HomepageForenBeauty ForumWacksen meine Wimpern wieder nach ?

Wacksen meine Wimpern wieder nach ?

Sussi91am 23.01.2011 um 05:56 Uhr

Hallo 🙂

Ich habe mir vor einem Monat in Bremen die Wimpern verlängern lassen für knappe 150 euro -.- !!

Zu anfang wahr ich echt begeistert. Musste mich nicht mehr Tuschen und sah auch ganz toll aus im Urlaub !

Als ich dan zu Hause wahr fingen meine eigenen Wimpern an zu schmerzen und mir vielen auch ein paar ( mit meiner wurzel raus !!! )

Die Frau meinte das wenn ich die Wimpern ab haben möchte einfach mit ÖL ein wenig reiben soll…

HEUTE : besser gesagt gerade ebend habe ich es versucht und mir sind fast alle wimpern raus gefallen und die paar die übrig geblieben sind … sind so kurz das ich sie nicht einmal richtig tuschen kann 🙁

Ich hatte so schöne Lange wimpern 🙁 ! und nun sind sie soooooo kurz !

Ich kann grad überhaupt nicht einschlafen…. wenn ich nicht weiß das ich bald wieder lange wimpern habe 😀

also meine frage… wacksen die wieder? …und bekommen sie ihre alte form wieder??

LG Sussi

Mehr zum Thema lange Wimpern findest du hier: 7 Methoden für lange & dichte Wow-Wimpern!

Nutzer­antworten



  • von ink_kitty am 23.01.2011 um 16:31 Uhr

    Tee, das ist mir bei der Augentrost-Creme auch schon aufgefallen!

    Ich hatte vor vielen Jahren mal eine Phase, in der mich z.B. nach einer langen Nacht nicht abgeschminkt habe. Meine Wimpern sind davon auch abgebrochen, was echt ärgerlich war, da sie vorher richtig lang waren. Bei mir hat es wirklich Jahre gedauert, bis ich die ursprüngliche Länge wieder erreicht habe. Meine wachsen wohl sehr langsam.

    Ich empfehle dir also auch mal die Alverde Augentrost-Creme und den Lash Repair Mascara von Alverde zu testen. Aber man braucht halt Geduld.
    Ich wünsch dir ein schnelles Wimpernwachstum.

  • von Xyla90 am 23.01.2011 um 15:50 Uhr

    sie wachsen schon, jedoch seehr langsam, also ein halbes jahr wird es schon dauern bis sie wieder normal lang sind. wie dicht und schwungvoll sie dann sind kann ich dir nicht sagen – da kannst du nur abwarten

    aber jeder macht mal fehler – solang man daraus lernt 🙂

  • von Sussi91 am 23.01.2011 um 15:41 Uhr

    tut mir leid für meine rechtschreibung bin nun seit fast 5 jahren in Deutschland hoffe ich es wird besser :/.

    Danke für eure antworten…

    Das sie wieder nach wachsen habe ich mir schon gedacht… doch ob sie auch so werden wie früher ? ( von der länge und der form ) ich merke ja das sie wieder kommen ( SEHR LANGSAM ) sie sehen aber nicht so schön gebogen aus sondern wachsen ganz gerade und stachelig !!!
    Ich kann mich echt nicht im spiegel ansehen … wie eine kranke seh ich aus :X !!

    Habe heute mal bei der Frau angerufen die meinte das währ ganz normal ( danke, hätte sie es mir vorher gesagt hätte ich es nieeee in meinem leben gemacht) !!

    Giebts da vll ein paar tricks wie sie schneller wachsen können 😀 ( nicht dicker oder voller sondern einfach nur schneller

  • von Tee91 am 23.01.2011 um 13:18 Uhr

    ich dachte erst,es ist “wacken” gemeint 😀

    also weiß jetzt nicht,obs bei jedem hilft,aber bei mit lässt meine alverde augencreme augentrost die wimpern schneller und dichter wachsen!kannst es auch mal mit normaler fettcreme probieren..

  • von jullileinchen am 23.01.2011 um 13:15 Uhr

    also deine rechtschreibung ist grausam!!!

    und ne freundin von mir musste sich mal so komisches zeug auf die augen schmieren weil sie da ne entzündung hatte und hat auch ALLE wimpern verloren… nach 2 wochen hat man davon nix mehr gesehen und die warn wieder ok!

  • von sekhmet am 23.01.2011 um 13:10 Uhr

    sicher wachsen die wieder..
    ich würd dir übrigens empfehlen die 150 euro nächstes mal innen duden oder so zu investieren, wenn du mir den kommentar erlaubst. weil wacksen tut mir echt innen augen weh -.-

  • von Sternen_glitzer am 23.01.2011 um 10:17 Uhr

    wacksen?! 😀

  • von chikaa am 23.01.2011 um 10:17 Uhr

    ja aber es könnte doch sein das die wimpern nachwachsen
    aber
    wer weiß ob die dann nicht schon wieder so schnell herausfallen??
    verstehste was ich meine 😉

  • von MissMinapina am 23.01.2011 um 10:07 Uhr

    Hab leider auch keine Ahnung davon. Aber mich würde es auch nicht wundern wenns nich so einfach wieder nachwächst. Ich würde niemals auf die Idee kommen mit so ner Wimpernverlängerung. Da sieht man ja was das fürn Mist ist.

  • von ViCKYYYY am 23.01.2011 um 10:06 Uhr

    die wachsen wieder nach, jedoch nur gaaanz langsam :/
    1mm im Monat oder sowas, wenn ich mich recht entsinne!

  • von chikaa am 23.01.2011 um 09:59 Uhr

    damit hab ich keinerlei erfahrung

    frag doch einfach mal einen optiker oder einen arzt

    oder google doch einfach ma 😉

    aber ich denke schon das deine wimpern nachwachsen

Ähnliche Diskussionen

kurze Wimpern (Falsche Wimpern) Antwort

missGOLDEN am 27.01.2013 um 13:48 Uhr
Mädels, wie oben schon steht, ich habe wirklich sehr kurze Wimpern. Selbst mit Mascara und mit Wimpernzange sind sie nicht...

Wimpern zupfen Antwort

Gagagirl100 am 30.04.2012 um 17:38 Uhr
Hi Mädels, zupft ihr eigentlich eure Wimpern selber oder lasst ihr das machen? Ich hab da nämlich immer so nen komischen Bogen drin, wenn ich das alleine mache. Was kostet das denn so beim Friseur?