendig ist.

Ähnliche Diskussionen

Kontaktlinsen mit -8 Dioptrien? Antwort

AnsiaDeVivir am 07.05.2010 um 12:15 Uhr
Hey, Mädels! Ich trage seit der 2. Klasse eine Brille und bin mittlerweile auch stark kurzsichtig, habe so um die -8 Dioptrien. Jetzt hat sich meine Sehstärke seit fast 1 1/2 Jahren nicht mehr verändert, nur das...

Eure Erfahrungen mit einem Helix-Piercing? Antwort

Miiinaaa__ am 23.11.2010 um 12:54 Uhr
Heeey Mädels! ich spiele zur Zeit mit dem Gedanken mir ein Helix Piercing machen zu lassen. Hab aber paar Fragen und jetzt hab ich mir gedacht ich frag mal bei euch nach 😉 alsoo die Frage ob`s weh tut, spar ich...