HomepageForenBeauty Forumtattoo oberarm innenseite

tattoo oberarm innenseite

MaryLou39am 29.07.2010 um 16:35 Uhr

hallo ihr lieben… ich habe am dienstag termin bei tättowierer, bin total aufgeregt… war gestern da und haben alles besprochen. ist mein 1stes

innenseite vom oberarm!

welche erfahrungen habt ihr gemacht??

Nutzer­antworten



  • von jablonka am 02.07.2014 um 12:48 Uhr

    Also zwar gilt auch für ein Tattoo am Oberarm das, was für alle Tattos gilt, nämlich dass man die Erfahrung nicht verallgemeinern sollte, aber ich habe mir letztens ein Tattoo am Oberarm, also an der Innenseite stechen lassen und mein ganzer Oberarm war danach blau. Ich weiß nicht, ob das normal ist, aber es hat auf jeden Fall sehr weh getan. Diese Erfahrung wünsche ich keinem.

  • von NaschkatzeMiau am 23.04.2014 um 11:27 Uhr

    Ich hätte auch gerne ein Tattoo am Oberarm, weiß aber noch kein Motiv.

  • von heyhey100 am 09.04.2014 um 14:11 Uhr

    Puuuh!
    Diese Diskussionen über Schmerzen beim Stechen von Tattoos kann ich wirklich nicht mehr hören.
    NATÜRLICH ist ein Tattoo mit Schmerzen verbunden, besonders ein Oberarm Tattoo.
    An der Stelle ist man besonders empfindlich.
    Ich würde mich immer gegen ein Oberarm Tattoo entscheiden, weil es die Schmerzen einfach nicht wert ist.

  • von Bombe2000 am 25.09.2013 um 14:27 Uhr

    Hast du dir das Tattoo auf dem Oberarm stechen lassen? Ich denke auch darüber nach, mir eines machen zu lassen. Wie lief es denn?

  • von funky_funky am 31.07.2013 um 13:21 Uhr

    ich persönlich finde ein Tattoo am Oberarm nicht so schön, wenn man älter wird hängt die Haut gerade an der Stelle doch gerne mal und das sieht dann nicht mehr schön aus. Sorry, dass ich das so direkt sage, aber ich würde sowas einplanen, wenn ich mir ein Tattoo machen lassen würde.

  • von MaryLou39 am 30.07.2010 um 15:24 Uhr

    ich will die namen meiner eltern stechen lassen und je namen ein symbol

  • von Lovelygirl93 am 29.07.2010 um 20:05 Uhr

    Ich hab zwar kein tatoo aber hab auch gehört das er wohl ziemlich weh tut an der stelle weil die Haut dort so dünn ist.

  • von RockabillyBabe am 29.07.2010 um 19:55 Uhr

    ich fühl mich grad toll.
    ich hab meins da und es tat fast garnicht weh…
    an der achsel hats bisschen gezogen, jedoch für mich absolut nicht schlimm und gut auszuhalten.
    meine (untätowierte) freundin wollte nie ein tattoo aus angst vor den schmerzen. sie hat mich die ganze zeit beobachtet.
    nachdem ich fertig war meinte sie “ha, das tut ja wohl doch garnicht weh. dann will ich doch eins!” 😉

    aber auch der stecher meinte dass es dort die wenigsten ohne schmerzsalbe aushalten.

  • von DaBina am 29.07.2010 um 17:03 Uhr

    naja du weißt ja wo es mehr weh tut, ob es jetzt die außenseite des armes ist oder die innenseite. es ist schon eine der schlimmsten stellen. an der stelle hab ich keines, aber an der leiste und auf dem schulterblatt. dann hängt es ja noch davon ab wie schmerzempfindlich DU bist. vorstellen kannst du es dir ca. als wenn du epilieren würdest.

  • von vivre am 29.07.2010 um 17:02 Uhr

    Ich hab ein Tattoo an der Oberarm-Innenseite bis knapp unter den Ellenbogen.

    Ja es tut weh.

    Zum Trost: Jeder Mensch hat ein anderes Schmerzempfinden.
    Aber es gibt einfach kein Tattoo ohne Schmerzen- ob sie nun mehr oder weniger schlimm ausfallen.

  • von Naynah am 29.07.2010 um 17:00 Uhr

    Ich möchte mich auch gerne Tattoovieren lassen und ehrlich geseht habe ich auch totalen schiss davor,ich hab es mir fest vor genommen aber leider schiebe ich immer wieder vor
    man muss die Schmerzen ertragen und wenn man das End Ergebnis sieht dann Lohnen sich die Schmerzen einfach nur durchziehen

    du schaffst bdas schon 🙂

  • von Vampress am 29.07.2010 um 17:00 Uhr

    was wird es denn? jetzt bin ich neugierig^^

  • von angelbaby01 am 29.07.2010 um 16:58 Uhr

    ich hab an der stelle keins aber ich hab von vielen gehört das es sau mäßig weh tut und bei meinem mann war ich vor ort beim tattowieren und der ist auch am oberarm tattowiert und dem tats teilweise schon ganz schön weh vor allem im bereich schulter und eben an der innenseite.

  • von sammy_cat am 29.07.2010 um 16:55 Uhr

    dann bist du ja genauso mutig wie ich 😀

    habe mein 1. tattoo auch gleich an einer der schmerzempfindlichsten stellen machen lassen.

    also habe selber keins an der stelle,habe aber von vielen gehört,dass es da saumäßig weh tun soll.

    aber jeder hat ja ein anderes schmerzempfinden. vielleicht hälst du das ja gut aus!?

    wünsche dir viel glück und hoffe,dass dein körper viele viele endorphine ausschüttet 🙂

  • von LadyJase am 29.07.2010 um 16:51 Uhr

    Ein Freund von mir hat auch gesagt, dass es die allerschlimmste Stelle ist.
    Siehs positiv, wenn du das hinter dir hast, ist alles nur noch weniger schmerzhaft 😀

Ähnliche Diskussionen

Tattoo mit Anfangsbuchstaben der Eltern Antwort

ElaMaus95 am 04.10.2013 um 00:21 Uhr
Hallo ihr Lieben 🙂 Ich habe mir überlegt, mir ein Tattoo mit den Anfangsbuchstaben meiner Eltern stechen zu lassen. Es sollte allerdings sehr klein sein. Ich habe schon einmal mit meinen Eltern darüber geredet,...

Tattoo-Solarium Antwort

RomyKitty am 28.04.2010 um 16:14 Uhr
so, haut mich jetzt bitte nicht aber ich muss doch nochmal fragen. Also, bald hab ich mein Tattoo zwei Wochen, ist im Nacken und ich will (bitte bitte nicht schimpfen 🙂 ) wieder ins solarium. Sonne liegen bringt mir...