Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Schmerzen nach Achseln epilieren!

Oh Gott, ich dachte, ich begrüße die Bikini Saison damit, dass ich meine Achseln epiliere, damit ich mal etwas länger Ruhe vor den Stoppeln habe. Nicht nur, dass es schrecklich wehtat - ich habe mir dabei (gefühlt) die halbe Achsel ausgerissen und es tut nun schrecklich weh! Der Epilierer hat sich irgendwie in der Hautfalte verheddert und ein Stück Haut mit ausgerissen. Jetzt kann ich nicht einmal Deo drautun, weil es so schmerzt :( Habt Ihr Tipps, was ich machen kann, damit es schnell verheilt? Ist Euch sowas auch schonmal passiert? Ich werde nie wieder meine Achseln epilieren!!!
von schnurrbarr am 14.05.2012 um 17:08 Uhr
Ach Du Ka**e, das ist mir auch schon einmal passiert, aber in der Kniefalte! Da hatte ich dann natürlich nicht das doofe Deo Problem... Ist halt verschorft. Bei Hautfalten muss man beim Epilieren immer höllisch aufpassen! Ich hätte mich allerdings auch nicht getraut, die Achseln zu epilieren - das tut mir schon an den Beinen zu doll weh.
von Smeesy am 14.05.2012 um 17:14 Uhr
ist mir noch nie passiert. autsch, da braucht man wohl doch etwas übung ;)
von StodeK am 14.05.2012 um 17:27 Uhr
Ohje Nein ist mir noch nie passiert, ich habe damit bis jetzt immer positive Erfahrungen gemacht. Vielleicht hast du deinen arm nicht richtig nach oben gehalten oder dein epilierer ist Schrott???
Auf jeden Fall erstmal kein deo mit Alkohol benutzen, ohne geht bei sowas eher, das brennt nicht so.
von ObsidianWhisper am 14.05.2012 um 18:12 Uhr
wenn der Epilierer Haut einzwickt, hast du sie nicht genug gestrafft.
meine Achseln haben ja dann immer geblutet, da wo die Haare ausgerissen wurden. Achseln epilieren ist einfach keine gute Idee :-P
in der Kniefalte hab ich mir aber auch schon haufenweise den Epilierer in die Haut gesteckt, das Problem kenne ich.
ich finde Bepanthen und Zinksalben sehr gut als Wundsalbe. ansonsten: so gut wie möglich in Ruhe lassen und warten, bis es gut verheilt ist! am besten natürlich auch nicht rasieren oder so. zumindest nicht da, wo die Verletzung ist.
von ballonfrau am 15.05.2012 um 12:10 Uhr
Danke ObsidianWisper, ich hab mir direkt ne Bepathen Salbe besorgt! Das mit dem Deo ist echt blöd, aber die Bepathen Salbe zuerst drauf schützt die Hautstelle ein wenig besser. Hab die Hut natürlich nicht richtig gestreckt... werde es wohl aber auch nicht nochmal probieren ;)

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich