HomepageForenBeauty ForumWaxing: Schmerzen?

Waxing: Schmerzen?

Tempeam 14.05.2012 um 17:17 Uhr

Man hört ja immer so Horrorstories über Waxing-Schmerzen. Diese ganzen Stories haben mich bisher so abgeschreckt, dass ich es selber noch nie wirklich ausprobiert habe. Ich weiß das ist alles auch Empfindungssache, aber wie steht ihr zu Waxing & den Schmerzen. Gewöhnt man sich wirklich mit der Zeit daran?

Mehr zum Thema Waxing findest du hier: Intim-Waxing: Alle Infos zur Enthaarungsmethode

Nutzer­antworten



  • von sekhmet am 27.07.2012 um 15:34 Uhr

    meinst nicht es reicht jetzt dann mit der werbung senzera?

  • von Senzera am 27.07.2012 um 15:15 Uhr

    Hallo liebe Tempe,

    aus Erfahrung können wir sagen, dass Waxing beim ersten Mal immer etwas schmerzhaft ist. Aber das sind wirklich erträgliche Schmerzen, erst recht wenn Du das beim Experten machen lässt. Es gibt aber auch andere Enthaarungsmethoden wie z.B. Sugaring und diese ist tatsächlich weniger schmerzhaft.

    Weitere Infos über beide Enthaarungsmethoden findest Du unter www.senzera.com oder frag einfach unsere Experten unter info@senzera.com.

    Viele herzliche Grüße,

    Dein Senzera Team
    www.senzera.com

  • von kwien2 am 15.05.2012 um 10:25 Uhr

    Ich kann honey_o und DoMundo nur zustimmen die Schmerzen beim waxing werden mit jedem Mal weniger. Und für das Endergebnis lohnt es sich auf jeden Fall, finde ich zumindest.

  • von DoMundo am 15.05.2012 um 10:07 Uhr

    Das erste Mal ist am schmerzhaftesten. Danach wird es immer entspannter. Versuch macht kluch… 😉

  • von honey_O am 14.05.2012 um 20:45 Uhr

    ja, man gewöhnt sich daran.. unter den achsel empfinde ich gar keinen schmerz mehr, wenn ich wachse – im intimbereich tuts immer noch weh, aber man überlebts 😉 probiers einfach mind 1 mal aus, damit du merkst, ob es etwas für dich ist oder nicht – ist auch übungssache das ganze

  • von Feelia am 14.05.2012 um 20:38 Uhr

    na das hängt von deinem schmerzempfinden ab!und da wir das nicht kennen,kann dir hier keiner dazu raten oder dir davon abraten.
    ich würds nicht machen,weder epilieren noch wachsen,da ich nun mal extrem schmerzempfindlich bin.

  • von Brombeerstrauch am 14.05.2012 um 19:08 Uhr

    Also ich epiliere, mittlerweile auch unter den Achseln, tat zu Anfang auch weh, aber mittlerweile gehts

  • von persephone100 am 14.05.2012 um 19:00 Uhr

    Die Haare wachsen viel feiner nach, also nimmt auch der Schmerz ab! Ich kann es problemlos aushalten und bin jedes Mal vom Ergebnis überzeugt!
    Je nach Körperstelle würde ich an deiner Stelle in ein professionelles Studio gehen!

  • von wave123 am 14.05.2012 um 18:04 Uhr

    Sicher gehören Waxing und Schmerzen irgendwie zusammen. Aber wie heißt das Sprichwort, “Wer schön sein will, muss leiden”
    Aber lass dich von den Horrorstories der anderen nicht so verschrecken, jeder empfindet das anders. Ich waxe mir jetzt schon seit längerem die Beine und mittlerweile tut es eigentlich gar nicht mehr weh, es wird wirklich mit der Zeit weniger.

Ähnliche Diskussionen

Peelingprodukt nach waxing? Antwort

wobwobwob am 18.05.2012 um 20:38 Uhr
Hey Mädels 🙂 ich war letztens beim waxing und da wurde mir natürlich geraten zu peelen und zu cremen. Dass es keine parfumierten Drogeriepeelings und cremes sein sollten war mir auch klar, aber die Frau da hat mir...

Epilieren! Wie hält ihr diese schrecklichen schmerzen aus?! Antwort

sweetheartTM am 02.03.2012 um 20:28 Uhr
Guten Abend ihr süßen, ich will unbedingt wissen wie ihr diese höllischen schmerzen beim epilieren aushält? Ich habe zuhause einen einen sehr guten sogar von braun der war auch arsch teuer ich hab den jetzt mal...