HomepageForenBeichtstuhlBin meinem Freund fremdgegangen

Bin meinem Freund fremdgegangen

Anonym am 23.03.2012 um 17:31 Uhr

Ich bin seit 3 Jahren mit meinem Freund zusammen und letztes Wochenende habe ich mit einem Ex rumgeknutscht. Ich war total besoffen und ich habe keine Ahnung wie das passieren konnte. Am anderen morgen wusste ich sogar nichts mehr davon, mir haben es meine Freunde erzählt. Ich weiß gar nicht wie ich ihm das sagen soll 🙁 Könnt einfach nur heulen..

Nutzer­antworten



  • von Lima01 am 29.04.2012 um 14:23 Uhr

    Alkohol ist keine ausrede.!!!

  • von runmarie90 am 28.03.2012 um 14:24 Uhr

    versteh nicht warum alle so ein alarm machen..es gibt sachen, die passsieren schon mal. und wenn du wirklich nix mehr weist(is allerdings bedenklich) dann halte ich das zumindest für nicht sooo schlimm. habt ihr nur geknutscht?? wenn es nicht zuviele mitbekommen haben, würd ich auch nix sagen. andersherum würd ichs auch nicht wissen wollen – immer vorrausgesetz, dass es ein unfall war.

  • von Lufthauch am 27.03.2012 um 08:38 Uhr

    Sag es ihm so wie es passiert ist. Wenn er sich trennt, bist du selber Schuld,
    aber vielleicht verzeiht er dir!

  • von FlotterKaefer am 25.03.2012 um 22:34 Uhr

    Du solltest definitiv weniger trinken bzw. mehr auf dich aufpassen.
    Wenn das stimmt, sage es deinem Freund, bevor es jemand anderes tut.

    Andererseits spricht badgirl2501 was wichtiges an:
    Sind es wirklich gute Freunde, bei denen du sicher sein kannst, dass sie die Wahrheit sagen?
    Ein ehemaliger Bekannter hat seinem Freund, als der mal betrunken war, zB auch erzählt, dass der mit mir geknutscht hätte und dann wohl auch mehr gelaufen wäre. Der hat ihm (die waren übrigens gut befreundet!) auch geglaubt – es ist allerdings gar nicht passiert (ich war ja nüchtern und habe den Typen damals vielleicht zehn Minuten lang gesehen!)

    Also demnächst lieber vorsichtiger mit Alkohol umgehen 🙂

  • von badgirl2501 am 25.03.2012 um 22:19 Uhr

    Ich hatte sowas übrigens schon mal bei einem Exfreund. Da habe ich auch angeblich einen geküsst. Aber niemand außer meiner Freundin wusste das- weil es im Endeffekt gar nicht stimmte!!! Sie wollte mir das nur einreden, um sich an meinen damaligen Freund ranzuschmeißen. ^^ Also niemals zu viel trinken, kann nur gegen dich verwendet werden!

  • von badgirl2501 am 25.03.2012 um 22:17 Uhr

    sag es ihm lieber, bevor er es von wem anders erfährt. Und trink in Zukunft sinniger 😉

  • von Alextchu am 25.03.2012 um 19:12 Uhr

    hättest du ncihts getrunken, wäre nciht passiert. selber schuld!

  • von JenPen am 25.03.2012 um 16:07 Uhr

    Wenn du nichts mehr davon wusstest, heißt das auch, du hast vielleicht nicht NUR mit ihm rumgeknutscht?

    Also dich persönlich kenn ich nicht, deswegen verurteile ich dich auch nicht. Aber ich seh die Situation so, als hätte das mein Freund gemacht, und ihm könnte ich das nicht verzeihen. Ansonsten stimm ich missesnice und ChiaraFay aus ganzem Herzen zu.

    Lass die Finger vom Alk.

  • von Penelo am 25.03.2012 um 15:53 Uhr

    finde ich auch das alk keine ausrede ist!

    egal wie besoffen ich bin, noch niiiie bin ich fremdgegangen ;D oder hätte nur daran gedacht 😉

  • von sein_weibstueck am 25.03.2012 um 10:07 Uhr

    Wie lächerlich sich manche machen und alkohol als entschuldigung dafür nehmen weshalb sie fremdgegangen sind… wenn du nichts verträgst, dann trink nicht so viel… & überleg dir mal lieber nochmal ob du deinen freund wirklich liebst, weil wenn du ihn lieben würdest, wärst du ihm sicherlich nicht fremdgegangen !!!

  • von MissEistee am 24.03.2012 um 19:22 Uhr

    *er es

  • von MissEistee am 24.03.2012 um 19:21 Uhr

    besauf dich auf jeden fall nicht mehr so dass du nicht mehr weißt was du tust…

    und sags deinem freund, wenns zeugen gibt hört es vl auch von anderen und das wäre echt mies

  • von Lucky11 am 24.03.2012 um 15:28 Uhr

    Wieso heulst du?Dein Freund müßte heulen!wieder mal ist natürlich der Alkohol Schuld und dann noch hier um Mitleid betteln,echt arm!

  • von Erdbi am 24.03.2012 um 12:14 Uhr

    Einfach nur das letzte..
    Ich finds schon so total peinlich wenn sich Weiber so abschiessen muessen, dass sie gar nix mehr mitbekommen..

  • von Principessa159 am 24.03.2012 um 03:15 Uhr

    Immer ist der Alkohol schuld… keine gute Ausrede 😉

  • von hollywooddiva am 24.03.2012 um 00:58 Uhr

    wie alt bist du???

  • von Mewchen am 23.03.2012 um 20:54 Uhr

    Schon alleine, weil es Zeugen gab, solltest du es beichten.
    Aber soooo besoffen war ich noch nie, dass ich mich nichtmal mehr daran erinner konnte, was ich gemacht habe.
    Aber ich sagmal so: Jeder hat mal nen Aussetzer und dann übertreibt mans mit dem Alkohol. Und man hat sich halt nicht immer unter Kontrolle, aber wenn man weiß, wie man unter zuviel Alkeinfluss reagiert, sollte man nicht soviel trinken… Ganz einfach
    Ich kenne mittlerweile meine Grenze und sowas könnte mir gar nicht mehr passieren…
    Beichte es und hoff aufs beste

  • von missesnice am 23.03.2012 um 20:36 Uhr

    ich war total besoffen.
    Und ich finde diese Ausrede daneben und es wär mir schnurz egal ob mein Freund nüchtern oder besoffen mit seiner Ex rummacht.Wenn er fähig ist sich so abzuschießen, dass er nicht mal mehr weiß was er tut fände ich das sogar -charakterlich-mindestens genauso schlimm wie wenn er das nüchtern tut.

Ähnliche Diskussionen

Fremdgegangen - Mit dem besten Freund Antwort

Am 31.01.2012 um 13:55 Uhr
Hi Mädels, ich bin Fremdgegangen! Mit dem besten Freund von meinem Freund. Das klingt genauso krass, wie es ist. Ich habe auch nichts zu meiner Verteidigung zu sagen.. Es ist einfach passiert. Wir wollten es, und...

Fremdgegangen mit seinem Cousin Antwort

Am 04.09.2009 um 17:00 Uhr
Hallo, fühle mich echt mies. Ich bin mit meinem Freund seit über 3 Jahren zusammen. Leider musste er vor ca 1,5 Jahren zurück in seine Heimat. Seitdem telefonieren wir täglich 2-3 mal miteinander. Ich war so betrübt,...