HomepageForenBeauty ForumSchwimmen gehen trotz Periode?

Schwimmen gehen trotz Periode?

AmyAnythingam 20.01.2010 um 18:12 Uhr

Ich brauche dringend eure Hilfe.
Anfang nächsten Monat gehe ich auf Klassefahrt und dort werden wir alle zusammen in ein Freibad gehen. Da meine Regel meist Anfang des Monats einsetzt habe ich extreme Angst davor ..
Was soll ich tun? Soll ich `n Tampon benutzen (Habe ich noch nie gemacht!) oder es doch ausfallen lassen?

Meine Freundin meinte es würde Infektionsgefahr bestehen wenn sich mein Tampon mit Wasser vollsaugt und dieses Risiko will ich dann gar nicht erst eingehen! Ausserdem meinte `ne Freundin von mir er würde auslaufen. Stimmt das alles?

Wäre toll wenn ihr mir helfen könntet
Tamina

Nutzer­antworten



  • von piepsi1811 am 18.06.2016 um 19:27 Uhr

    Ich habe ein ähnliches Problem ich gehe nächsten Monat auch zur Klassenfahrt und wir sind jeden Tag im Wasser und ich hätte laut meinem Kalender meine Periode und ich weis nicht was ich tun soll (ich habe noch keine Tampons benutzt)?

  • von AmyAnything am 21.01.2010 um 15:27 Uhr

    Okay ^^
    Kann man einen Tampon eigentlich auch einführen wenn die Regel noch nicht eingesetzt hat oder ist das keine so gute Idee? Ich meine zum ausprobieren.

  • von AmyAnything am 21.01.2010 um 15:11 Uhr

    Gut zu wissen. Dankeschön für die Hilfe! (:

  • von Joy085 am 20.01.2010 um 23:37 Uhr

    und das mit der Infektionsgefahr verstehe ich nicht. Es herscht doch IMMER eine Infektionsgefahr, oder?
    Also du hast da ja ein Loch ob mit oder ohne den Tagen.
    Vielleicht ist man ja empfindlicher an den Tagen.
    Also ich gehe jede woche ins Schwimmbad und natürlich auch wenn meine Tage anfangen.
    Bis jetzt ist noch nichts negatives passiert

  • von Joy085 am 20.01.2010 um 23:35 Uhr

    das mit der Pille, das würde ich vorher mit dem Arzt absprechen. Nicht einfach so durchnehmen

  • von Verilicious am 20.01.2010 um 23:32 Uhr

    mach direkt davor einen rein und direkt danach wieder raus, dann läuft da au nix aus und keine Infektionsgefahr usw.
    Und wie schon erwähnt, Bändchen verstecken, dann is alles gut…
    Achso, und vorher schon mal tampons ausprobieren, net, dass des dann am entscheidenden Tag net hinkriegst 😉

    Viel Spaß

  • von Prinncesz am 20.01.2010 um 19:52 Uhr

    oh upps^^ ich dacht schon xD

  • von AmyAnything am 20.01.2010 um 19:48 Uhr

    Ob ich tatsächlich dafür die Pille nehmen sollte ist glaube ich wirklich keine so gute Idee. Trotzdem danke, Tee91 🙂

    @Prinncesz: Siehe Seite 2. Dort kannst du nachlesen das ich mich versehen habe.. Falls du es noch nicht gesehen hast ^^

  • von Prinncesz am 20.01.2010 um 19:04 Uhr

    naja Freibad im Januar/Februar…danach kannste dich erstmal um deine Lungenentzündung kümmern xD

  • von Tee91 am 20.01.2010 um 19:00 Uhr

    ich nehm bei sowas immer einfach meine pille durch…solange man es nicht zu oft macht (habs letztes jahr 2x gemacht wegen urlaub) ist das nicht schädlich!mags auch nich soo dolle mit tampon^^

    wenn du die nicht nimmst,kannst du dir die auch vorübergehend eine verschreiben lassen,hab ich mit 13 auch gemacht vorm urlaub und dann wieder abgesetzt!

    tampon ist aber auch nicht schlimm,musste da ca alle zwei-4 stunden wechseln,je nachdem wie stark die tage sind und wie lange man im wasser bleibt…merkst du aber dann!

  • von AmyAnything am 20.01.2010 um 18:51 Uhr

    Ja, das stimmt. Ich werde mich mal beraten lassen 🙂

  • von AmyAnything am 20.01.2010 um 18:37 Uhr

    Aufjedenfall dankesehr schon einmal für die Hilfe.

    Ich werde es ganz einfach mal mit einem starken Tampon ausprobieren! Und wie ich schon geschreiben habe: Ich habe mich versehen. Natürlich gehen wir nicht ins Freibad 😉

    Dankeschön, nochmals.

  • von blackmoonlight am 20.01.2010 um 18:36 Uhr

    einfach ein ob 😉

  • von Vamp87 am 20.01.2010 um 18:36 Uhr

    ahhh ja ok das hört sich schon besser an als freibad grins 😉

  • von nelchen90 am 20.01.2010 um 18:34 Uhr

    wo isn des??^^

  • von AmyAnything am 20.01.2010 um 18:33 Uhr

    Waaah :O
    Tut mir Leid, ich hab überhaupt nicht darüber nacht gedacht: Ich meinte natürlich “Schwimmbad” !

  • von Fortune18 am 20.01.2010 um 18:29 Uhr

    schwimmen ist gar kein problem, mach dir keinen stress, wechsel deinen tampon bevor du ins wasser gehst einfach und vielleicht zwischendrin, wenn du das gefühl hast, dass es an der zeit ist und danach vor allem, dann besteht auch keine infektionsgefahr, soweit ich weiß.
    viel spaß auf deiner klassenfahrt!

  • von Vamp87 am 20.01.2010 um 18:24 Uhr

    ja ich gehe auch mit tampon baden aber nich anfang februar im freibad brr das könnte ich nich zieht ihr da neoprenanzüge an? oder wie macht ihr das?

  • von Predictable87 am 20.01.2010 um 18:23 Uhr

    mach dir keine Sorgen, schwimmen mit Tampon ist ganz easy…nur drauf achten, dass das Bändchen nicht rausschaut…sonst wirds Peinlich:-)
    Mach dir nicht so nen Kopf und genieß die Klassenfahrt

  • von amrei am 20.01.2010 um 18:20 Uhr

    Ich denke nicht das da eine Infektionsgefahr besteht. Das Wasser ist doch mit Chlor versetzt.

  • von jasi87 am 20.01.2010 um 18:14 Uhr

    REspekt, anfang februar ins freibad..

Ähnliche Diskussionen

Schwimmen im Meer trotz Periode? Antwort

TheFame91 am 10.08.2009 um 17:42 Uhr
Hallo an alle lieben Mädls 😉 Ich weiß....die Frage wurde schon oft gestellt, aber die richtige Antwort auf meine Frage konnte ich nicht finden. Ich fahr eine Woche ans Meer nach Italien und hab in dieser Zeit...

Schwimmen während der Periode ? Antwort

cinderella009 am 17.08.2009 um 19:48 Uhr
Hallo, ich würde morgen gerne,weil es so schön warm ist, ins Freibad gehen. Jedoch habe ich seit dem letzten Freitag meine Tage... Heute ( 4 Tage später) nimmt die Blutung stark ab. Leider kann ich keine Tampons...