HomepageForenBeauty ForumYves Rocher

Yves Rocher

emelie_erdbeeream 17.12.2012 um 17:23 Uhr

Hallo <:

Ich wollte mal wissen ob ihr erfahrungen mit den produkten von yves rocher insbesondere dem shampoo gemacht habt.
könnt ihr die produkte weiterempfehlen?
wenn ja welche?

freue mich über alle antworten (:

falls die frage schon einmal gestellt wurde tut es mir leid.. die suchfunktion ging bei mir nicht.

Nutzer­antworten



  • von juuuah am 18.12.2012 um 12:20 Uhr

    mit Shampoo habe ich zwar keine Erfahrungen gemacht, aber mit der Gesichtspflege. Kann ich nur weiterempfehlen.

  • von apfelmeloenchen am 18.12.2012 um 12:09 Uhr

    ich habe bis jetzt mit allen gekauften produkten gute erfahrungen gemacht 🙂 habe das glanzshampoo mit calendula, gefält mir gut, aber spendet mir zu wenig feuhtigkeit. (habe lange locken)

  • von emelie_erdbeere am 18.12.2012 um 11:57 Uhr

    hatte als ich letztens shoppen war dort ein knallrosa duschgel.gesehen..und das duftet.so gut! kannte yr nur von meiner oma und dachte das diese nur produkte für ältere.verkaufen^^.
    mit den incis kenn ich mich einfach kein stück aus.

    wenn das mit den tierversuchen stimmt werde ich mir auf gar keinen fall dort etwas kaufen!

  • von Black_Madonna am 18.12.2012 um 10:04 Uhr

    meine mam hat da ab und zu was von. und mir davon ein kokosparfüm geschenkt – das find ich ganz gut (ich steh halt total auf kokos <3).
    ansonsten… schön waren meine haare oder haut danach nie wirklich. schlechter auch nicht. von daher.. wärs mir einfach auch zu teuer Oo

  • von Angelsbaby89 am 18.12.2012 um 09:17 Uhr

    Ich hab das Shampoo mal geschenkt bekommen, weiß nicht mal mehr welches. Würd es nicht empfehlen, meine Haare haben ungelogen fast zusammengeklebt – ne, nie wieder.

    Kein Wunder aber bei dem Schrott, der drin ist

  • von CherryDarling13 am 18.12.2012 um 09:13 Uhr

    Ich hatte auch schon ein paar YR Produkte, aber die Inhaltsstoffe sind einfach grausig….und ja, sie machen einen auf bio-Natur-Grün etc., aber wenn man sich die INCI anguckt, sieht man nix mehr davon. Würde ich mittlerweile nie mehr verwenden.

  • von verosternchen am 18.12.2012 um 00:01 Uhr

    yves Rocher ist nix für junge Frauen…

  • von ObsidianWhisper am 17.12.2012 um 23:33 Uhr

    Ammonium Lauryl Sulfate | Kosmetika

    nicht empfehlenswert | Quelle: Oekotest Kosmetikliste

    Einsatz Tensid
    Herkunft unterschiedlich
    Nutzen hautreinigend
    Bemerkung irritierend; gehört zu den stärksten entfettenden Tensiden, wird aber in Kosmetika nur noch vereinzelt eingesetzt. Verbreitet in Putzmitteln, daher beim Putzen Handschuhe verwenden.

    das sagt codecheck.info zum Volumen-Shampoo…
    naja, ist aber ein Luxus-Putzmittel dann, so teuer wie es ist 😀

  • von scharlatan am 17.12.2012 um 23:13 Uhr

    ich war eine zeitlang kunde, aber da sie nun scheinbar zu sanofi gehören und damit geld machen für eine firma die auch tierversuche macht, kauf ich da nix mehr ein.
    meiner erfahrung nach sind die shampoos alle schrott. hatte total fettige und schreckliche haare davon. das parfüm riecht nach oma. duschgels würd ich für den preis auch nicht empfehlen wollen. gesichtcreme war zufriedenstellend. das einzige was ich wirklich empfehlen würde und dem ich etwas nachtrauere ist deren kosmetik. das puder und der kohlstift hatten es mir besonders angetan.

  • von MrsManou am 17.12.2012 um 22:10 Uhr

    Nein, ich empfehle Yves Rocher definitiv nicht weiter, da diese Firma zwar immer einen auf ach-so-bio macht, in Wirklichkeit aber nichts dahinter steckt und genau die gleiche Chemie verwendet wird wie woanders auch. Außerdem stehen sie im starken Verdacht, Tierversuche zu machen – das ist für mich ein absolutes Ausschlusskriterium.

  • von Daikira am 17.12.2012 um 20:57 Uhr

    Leider nur schlechte und es ist auch fraglich ob die bzw. deren Lieferer nicht doch Tierversuche machen…

    Ich hatte schon ziemlich viel von dort weil ich das immer bei Omi mitbestellt hab.

    Duschgels: riechen aus der Flasche ganz okay, auf der Haut leider absolut schrecklich,
    Lotions: Orr nee frag gar nicht erst, entweder werden die nach nen Monat ranzig oder schmieren so wiederlich, dass man den ganzen Tag das gefühl hat eingecreamt zu sein.
    Gesichtpflege/ Maske: Joa ganz erfrischend, bringt sonst aber gar keinen Effekt zum wach werden aber ganz gut.
    Der Nagellack: geht so… gibts aber bessere
    zu deinen Shampoos: Hatte nur eins bisher – machte meine Haare aber verdammt trocken, seit dem auch keins mehr probiert.

    Ich hab so das Gefühl die hauen bei jedem Produkt extrem viele Duftstoffe rein.

    Ich würde dir eher Lush empfehlen, da hab ich durchweg gute Erfahrungen.

  • von Lelana am 17.12.2012 um 19:59 Uhr

    Naja – die Einen lieben`s, die Anderen eben nicht…
    Ich gehöre definitv zu Ersterem – und das seit knapp der Hälfte meines Lebens. Bin also treuer und überzeugter Kunde.. 😉

  • von WildAngel am 17.12.2012 um 19:30 Uhr

    Hab bis jetzt noch kaum was davon benützt…aber was ich mal ausprobiert hab war soweit eigentlich alles ok.

  • von Ayan am 17.12.2012 um 19:21 Uhr

    Benutze seit knapp einem Jahr das Shampoo für Braune Reflexe von Y.R. und bin höchstzufrieden 😉 Ansonsten kann ich auch die Bodylotions weiterempfehlen, hab` mich da mehr oder weniger durch das Sortiment durchprobiert. Hatte auch mal eine Mascara, die war allerdings grottig.

  • von kika28 am 17.12.2012 um 17:46 Uhr

    Ich benutze seit Jahren ein Parfüm von Yves Rocher, es heißt “Comme une Evidence” – und ich bekomme immer wieder Komplimente dafür!

  • von Alextchu am 17.12.2012 um 17:32 Uhr

    ich habe mit dem badekügelchen und dem parfüm und der weihnachtshandcreme erfahrung. besonders fand ich sie nicht ^^ alles hat seinen zweck erfüllt.

  • von emelie_erdbeere am 17.12.2012 um 17:24 Uhr

    >>

Ähnliche Diskussionen

Erfahrungen mit Yves Rocher Figurenpflege? Antwort

Pupskartoffel am 24.01.2014 um 22:45 Uhr
Hallo ihr lieben, Ich wollte fragen ob jemand schon Erfahrungen mit der Figurenpflege Serie von Yves Rocher gemacht hat? Bringt das was gegen Cellulite? Oder ist es bloß weiterer Humbug? Kann ein Peeling und eine...

yves rocher nun offiziell NICHT tierversuchsfrei! Antwort

Tee91 am 29.11.2011 um 21:13 Uhr
nabend 😉 wollte nur kurz für alle nutzerinnen tv-freier kosmetik verkünden,dass es nun "ans licht" gekommen ist,das YR doch zu dem unternehmen sanofi gehört,das tierversuche durchführt.vorher haben sowohl YR als...