HomepageForenBeichtstuhlAm 8. Monatigen betrogen mit der besten Freundin

Am 8. Monatigen betrogen mit der besten Freundin

Anonym am 11.03.2011 um 09:15 Uhr

Hey Leute. ich weiß nicht mehr weiter. Ich hatte bis vor kurzem einen Freund. Ich bin 15 und wollte nicht mit ihm schlafen und er meinte das wär okay. Er war schon siebzehn. Wir haben unser 8. Monatiges grade gefeiert. Wir lagen bei ihm auf dem Sofa und er hat angefangen mich zu befummeln. Ich hab mich immer noch unwohl gefühlt weil ich meine jungfräulichkeit nicht so früh verlieren wollte. Er wurde krass sauer und meinte er hätte sich voll mühe gegeben. dann hat er mich rausgeworfen. Ich hatte ein krass schlechtes gewissen. Und er ist nicht an sein Handy gegangen hat auf nichts reagiert. Und dann hab ich bei meinem BESTEN (nur mein bester Freund den ich seit der Geburt kenne) Um rat gefragt und er wollte mit ihm reden. er ist dann zu ihm gegangen. Und als ich meinen Freund dann einen Tag später in der Schule zu sehen bekam war er übel zugerichtet gewesen und voller Narben. Ich wusste das es mein bester Freund gewesen ist. ich hab sofort gefragt was das soll und das er ein arsch ist das er ihn verhauen hat. Ich hab ihm nicht zugehört weil sascha (zu dem Zeitpunkt noch mein schatz) deswegen auch ins Krankenhaus musste. ich meine jemanden Krankenhausreif zu schlagen ist schon krass. Und dann habe ich mich bei Sascha entschuldigt und wir haben uns wieder vertragen. Und als ich dann nach der Schule mit ihm aus dem gebäude kam stand mein Bester da. Er ist sofort auf meinen Freund losgegangen. Ich dachte ich krieg die krise und dann hat mein bester Freund gemeint er wäre nicht eifersüchtig sondern sauer weil mein schatz ich betrogen hatte. Ich traute meinen Ohren nicht. Und er erzählte mir die ganze geschichte. Nachdem ich aus seiner Wohnung gegangen war hatte er seine (und meine) beste Freundin angerufen um sich trösten zu lassen. Sie sah ihre chance und verführte ihn. Ich fing auf der stelle an zu weinen und sascha entschuldigte sich aber ich konnte ihm nicht verzeihen. Und mein bester freund war jetzt auch noch sauer auf mich das ich ihm nicht zugehört hatte. Meine beste `freundin` gab alles lächelnd zu. Eine extrem hinterfotzige aktion wenn ihr mich fragt. Ich kündigte die Freundschaft zu ihr. Sascha hat gebettelt das ich ihm noch eine chance geben soll un dass es ihm leid tut. Aber ich war so stur..
Ich liebe ihn immer noch und das is mittlerweile eine Woche her. Jetzt hat er es aufgegeben und ich frage mich ob ich falsch gehandelt habe. Könnt ihr mir verzeihen?

Nutzer­antworten



  • von ichhasseliebe am 31.03.2011 um 17:45 Uhr

    Krasse Story 😀

  • von Stromausfall am 26.03.2011 um 18:11 Uhr

    da hat Shoppen7 recht.. wenn man sich heutzutage mal umhört fliegen einem doch nur noch ausdrücke wie “krass man” “boah ey” “alter” etc. entgegen. und dass dein bester deinen “schatz” verhauen hat find ich in der situation sogar glaubwürdig.. leute die so assi reden, sind meistens vom verhalten her auch so, sorry ( immer diese vorurteile 😀 )

    naja deinen mittlerweile ja ex würde ich nicht mal mehr mit dem arsch angucken. wenn ihm was an dir liegen würde, hätte er rücksicht auf deine gefühle genommen und akzeptiert, dass du noch nicht mit ihm schlafen möchtest. und dich dann direkt rausschmeißen und dann mit na freundin ficken.. ähm tollen kerl haste dir da ausgesucht.
    halt dich an deinen besten freund und vergiss die anderen beiden. an deiner stelle hätte ich deinem “schatz” selbst mal ordentlich eine geklatscht.

  • von Shoppen7 am 20.03.2011 um 17:52 Uhr

    Luby hat recht, was anderes hätte ich jetzt auch icht gesagt. und @ Theddylein der deutsche Jugendslang 😉 heißt nicht das das ein Fake ist.

  • von LadyGuinivere am 16.03.2011 um 17:43 Uhr

    Sei froh, dass Du Deine Jungfräulichkeit nicht an so ein A. verloren hast und vergiß ihn schnell. So ein Kerl ist keine Träne wert!

  • von Peeptoe16 am 15.03.2011 um 16:17 Uhr

    ich würd mal sagen, ne ECHT ÜBERTRIEBEN KRASSE story 😉

  • von Claudia1212 am 14.03.2011 um 10:38 Uhr

    FALLS es kein fake ist:
    – ex in den wind schießen
    – ex-beste freundin in den wind schießen
    – beim besten freund entschuldigen
    – in ein paar jahren drüber lachen 😉

  • von Tscheu am 13.03.2011 um 22:29 Uhr

    und entschuldige dich bei deinem Kumpel, er ist anscheint ein wahrer Freund aber er musste ihn nicht gleich zusammen schlagen 😉

  • von Tscheu am 13.03.2011 um 22:28 Uhr

    Deine Freundin kannst du keine Bestefreundin nennen und sch… auf so einem Typen. Wenn du nicht willst, willst du nicht, lass dich von keinem Typen zwingen und wenn er mit einer anderen rum macht, hat er dich nicht verdient, also vergiss ihn!!!!
    Es gibt noch zisch andere kerle auf dieser Welt und du bist erst 15, hast dein Leben noch vor dir, kümmer dich lieber erst mal um dein Schulabschluss und so. Wenn du älter bist, wirst du dich fragen “wieso hatte ich blos diese Kerle im Kopf und nicht die Schule”

  • von lovelyheart am 13.03.2011 um 20:57 Uhr

    vergiss deinen ex… das ist echt ein arsch… entschuldige dich aber bei deinem besten freund.

  • von Toni_Strawberry am 13.03.2011 um 19:41 Uhr

    Wow nach einer Woche hat ers aufgegeben. Hammer Typ!

  • von Doisneau am 13.03.2011 um 17:30 Uhr

    bringt dir auch nichts wenn man dir deine dummheit verzeiht

  • von Vampress am 12.03.2011 um 18:19 Uhr

    gibts nichts zu verzeihen
    luby hat alles gesagt

  • von mini am 12.03.2011 um 16:27 Uhr

    Was sollen wir dir bitte verzeihen ?
    Das du nicht mit deinem Freund schlafen wolltest ?!
    Ehm..
    Hallo ?
    Sinnlos ?

  • von Finlay am 12.03.2011 um 12:56 Uhr

    ganz komisch geschrieben
    wofür sollte man dir verzeihen? du hast ja nichts gemacht
    dummer ex-freund, dumme freundin

  • von Jeanne8819 am 12.03.2011 um 12:34 Uhr

    Oh gott wie schrecklich!

  • von FlotterKaefer am 11.03.2011 um 19:58 Uhr

    Was soll man denn verzeihen? Vllt. dass du deinem Besten nicht gleich zugehört hast, aber ganz ehrlich, im ersten Moment wäre ich da auch geschockt gewesen.
    Brech den Kontakt zum Ex und der Ex”besten Freundin” ab, die haben dich gar nicht verdient.

  • von Missmilchreis am 11.03.2011 um 14:13 Uhr

    Luby_87 ^^j jepp !

  • von KathySue am 11.03.2011 um 12:47 Uhr

    Luby_87 hat absolut Recht.

  • von Tigermaedchen am 11.03.2011 um 11:31 Uhr

    Narben hat man nicht gleich am nächsten Tag. Ich bin mir nicht sicher, ob das hier nicht ein Fake ist… Ansonsten: Fiese Geschichte. Kann nur unterschreiben, dass du Ex und “beste Freundin” vergessen solltest. Auch nett, dass er nach gerade mal einer Woche aufgibt… Kann ja nicht die große Liebe gewesen sein, der wollte dich bloß ins Bett bekommen. Finde ich gut, dass du nicht mitgemacht hast! Aber sag mal mit deinem besten Freund reden solltest, dass man Leute nicht einfach verprügeln kann…

  • von Luby_87 am 11.03.2011 um 09:54 Uhr

    Entschuldige Dich bei Deinem besten Freund und schieß Deinen Ex und Deine “beste” Freundin sowas von in den Wind, die haben es nicht verdient, dass Du ihnen Deine Aufmerksamkeit schenkst!

Ähnliche Diskussionen

Beste Freundin betrogen Antwort

Am 05.10.2010 um 17:56 Uhr
Also meine beste Freundin hat seit über einem Jahr einen Freund, mit dem ich mich im Laufe der Zeit extrem gut angefreundet habe und wir mittlerweile beste Freunde sind. Seitdem meine Freundin dann mit ihm zusammen...

Freundin auf schlimmste Weise betrogen Antwort

Am 17.03.2010 um 11:20 Uhr
Ich weiß gar nicht wie ich anfangen soll. Ich war am Samstag völlig stoned und betrunken und habe mit dem Freund meiner besten Freundin geschlafen. Ich habe überhaupt nicht mehr verstanden, was ich da mache und als...