HomepageForenBeauty ForumWo gibt`s Soft-Tampons?

Wo gibt`s Soft-Tampons?

sparrowwam 16.06.2011 um 21:06 Uhr

Hallo Mädels,
gestern hab ich mir von euch erst erklären lassen, was das überhaupt ist. Diese Tampons würd ich jetzt auch wahnsinnig gerne ausprobieren- da gibts nur ein Problem: Wo gibt`s die?
Ich war schon auf Google unterwegs (nur falls ich wieder so eine dämliche Antwort bekomme) und da hab ich gelesen, dass es die auch bei DM geben soll. Da gabs zwar die unterschiedlichsten Binden- und Tamponarten, aber keine Soft-Tampons.
Kann mir jemand helfen? Ich will die nicht irgendwo online bestellen müssen… Liebe Grüße!

Nutzer­antworten



  • von MonikaR am 09.12.2016 um 16:38 Uhr

    Hallo! Die besten für mich sind die von Beppy. Ich versuchte sie mit meinem Freund, und er bemerkte nichts. Sie finden sie hier: http://de.beppy.com/

  • von ObsidianWhisper am 22.06.2011 um 00:28 Uhr

    bei Müller gibt`s die wirklich, hab 3 Stück für 3,95 erstanden… ziemlich viel. in Zukunft werd ich wieder das Internet nutzen ^^

  • von ginnli am 17.06.2011 um 15:25 Uhr

    bei orion,beate uhse etc gibts die dinger.

  • von sparroww am 17.06.2011 um 15:23 Uhr

    Mir wäre es ohne Tampon total unangenehm. Mein Ex hat mal mit normalen Tampon an mir rumgefummelt, das war zwar auch schön, aber eben etwas unangenehm. Da scheint der Soft-Tampon eine gute Hilfe zu sein.
    Vor allem, weil ich während der Periode irgendwie am meisten Lust hab 😉

  • von ObsidianWhisper am 17.06.2011 um 13:57 Uhr

    naja, bei meinem Freund zB wohnen 7 Leute unter einem Dach, mit einer Dusche… und wenn dann grad mal einer drin ist, herzlichen Glückwunsch.
    ganz ehrlich, da bin ich froh wenn ich nicht unter die Dusche rennen muss… und vor allem bin ich nich der Typ für danach duschen. ich will dann immer noch ne Weile rumliegen ^^
    dass das Rauskriegen kein Problem ist weiß ich ja, deswegen mach ich mir da auch keine Gedanken. und dann find ichs schon viel bequemer als Handtuch unterlegen und hinterher duschen.

  • von onickl am 17.06.2011 um 12:36 Uhr

    Ach so, kosten bei uns 3,99!

  • von onickl am 17.06.2011 um 12:36 Uhr

    Bei uns (Österreich) gibts die sowohl bei DM als auch bei Bipa (stehen bei den Tampons/ Kondomen/ Schwangerschaftstests). Sonst kannst du die bestimmt online bestellen!
    Vielleicht probierst du eine andere Filiale aus oder fragst ob die dir welche bestellen!

  • von Arizona am 17.06.2011 um 08:16 Uhr

    Also das wär mir viel zu umständlich mit diesen Dingern und teuer sind sie auch noch… da leg ich mir lieber n Handtuch unter und geh danach gemeinsam mit meinem Freund duschen oder wir waschen uns beide 🙂 billigere und schönere Variante finde ich… ich könnte den Sex auch iwie nicht genießen wenn ich weiß das noch so n Softtampon da mit drin ist, würde nur noch dran denken wie ich ihn wieder rausbekomme.

  • von SchokoKatie am 16.06.2011 um 23:57 Uhr

    ich hab welche auch erst im müller gesehn.. aber die gabs für 5€.
    da warn glaub 4 drin oder so..

  • von ObsidianWhisper am 16.06.2011 um 23:01 Uhr

    12 Euro ist gut, aber für wie viele? gibt ja unterschiedliche Packungsgrößen.
    ich hab meine ersten bei medpex.de bestellt, die zweiten bei eis.de (da sind sie momentan aber ausverkauft).
    bei dm gibt`s die angeblich ja, aber unserer führt sowas irgendwie nicht! ich werd morgen nochmal die Stadt abklappern, also Müller Rossmann und dm, vielleicht werd ich fündig. wenn nicht frag ich in meiner Lieblingsapotheke mal nach dem Preis…
    wobei ich fast glaube, dass ich mir im Internet bei Gelegenheit sonen ganzen 50er-Pack bestellen werden, wegen Mengenrabatt und so. kauft man kleine Packungen, muss man ja umgerechnet teilweise nen Euro für ein son blödes Schwämmchen hinblättern! find ich schon krass xD

    “Wie bekommt man die Dinger wieder raus?
    Muss man dann in sich rumpulen? 😀
    Stell ich mir umständlich vor ^^”
    naja, etwas umständlich schon, zumindest nicht so komfortabel wie bei normalen Tampons… man muss halt etwas in sich rumfummeln und die Hände bleiben mit etwas Pech auch nicht 100% sauber.
    da ich den Nuvaring anwende, bin ich das aber eh gewohnt, und von daher fand ich das nie so mega-schwierig! es braucht am Anfang etwas Übung, beim ersten Mal hab ich mich mit meinen Fingernägeln schön aufgekratzt dabei… aber wenn man es dann mal raus hat geht das schon.
    dass man ihn GAR NICHT mehr rauskriegt ist unmöglich, solange du zwei Finger reinbekommst – und ich denke dazu ist jeder in der Lage – kannst du ihn notfalls greifen, wenn du ihn sonst nicht mehr rausbekommst (zweckmäßig ist dazu hinlegen und mit beiden Zeigefingern zugreifen wie mit ner Zange ^^) … ist vielleicht etwas umständlich, aber dafür find ich die Teile super praktisch. und dass man zum FA rennen muss zum Entfernen ist eigentlich unmöglich.
    wenn man auf rumfingern keine Lust hat kann man das Ding sicherlich auch vorsichtig mit ner sauberen Pinzette greifen und so nah ranziehen, dass man es dann greifen und entfernen kann.
    also… joa. etwas Erfindergeist und das ist alles nich so schwer.
    ich hab mal, als ich noch kleiner war, beim Sportunterricht meine Tage gekriegt und hatte keinen Tampon da, daraufhin hab ich einfach ganz viel Klopapier zusammengerollt und reingepackt – ja, blöd, aber mein Gott ich war jung und wollte keine peinlichen Flecken auf den Klamotten 😀
    und sogar diesen Klopapier-Klumpen hab ich selber wieder rausgekriegt.
    also wenn man sonen Soft-Tampon gar nicht entfernen kann, muss man entweder völlig dumm sein, keine Ahnung von seiner Anatomie haben oder einfach die Fingerfertigkeiten eines dreibeinigen Kamels haben.

    so. soviel dazu. wer noch Fragen hat, hier sitzt die Expertin für bescheurte Aktionen und deren Entfernung xD

  • von yorkie am 16.06.2011 um 21:52 Uhr

    ach ja und gekostet haben die so um die 12 euro 😉

  • von yorkie am 16.06.2011 um 21:51 Uhr

    hab ich gestern erst im Müller gesehen:)

  • von sparroww am 16.06.2011 um 21:38 Uhr

    Scheint ja gut zu sein!

  • von sparroww am 16.06.2011 um 21:37 Uhr

    Naja wenn man wenigstens Sex haben kann…

  • von sparroww am 16.06.2011 um 21:34 Uhr

    Da ist so ein “Dings”: http://soft-tampons.de/img/button_easy_to_remove.gif

  • von sparroww am 16.06.2011 um 21:28 Uhr

    *Fall

    Die kann man benutzen, wenn man unter der Periode Sex haben will. Schau einfach Mal auf mein Profil und geh auf den vorletzten Betrag. Da hab ich danach gefragt.

  • von Lalala97 am 16.06.2011 um 21:23 Uhr

    Doofe Frage aber sind die besser als normale ? Oder was ist daran so toll ? 🙂 schau mal bei Müller oder schlecker nach 😉

  • von PeachyCream am 16.06.2011 um 21:21 Uhr

    Im Sex Shop gibt es die dinger auf jeden fall..

  • von sparroww am 16.06.2011 um 21:15 Uhr

    Ich hab im Beitrag erwähnt, dass es bei DM alles gab, außer Soft-Tampons

  • von Danschi am 16.06.2011 um 21:14 Uhr

    In irgendeinem Drogeriemarkt hab ich auch mal Softtampons gesehen. War glaub ich bei DM.

  • von sparroww am 16.06.2011 um 21:13 Uhr

    Noch was vergessen: Wie viel kosten die so im Schnitt?

  • von Danschi am 16.06.2011 um 21:11 Uhr

    Apotheke,Erotikshop

  • von sparroww am 16.06.2011 um 21:09 Uhr

    🙂

Ähnliche Diskussionen

No Name Tampons ? Antwort

PiinkCupcake am 19.08.2010 um 13:32 Uhr
Hallo Mädels ♥ Ich wollte mal fragen ob ihr schon irgendwelche Erfahrungen mit No name Tampons gemacht habt. Denn immer wenn ich im Laden an den regalen mit den weitaus billigeren noname Produkten vorbei laufe...

Umfrage: Tampons oder Binden? Antwort

Terrorengel92 am 06.04.2010 um 21:18 Uhr
Hey Mädels =) Mach ne Umfrage für die Schule und würde gern von euch wissen was ihr während der Erdbeerwoche verwendet, evtl. noch ne kleine Begründung dazu 😉 -> Wer noch Alternativen zu Tampons und Binden...