Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Suche silikonfreie Foundation !!

Hallo ihr Lieben,

wie ihr oben lesen könnt suche ich eine silikonfreie Foundation. Ich
habe eine Mischhaut die zu Unreinheiten und Pickeln neigt. Ich benutze
noch nicht lange Foundation, angefangen habe ich mit der Catrice Photo
Finish 18h Liquid Foundation, habe sie aber schnell wieder vergessen, da
ich nach ner halben Stunde trotz Matt Puder ziemlich geglänzt habe.
Habe nur gutes von der Bourjois Healthy Mix Foundation gehört, habe mir
diese im Ton 52 gekauft und war einfach nur begeistert, der Ton war
perfekt, sie lässt sich super auftragen und verbindet sich mit meiner
Haut wie eine eins, einfach ein Traum. Auch geglänzt habe ich mit dieser
nicht mehr wie ohne flüssig Foundation. Allerdings hab ich nach ein
paar Tagen super viele Pickel bekommen, richtig krasse, so dass ich die
Foundation jetzt letzte Woche wieder angesetzt habe. Habe mir dann malk
die Inhaltsstoffe angeschaut und siehe da, auch wieder Silikone drin und
was weiß ich noch alles, was zu den komedogenen Inhaltsstoffen zählt,
was Unreinheiten und Pickel nur begünstigen soll. Nachlesen könnt ihr
das hier :

Komedogene Inhaltsstoffe - Hautschutzengel

Meine Frage an euch ist es jetzt, habt ihr Empfehlungen für silikonfreie
Foundations, die schon gut decken ? Auch Vorschläge für Concealer /
Camouflage und Matt Puder nehme ich liebend gerne an !!!!!! Da benutze
ich Artdeco Camouflage und von Essence den Mattifying Compact Powder,
der ist einfach der Beste.
Noch ergänzend, der Preis ist egal und was meint ihr zu der Mac Studio Fix Fluid Foundation, hat jemand Erfahrungen ?

Ich freue mich über eure Antworten !

Liebe Grüße

von Tee91 am 07.09.2013 um 22:33 Uhr
gerade für fettige mischhaut ist eigentlich mineral foundation perfekt,gibts zB von Chrimaluxe,die ist ziemlich gut,hatte mir da mal proben bestellt. es gibt ne riesige farbauswahl und verschiedene untertöne etc.,auch mit verschieden starker deckkraft. concealer gibts davon auch. als puder zum fixieren find ich das alverde mineral powder ganz gut,ebenso wie die camouflage!

in deiner camouflage und in dem mac make up sind übrigens auch sehr schlechte inhaltsstoffe wie silikone und paraffin. ist also nicht so optimal wenn deine haut darauf empfindlich reagiert. die inhaltsstoffe guckst du am besten im voraus hier nach: codecheck.info

von Tee91 am 07.09.2013 um 22:40 Uhr
ach und noch ne anmerkung zu deiner seite und den "komedogenen" inhaltsstoffen: ob ein stoff komedogen ist bestimmt deine haut so ziemlich für sich selbst. man kann nicht verallgemeinern,dass der und der stoff bei jeder haut unreinheiten verursacht. zB wirkt kokosöl,was auf der seite als komedogen eingestuft ist,bei mir das gegenteil,nämlich dass pickel verschwinden! und ich kann problemlos foundation mit cyclomethiconen verwenden,da sagt meine haut nix gegen^^ paraffin hingegen ist bei mir pickelverursacher nummer eins :-D
von lisa27277 am 08.09.2013 um 18:36 Uhr
Vielen Dank für deine Antwort !! :)

habe nochmal recherchiert und bin auf folgendes von la roche posay gestoßen.
Einmal das make up

http://www.larocheposay.de/Produkte-Behandlungen/Toleriane-Teint/Toleriane-Teint-Mattierendes-Mousse-Make-Up-p8304.aspx

und der Puder

http://www.larocheposay.de/Produkte-Behandlungen/Toleriane-Teint/Toleriane-Teint-Mattierendes-Mousse-Make-Up-p8304.aspx

Benutze schon seit Jahren Wasch- und Pflegeprodukte der Marke und kann nichts negatives sagen. Wurde mir damals auch vom Hautarzt empfohlen.

Alverde gibts bei DM oder ? was kostet das Camouflage dort ?

Liebe Grüße

von Tee91 am 08.09.2013 um 21:01 Uhr
mmh, da haste leider nicht sonderlich gut recherchiert,denn beim make up (hast zweimal den link dazu gepostet) steht gleich an erster stelle dimethicon. also eins der heftigeren silikone. cyclopentasiloxane verdunstet zB auf der haut,aber dimethicon bleibt darauf liegen und man kriegt es meist auch beim abschminken nie ganz runter,erst wenn die haut sich wieder erneuert verschwindet es komplett. da du das make up aber vermutlich täglich verwendest,hast du quasi rund um die uhr und permanent silikon auf der haut.

jepp,hautärzte empfehlen das ganz gerne,das liegt oftmals daran,dass sie von den firmen "gesponsert" werden,gute inhaltsstoffe hat die marke nämlich sicher nicht. ich fand meine kosmetikerin gleich symphatisch,als sie mir sagte es muss gar nicht das teure zeug sein,auch die eigenmarken in der drogerie haben oft genauso viel drauf und schneiden bei tests besser ab als viele teure.du bezahlst halt meist nur den namen und die werbung.

die alverde camouflage kostet so 3-4€.

von lisa27277 am 08.09.2013 um 23:24 Uhr
Stimmt ! Danke ich wär morgen losgegangen und hätte es mir gekauft. Die Inhaltsstoffe vom Puder sind glaube ich ok, und beim make up hab ich dann gar nicht mehr nachgeschaut, weil bei Eigenschaften steht ja "nicht komedogen".
Benutzt du denn Produkte aus der Drogerie ? Wenn ja was ? Wie sieht`s mit Sebamed aus ?
von Tee91 am 09.09.2013 um 13:11 Uhr
ich benutz beides,sowohl drogerie als auch teurere sachen. meinste jetzt pflege oder dekoratives?musste schon konkreter werden^^ sebamed hatte ich vor jahren mal ne lotion die angeblich gegen neurodermitis wirkt. hat meine haut eher noch mehr ausgetrocknet -.-
von lisa27277 am 09.09.2013 um 13:27 Uhr
Eigentlich meinte ich nur Pflege, aber benutzt du auch dekoratives aus der Drogerie ? Wenn ja kannst du was empfehlen ? Abgesehen von alverde, das haste ja schon geschrieben.
von superdreamykat am 14.09.2013 um 12:41 Uhr
@lisa27277, ich finde catrice top. und die produkte haben kein palmöl da sist für mich mit das wichtigste

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich