HomepageForenBeichtstuhlBeziehung verheimlichen!

Beziehung verheimlichen!

Anonym am 19.04.2011 um 09:52 Uhr

Hey Mädels!!!

Ich bräuchte mal wieder eure Hilfe!!! Und zwar hat sich vor 3 Wochen mein (Ex-)Freund von mir getrennt. Nach 2,5 Jahren!!! Allerdings hat er schon zum 3. Mal Schluss gemacht. Wir haben uns beide dafür entschieden, weil wir einfach zu verschieden sind. Naja und Donnerstag haben wir uns getroffen und sind mit dem Auto an einen See gefahren und sind spazieren gegangen (war allerdings schon dunkel). Naja und dann hat er gesagt, dass er es wieder mit mir versuchen will, er aber nciht weiß, wie ich darüber denke. Ich liebe ihn immer noch! Deshalb habe ich auch lange überlegt. Und naja, habe mich FÜR eine Beziehung entschieden. Allerdings eine auf ner “freundschaftlichen Basis”. Unter einer freundschaftlichen Basis verstehe ich, dass man sich nicht immer sehen MUSS, sondern nur wenn man WILL. Das war nämlich immer unser Fehler. Naja, das Ding ist jetzt halt nur, dass wir es verheimlichen wollen, weil unsere Eltern ncihts davon erfahren dürfen. Und am besten auch nciht die Freunde. Das Problem ist jetzt einfach, dass unsere Eltern von Anfang an schlecht eingestellt waren und sich “gefreut” haben, als Schluss war. Jetzt wollen wir, wie schon gesagt, die Beziehung verheimlichen. Meint ihr, man kann das einem verzeihen? Ich mein, ich lüge meine Familie und Freunde an. Ich finde es auch nicht gut, aber es muss einfach sein. Sonst dürfen wir uns wieder was anhören und ich werde als “dumm” abgestempelt. Und das will ich auch nicht…

Meint ihr, es kann gut gehen, wenn ich die anlüge??

Nutzer­antworten



  • von LadyGuinivere am 02.05.2011 um 18:27 Uhr

    Weißt Du was? Entweder offiziell oder gar nicht. Aus heimlichen Sachen ist noch nie was Gutes geworden. Ich würd mich außerdem nicht drauf verlassen, dass es diesmal besser wird, als vorher.
    Erspar Dir die Enttäuschung!

  • von MrsErnie am 26.04.2011 um 12:56 Uhr

    ich finde schon, dass man das verzeihen kann, weil sie es irgendwie auch selbst schuld sind, aber ichwürde es nicht machen. Das ist doch eure entscheidung und wenn ihr das beide wollte, müssen sie sich damit aranfgieren.

  • von Wida am 25.04.2011 um 15:30 Uhr

    was denn nun, Freundschaft oder Beziehung? Ansonsten ist es absolut deine Sache was Du mit Deinem Leben anstellst…

  • von LadyxStrawberry am 24.04.2011 um 18:06 Uhr

    Ich finds auch nicht schlimm. Das geht die anderen im Grunde genommen ja auch nichts an. Das ist deine Privatsphäre, dein Leben und du tust niemanden weh, außer ggf dir selber. Dein Glück und dein Pech, wie es auch weiter geht, das ist deine Sache.

  • von smilemile am 21.04.2011 um 23:27 Uhr

    Ich find das immer so mies das alle sagen ja on off beziehungen bringen nichts bla bla. Wo die Liebe hinfällt! Muss ja irgendwas besonderes sein wenn zwei Menschen immer wieder zueinander finden!!! Also ich würd es am Anfang vllt verheimlichen um selbst zu sehen ob es bei euch klappt und wie weit es geht. Wenn ihr merkt das es bei euch wieder gut läuft würd ich es öffentlich machen dann wird euch ein Stein vom Herzen fallen 🙂 Viel Glück

  • von piinkeFee am 20.04.2011 um 13:30 Uhr

    wenn sogar deine freunde sagen lass die finger von ihm, dann kann es nur schief gehen. ich kann dir einige geschichten erzählen aber das wäre hier zu viel. schieb ihn ab dann sparst du dir am ende die demütigung, wenn du eingestehen musst, dass es doch keine gute idee war. er hat dich schon mal aus heiterem himmel verlassen, wer sagt das er das nicht wieder tut?

  • von Can_Su am 20.04.2011 um 12:57 Uhr

    nein das läuft so nicht du musst es deiner Familie und Freunde erzählen denn deine Familie muss ihn akzeptieren, weil es ist deine Entscheidung ist!!!! Deine Freunde hin gegen müssen deine Entscheidung respektieren und dich auch unterstützen, denn es sind deine freunde und es ist schlimmer wenn sie wüssten das du sie angelogen hast. Das gleiche für die Familie- Sie werden dann alle auf dich sauer sein.. mein Rat erzähl es deiner Familie und den Besten Freunden 😉

  • von Claudia1212 am 19.04.2011 um 15:36 Uhr

    wenn familie und freunde was dagegen haben, hat das meistens einen grund! überleg die gut ob dieser typ dir wirklich gut tut!

  • von BecauseOf am 19.04.2011 um 10:38 Uhr

    Wenn du wirklich mit ihm zusammen sein willst, kannst du das nicht verheimlichen… Aber ob das eine gute Idee ist? Manchmal ist es besser, einen Schlussstrich zu ziehen.

  • von SunWing am 19.04.2011 um 10:07 Uhr

    Nope, kann nnicht gutgehen. was willst du denn immer erzählen wo du bist?
    Und dein Kerl kann meiner meinung nach nur nicht alleine sein und kommt deswegen immer wieder zurück. Sei mal ehrlich, wie wahrscheinlich ist es, dass ihr nach 3 Trennungn nochmal langfristig zusammen seid? Du quälst dich nur und das tut mir für dich sehr leid. Schaff bitte den absprung

    XOXO

Ähnliche Diskussionen

Online Beziehung, trotz realer Beziehung ? Antwort

Am 05.04.2011 um 09:36 Uhr
Hi, na gut dann leg ich einfach mal los, es ist so ich habe jetzt seit 2 Jahren einen Freund und bin auch sehr glücklich aber ich habe im internet ein Mädchen kennen gelernt, mit der ich auch die ganze Zeit...

Fremdgehen vor Beziehung Antwort

Am 15.02.2013 um 04:41 Uhr
Ich (w/27) habe einen Mann kennengelernt. Gut aussehend, witzig, intelligent, kurz: perfekt! Ich war direkt in ihn verknallt wie eine 14-Jährige, er schien mich auch zu mögen. Es gab da nur zwei Probleme: sein Ruf als...