HomepageForenBeauty ForumZungenpiercing schwellung?

Zungenpiercing schwellung?

Mieze94am 01.04.2014 um 09:28 Uhr

Hallo ihr lieben.
Ich möchte mir schon sehr lange einen Zungenpiercing
Stechen lassen.
Aber man liest immer davon das die zunge anschwillt für eine woche
U man nur flüssig Essen zu sich nehmen darf.
Stimmt das? Was habt ihr für erfahrungen gemacht?
Wie viel kostet so ein piercing im schnitt?
Mieze

Nutzer­antworten



  • von Lisalina am 01.04.2014 um 20:45 Uhr

    Meins hat 40€ gekostet, is leicht angeschwollen, tat aber kaum weh. Nach drei Tagen hab ich Nachochips mit Salsasoße gegessen, und das obwohl ich am ersten Abend nicht einmal Brei ganz schmerzfrei essen konnte. Ging also sehr schnell vorbei.

    Wie das bei dir werden wird, kann dir aber niemand sagen.

  • von xwhatsername am 01.04.2014 um 20:30 Uhr

    Mein Zungenpiercing war recht teuer. Ca 😯 Euro glaube ich. Natürlich ist die Zunge ein paar Tage lang leicht geschwollen und schmerzt auch beim Schlucken, Sprechen und Essen. Deshalb nimmt man erstmal lieber flüssige Nahrung zu sich ;D Wenn du keine Schmerzen hast, kannst du aber natürlich essen, was du möchtest.

  • von x3Manic am 01.04.2014 um 16:06 Uhr

    Ich habe um die 80€ bezahlt und kann das mit der Schwellung bestätigen. Selbstverständlich ist es von Mensch zu Mensch unterschiedlich, aber damit rechnen solltest du auf jeden Fall.

    Am nächsten Tag konnte ich jedoch bereits reden und nach 3 Tagen auch wieder Pizzabaguettes etc. essen.

    Bei Bewerbungsgesprächen hatte ich es ab und zu rausgenommen und danach sogar vergessen wieder reinzumachen, weil man sich schnell daran gewöhnt. Das Gefühl ist genau dasselbe wie zuvor und das Loch sieht man nicht einmal. 😉

  • von etrikolus am 01.04.2014 um 11:52 Uhr

    Ich habe mir 2008 eins stechen lassen für 65 €. Angeschwollen ist bei mir gar nichts, der lange Stecker war bei mir total unnütz. Hatte auch danach keine Schmerzen oder sonst irgendwelche Probleme. Gegessen habe ich auch alles, worauf ich Lust hatte. Aber das ist individuell, jeder hat eine andere Wundheilung oder Empfindlichkeit solchen Dingen gegenüber.

    Vor ca. einem Jahr habe ich in herausgenommen, weil ich keine Lust mehr darauf hatte. Es war ein ungewohntes Gefühl, plötzlich nichts mehr im Mund zu haben 😀 Aber man sieht seit ca. sechs Monaten gar nicht, dass da überhaupt jemals ein Stecker drin war.

  • von candyfruit am 01.04.2014 um 11:36 Uhr

    Habe dazu auch eine Frage: Mein Freund hat mir mal gesagt, dass er ein Zungenpiercing total sexy fände – nun will ich aber nicht mein ganzes Leben mit so einem Teil verbringen. Hat denn schon jdm Erfahrungen wie das so ist, wenn es wieder rausnimmt? Wächst da alles wieder zu & man hat komplett Gefühl in der Zunge? Lieben Dank! LG

  • von redsunsheep am 01.04.2014 um 10:31 Uhr

    also ich habe damals 60€ für mein zungenpiercing bezahlt, viel mehr wäre aber dann auch übertrieben.
    verboten bzw dringenst abgeraten sind in den ersten tagen meistens zwar milch und milchprodukte wie zb. käse, aber das man danach eine woche nur nahrung in flüssiger form zu sich nehmen darf ist so falsch!
    allerdings ist es anfangs eben möglich und meist auch der fall das man durch die schwellung nicht alles gleich wieder ganz schmerzfrei und normal essen kann.

  • von OnkelTomsHuette am 01.04.2014 um 09:39 Uhr

    Also meins hat 50€ gekostet. Ja, es war etwas geschwollen, aber nicht so schlimm, keiner der Menschen, mit denen ich an dem Tag gesprochen habe, haben was gemerkt. Klar, tuts ein bisschen weh erstmal, aber das ist wohl auch bei jedem anders. Essen ging bei mir auch schnell wieder, hab noch am gleichen Tag noch kleine Weißbrotstreifen gegessen. Milchprodukte und Rauchen solltest du nicht tun, aber darüber wirst du im Studio auch aufgeklärt werden.

Ähnliche Diskussionen

Zungenpiercing gefährlich? Antwort

JT1991 am 30.01.2009 um 00:19 Uhr
Hey 😀 Also ich bin jetzt fast 18 & will schon bestimmt seit 4 Jahren ein Zungenpiercing.. nur Mama hat`s mir nie erlaubt, sie meinte das sei zu gefährlich, weil wenn die das falsch stechen könnten die...

Zungenpiercing entzündet? Antwort

NisNis am 16.04.2012 um 22:39 Uhr
Hallöchen 😉 Also ich habe jetzt seit 4 Tagen ein Zungenpiercing, war am Anfang alles sehr erträglich und das ist es auch jetzt noch nur das essen ist halt schwer ernähre mich momentan nur von Brühe 🙂 ist ja aber...