Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

der böse Alkohol...

Hi!

Ich war am Wochenende mit meinem Freund auf der Geburtstagsfeier von einem Freund von ihm. Eigentlich kannte ich dort noch niemanden. Wir haben viel getrunken und da ich eigentlich sonst nicht trinke, war ich auch ziemlich schnell dicht. Ich kann mich nur an den Anfang der Party erinnern. Und dann bin ich im Bett aufgewacht und hab mich gleich mal übergeben. Mein Freund schilderte mir den Abend, dass ich nicht heim gehen wollte, ihn und auch andere beschimpft hätte, mich an seinen Freund rangeschmissen habe, allein getanzt hätte, am Boden rumgekugelt bin. Schlussendlich hat er es geschafft, mich zu überreden, heim zu gehen, es war erst 23:00 Uhr, die Party hat um 20:00 Uhr begonnen. Die anderen haben noch bis 07:00 weitergefeiert.

Ich hab natürlich sofort mein Handy genommen und mir die Nummern von meinem Freund geben lassen und mich bei allen entschuldigt! Geantwortet hat mir nur einer, der schrieb "kein Problem ;)" Völlig aufgelöst habe ich mich natürlich auch bei meinem Freund entschuldigt. Er hat gesagt, er kann das nicht so schnell vergessen, aber er verzeiht mir und steht hinter mir. Ich bin ihm natürlich furchtbar dankbar!

Ich schäme mich nun so! Klar jeder stürzt mal ab, aber ich fühl mich einfach nur schlecht :(

Außerdem hab ich seit Samstag nichts mehr gegessen, es bleibt nichts unten. Nicht mal Wasser, eine leere Suppe oder Tee :/ Mein Magen ist anscheinend stark beleidigt, hoffentlich beruhigt er sich bald.

War schon mal jemand in so einer Situation?

von Parisia am 21.04.2015 um 10:32 Uhr
Also was mich angeht, ich vergebe dir :D Ich glaube jeder hatte mal einen Absturz und gelitten hast du ja genug, beim nächsten Mal wirst du bestimmt weniger trinken. Mach dir nichts draus
von mara310576 am 21.04.2015 um 22:38 Uhr
in vino veritas :-D Frage dich ob du diese Sachen gerne mal nüchtern gemacht hättest und dich das bloß nie getraut hast. :-D Ich vergebe dir. Immerhin hattest du mal 3 Stunden lang die volle Aufmerksamkeit aller Partygäste und man wird dich mit Sicherheit nicht so schnell vergessen. :-D
von mara310576 am 21.04.2015 um 22:44 Uhr
Eine gute Sache hast du dort ja gemacht: Du hast den Boden poliert. :-D
von alexamaus am 22.04.2015 um 08:13 Uhr
Vergebe dir auch. Klar, an einen andern ranschmeissen ist scheisse aber jeder hatte mal mindestens einen absturz,das gehoert zum leben irgendwie dazu.
Und daumen hoch fuers rumkugeln!!! B-)
von jennyfur am 16.06.2015 um 19:18 Uhr
Haha bei uns wärst du auf jeden Fall am nächsten Tag in der Whatsapp gruppe fällig gewesen - aber immer auf witzige art und weise :D
von SuicideSquad am 24.06.2015 um 16:52 Uhr
Jo, war ich schon mal, allerdings vermuten wir, dass mir ein Kerl etwas ins Getränk getan hat. Ich habe sowas noch nie erlebt und ich habe oft und viel getrunken. Ich war so neben der Spur, dass ein Mann schon nen Krankenwagen rufen wollte, glücklicherweise fand mich meine Freundin gerade in dem Moment. Auf dem Weg nach hause mussten wir 100 mal anhalten, weil ich dachte mich übergeben zu müssen und letztendlich habe ich um 6 Uhr morgens, bei Tageslicht, vor den Augen der Bewohner, in die Einfahrt eines Hauses gepinkelt. Schrecklich. Ich habe mich sooo schrecklich geschämt. Danach habe ich lange nicht mehr getrunken und ich lasse mir keine Getränke mehr ausgeben.

Mein Freund war auch schon mal nach wenigen Stunden so breit, dass wir nach Hause mussten, es war so zum kotzen. Er lief barfuß vor mir weg, verfolgte eine Katze durch die Nachbarschaft und wollte nicht nach Hause -.-

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich