Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Tattoo mit Anfangsbuchstaben der Eltern

Hallo ihr Lieben :)
Ich habe mir überlegt, mir ein Tattoo mit den Anfangsbuchstaben meiner Eltern stechen zu lassen. Es sollte allerdings sehr klein sein.
Ich habe schon einmal mit meinen Eltern darüber geredet, allerdings muss ich sagen meine Eltern halten nicht sehr viel von Tattoos und waren deshalb nicht begeistert. Meine Mutter meinte z.B. ich soll doch nicht meinen Körper verändern usw. Und sie meinen, sie meinen es mir ja nur gut und so.
Würdet ihr es trotzdem machen, auch wenn die Eltern dagegen sind? Ich bin mir da jetzt ziemlich unsicher, da ich es ja meinen Eltern widmen will und sie nicht wirklich begeistert sind? Habt ihr vllt ähnliche Erfahrungen gemacht? Was denkt ihr, wie sie in der Situtation reagieren würden?

Und dann habe ich noch eine Frage. Ich bin mir bei der Stelle nicht sicher. Eigentlich finde ich das Handgelenk total schön, habe aber Angst, wegen dem Beruf.. Ich arbeite in einem Büro und dort ist es absolut kein Problem und manche Kolleginnen haben auch ein Tattoo, aber was ist, wenn ich mal den Arbeitsplatz wechseln will? Wisst ihr, ob das immer noch so ein "NoGo" im Büro ist?
Was mir auch noch gefallen würde, wäre Fußaußenseite oder so die Innenseite zwischen den Fingern (ich hoffe ihr wisst, was ich meine).
Wo findet ihr es denn am besten?
Oder habt ihr vielleicht selbst eines? Wo?
Gab es bei euch Probleme wegen dem Job?

Lg

von ElaMaus95 am 04.10.2013 um 00:22 Uhr
push
von onickl am 04.10.2013 um 08:31 Uhr
Probleme hatte ich eigentlich nie. Sichtbar sind aber eigentlich nur die am Daumen und Nacken. Rücken, Steiss und Po sieht man ja im Alltag eher nicht :)
Wart einfach noch zu und mach es, wenn du genau weisst was du willst und vor allem wo!
Die Bedenken deiner Eltern sind normal, ein klassischer Generationenkonflikt, würd mich aber nicht abhalten, wenn das MEIN Motiv wäre.
Nachdem du allerdings unschlüssig bist, würd ich trotzdem nich warten!
von Anki9 am 04.10.2013 um 10:33 Uhr
meine schwester hat sich auch direkt mit 18 tättowieren lassen, und das, obwohl meine mutter auch nichts davon hält. sie hat sich die geburtsdaten unserer eltern in römischen zahlen auf den fuß schreiben lassen. die stelle finde ich ganz gut, man kann sie gut verdecken.
ob du mit einem tattoo bei einem arbeitgeber probleme haben könntest, kann ich nicht sagen. kommt ja auch auf den arbeitgeber an. aber ich glaube, dass sich immer mehr leute damit abfinden können.
von Elbolinchen am 04.10.2013 um 10:52 Uhr
meine Eltern wissen, dass ich mich tattoowieren lassen werde, dass das Motiv auch was mit ihnen zu tun hat, wissen sie nicht, weil sie das auch nicht gut finden würden (sind auch generell gegen Tattoos).

Ich lass es mir auf den rechten Rippenbogen (unter der Brust) stechen, weil eigentlich nur ich es da sehe.. Und vor allem der Arbeitgeber nicht!

Für mich ist ein Tattoo auch nur für mich, das muss nicht Jeder immer sehen..

von Tschuliaaa am 04.10.2013 um 15:56 Uhr
Es ist dein Körper und du lässt dir das Tattoo für dich stechen. Lass dir von niemandem reinreden und mach was du für richtig hältst. Ich denke wenn du es erstmal hast werden sich deine Eltern dran gewöhnen und es bestimmt auch irgendwann toll finden.
von Sainana am 07.10.2013 um 02:32 Uhr
Was ich ganz hilfreich finde, ist vielleicht ein Jahr drüber nachzudenken und wenn du es dann immer noch haben möchtest loszulegen. So spontan wirst du es vielleicht irgendwann bereuen, wenn es dein erstes Tattoo ist.
Was die Stelle betrifft, finde ich momentan an der Seite (Rippenbogen) sehr schön, vor allem weil es so im Beruf niemals auffallen wird, was deine Motivwahl betrifft und da es ja auch relativ klein werden soll, finde ich die Fußinnenseite auch sehr schön. So lässt sich das Tattoo auch im Job gut verdecken. Eine Freundin von mir hat auf der linken Fußinnenseite den Anfangsbuchstaben ihres Vaters und auf der rechten Seite den von ihrer Mutter, was bei ihr auch schön aussieht.

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich