Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Was sind eure besten Beauty-Tipps?

Inspiriert durch einen anderen Thread hier, wollte ich mal einen eigenen Thread mit reinen Beauty-Tipps starten. Was sind eure Geheimtipps, Lieblingsprodukte und Schönheitsroutinen, die euch am besten geholfen haben?

Ich lege auch gleich mal los: Mein absolutes Lieblingsprodukt ist die Mineralerde Serie von margilé. Ich nutze wirklich alle drei Erden für Haut und Haare und mittlerweile auch als Deo-Basis. Finde die Qualität top, ist alles 100% Bio und natürlich und habe vor allem durch die Erden als Haar- und Gesichtsmasken tolle Haut und Haare bekommen.

So - und jetzt ihr!

von OnyxForm689 am 15.11.2017 um 13:53 Uhr
Mein Beautytipp ist Rizinusöl für die Wimpern! Trage jeden Abend mit einem Wattestäbchen etwas auf meinen Wimpernkranz auf und sie sind schon richtig lang und dicht geworden <3
von SylvieHall am 16.11.2017 um 18:36 Uhr
Das kenne ich gar nicht. Das werde ich gleich mal anschauen. Ich benutze ZZ Sensitive von Annemarie Börlind. Ich habe empfindliche Haut und vertrage das sehr gut. Im Moment gibt es davon sogar ein Vorteilsseit mit einem Gratisprodukt btw ;)
von lisamarie09 am 16.11.2017 um 22:51 Uhr
Annemarie Börlind mag ich auch sehr gerne, werde ich mir mal anschauen, danke für den Tipp!
Ja, ist ein kleiner Geheimtipp, aber die Erde ist echt der Hammer :-) Wenn du mal Sarenius und margilé googelst, findest du die Reihe :-D
von lisamarie09 am 16.11.2017 um 22:52 Uhr
Nicht im Ernst, oder? Durch Öl? Wie regt das denn das Wachstum an???
von kayle1998 am 25.11.2017 um 16:01 Uhr
Ich verwende momentan so ein Serum von Dr. Severin mit Vitamin c und Hyaluron Säure und bin davon total begeistert.v
Bevor ich abends ausgehe, trage ich das vorher auf meiner Haut auf und dann sieht man irgendwie viel frischer aus.
Als nächstes habe ich noch die Cremes von Nivea, ich finde, dass die einfach die Besten sind... Und dann mag ich auch noch Dr. Hauschka Produkte.
von Tipical_Girl am 10.01.2018 um 08:46 Uhr
Seit kurzem versuche ich meine Haut so gut wie möglich feucht zu halten. Ich versuche auch meine Falten zu lindern und dafür verwende meistens die Creme von Awaderm, welche sehr gut hilft. Ich entschied mich dazu, keine Abdeckstifte mehr zu verwenden, die das Auftreten meiner Falten verringern sollten.
von Kolibri84 am 30.01.2018 um 15:10 Uhr
Hi zusammen,

war seit längerem auf der Suche nach guter und trotzdem Preiswerter Natürkosmetik Salbe für das Gesicht, da sich seit längerer Zeit mein Hautbild vor allem im Gesicht stetig verschlechtert hat.
Habe mir letzte Woche auf Apotheker.com ein paar Naturkosmetik Salben rausgesucht, und bin dabei auf die Naturkosmetik von Andrea Albrecht gestosen.
Verwende die Gesichtcreme jetzt seit einer Woche und ich bin echt total begeistert, Creme mir in der früh mein Gesicht ein und trotz kaltem Wetter und Wind spannt meine Haut kein einziges mal und das ohne nach zu cremen.
Wollte euch die Salbe nicht vorenthalten, vor allem weil sie mit 10 Euro auch noch relativ günstig ist. Hier mal der Link dazu, https://www.apotheker.com/search/result?term=Andrea+Albrecht+-+Naturkosmetik , Wenn ihr noch Tipps für den Bereich Naturkosmetik habt oder irgendwelche Hausmittelchen habt bitte meldet euch :)

Liebe Grüße

von AndreaWb am 31.01.2018 um 21:22 Uhr
Hallo!
Das Thema finde ich klasse!

Ich habe hier mal einen Auftrage-Tipp für Lidschatten:

1.) Als aller erstes die Augenlider mit einem sauberen Kosmetiktuch vorsichtig abtupfen (entfetten)!

2.) Danach eine gute Lidschatten-Base (z.B. von Artdeco) auf die Augenlider auftragen!
Wichtig: Diese kurz einziehen (trocknen) lassen!!

3.) Anschließend den eigentlichen Lidschatten darüber auftragen!
Fertig!
Ergebnis: Jetzt hält der Lidschatten sehr lange und sieht perfekt aus!
LG Andrea

von sarein81 am 19.02.2018 um 15:23 Uhr
Mein Geheimtipp ist es, das wenn man seinen Lidschatten etwas kraäftiger möchte den Pinsel einfach mit Wasser etwas anfeuchten, Schwupsdie Wupps fertig ?
von Charlotte94 am 27.02.2018 um 13:48 Uhr
Meine Neuentdeckung sind die Cremes von Damansara! Kann man bis jetzt leider nur online bestellen, aber vor allem die Creme Pure hat es mir angetan und ist jetzt meine Tagescreme, die meine sehr empfindliche Haut mit genügend Feuchtigkeit versorgt! ?
von Claudia1993 am 13.03.2018 um 16:47 Uhr
Ich liebe Pflegeöle fürs Gersicht. Am bekanntesten ist ja Arganöl. Aber seit kurzem verwende ich ein Marula Öl aus Afrika. Wer es nicht kennt kann hier ja mal schauen. https://lunesse.de/portfolio-item/lunesse-marula-oil-gegen-trockene-und-schuppige-haut/ Prinzipiell achte ich immer das in meinen Pflegeprodukten keine belastenden Stoffe drin sind.
von emmaackermann am 10.04.2018 um 13:09 Uhr
Tragen Sie bei fettiger Haut eine Mischung aus Rohmilch und Rosenwasser auf Ihr Gesicht auf. Dies ist der beste natürliche Weg, um glänzende und schöne Haut mit teuren Produkten zu bekommen. Dies hält Sie auch von kosmetischen Produkten fern, die Ihre Haut schädigen.
von simplybeauty am 01.05.2018 um 13:35 Uhr
Mein Beauty Tipp vor allem für trockene oder empfindliche Haut sind definitiv Pflege- und Reinigungsöle aus natürlichen Inhaltsstoffen. Zur Pflege benutze ich aktuell das Merme Berlin Facial Beauty Elixir, das nur aus einem einzigen Inhaltsstoff besteht und die Haut somit nicht irritiert. Zum Abschminken benutze ich auch eine Reinigung auf Ölbasis, die das Make Up entfernt, die Haut aber gleichzeitig pflegt. Mein Favorit ist das Cleansing Oil von Aster and Bay.
Falls ihr noch nicht mit Öl abgeschminkt habt, ist hier ein guter Link, der auch die Vorteile davon erklärt:
https://www.beautyaroundtheworld.shop/p/aster-and-bay-cleansing-oil
Liebe Grüße :)

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich