HomepageForenBeichtstuhlDer Exfreund als heimlicher bester Freund.

Der Exfreund als heimlicher bester Freund.

Anonym am 11.01.2011 um 18:39 Uhr

Mein Exfreund hat mich damals (vor mittlerweile 1 3/4 Jahren) sehr verletzt und ich wollte lange nichts von ihm wissen. Irgendwann haben wir uns zufällig wieder gesehen und hin und wieder miteinander geschrieben. Wir sind mittlerweile beide in einer Beziehung (ich 1 Jahr, er 1 1/2 Jahre). Sowohl mein Freund, als auch seine Freundin sind sehr eifersüchtig und verstehen es gar nicht, dass wir Kontakt zu unseren Expartnern haben wollen.

Einmal meinte mein Freund, er würde es akzeptieren, wenn er ihn kennt, also hab ich die beiden einander vorgestellt. Sie verstehen sich gut, aber trotzdem hat mein Freund immer noch Probleme, wenn ich meinen Exfreund erwähne und es endet immer mit Streit, also erzähl ich ihm nichts mehr.
Vor kurzem haben mein Exfreund und ich uns über alles ausgesprochen was damals war und uns beiden geht es dadurch besser. Wir verstehen uns (wieder) wie beste Freunde und reden bzw. schreiben täglich stundenlang, auch über alte Zeiten, als wir noch zusammen waren. Es knistert hin und wieder, allerdings ist uns beiden klar, solange wir vergeben sind, wird zwischen uns nichts passieren.

Uns beiden geht es gleich, wir haben die gleichen Probleme in unseren Beziehungen (Streit mit Partnern, weil wir beide z.B.: wenig Zeit haben und unsere Partner das nicht verstehen). Wir beide haben unseren Partnern noch immer nicht voneinander erzählt und haben es eigentlich auch nicht vor.

Gestern war er sogar kurz bei mir. Er musste was holen, aber irgendwie haben wir dann noch fast eine Stunde getratscht. Er schreibt mir SMS, dass er mich so gern hat und dass ihm all das was passiert ist, so leid tut. Er will sich andauernd mit mir treffen und auch ich will ihn gern sehen. Ich klage über meine Beziehungsprobleme bei ihm und umgekehrt. Wir verstehen uns fast blind. In seiner Gegenwart fühle ich mich wohl.

Mein Freund weiß all das nicht und mich plagt das schlechte Gewissen. Ich liebe ihn, aber wir streiten sehr viel und Streite wegen meinem Exfreund kann ich nicht auch noch gebrauchen, deswegen ist mein Exfreund mein heimlicher bester Freund und wird es vermutlich auch bleiben…

Ist es eurer Meinung nach ok, oder schickt ihr mich in die Hölle dafür?

Nutzer­antworten



  • von Luna0815 am 23.01.2011 um 18:55 Uhr

    Dein Ex ist nicht Dein “bester Freund”, sondern Dein Ego-Aufbauer. Mach die Augen auf: Du bescheißt Dich doch bloß selbst! Sei endlich ehrlich Dir gegenüber und fang an, dieKonsequenzen aus dieser Ehrlichkeit zu ziehen. Das bist Du Deinem jetzigen Freund, aber vor allem DIR SELBST schuldig!

  • von Feelia am 17.01.2011 um 21:36 Uhr

    war klar,dass ich da keine logische antwort mehr drauf bekomme:-D

  • von Feelia am 15.01.2011 um 01:00 Uhr

    @lourdes:dann nenn mir mal einen grund,aus dem unbegründete eifersucht nicht dumm sein soll…
    für mich klingts nämlich nicht so,als ob sie ihn zurückhaben wollte(also den ex.)
    die TE schreibt:”Sowohl mein Freund, als auch seine Freundin sind sehr eifersüchtig und verstehen es gar nicht, dass wir Kontakt zu unseren Expartnern haben wollen.”
    so und DAS zeigt fehelndes vertrauen auf und sonst nix.und eifersüchtig zu sein,nur weil der oder die ein oder eine ex ist,ist lächerlich und ja sowas find ich dumm.
    klar gibts fälle,in denen man begründet eifersüchtig ist-aber dann ist der andere nicht vertrauenswürdig und ich trenne mich.
    es is eben nur scheiße,dass sie lügt.das würd ich nicht machen,wär mir zu doof.entweder der partner akzeptiert meine freunde oder er kann gehen.normal…
    und:wenn man grundlos eifersüchtig ist,ja,dann muss man nur lernen zu vertrauen und sonst nichts.so wie ich selbst es vor 5 jahren erlernt habe;-)
    und ich verurteile niemanden.ich sag hier meine meinung,nichts weiter.

  • von Cherrylin1986 am 14.01.2011 um 08:25 Uhr

    @lourdes: Du schreibst mir aus der Seele

  • von Cherrylin1986 am 14.01.2011 um 08:19 Uhr

    Du schreibst, dass du wenig Zeit hast und deswegen mit deinem Partner oft Streit hast, aber kannst stundenlang mit deinem Ex schreiben und quatschen und es “knistert hin und wieder”. Ganz ehrlich: Ich hätte an Stelle deines Freundes schon längst Schluss gemacht. Ich sehe es genauso, wie die beiden (also dein Freund und die Freundin deines Ex), Ex sollte Ex bleiben und damit gut und dieses ständige Gefasel von wegen “Freundschaft” find ich eh bescheuert.

  • von NaCue am 13.01.2011 um 23:38 Uhr

    ich denke schon das du deinem freund da ehrlich gegenüber sein solltest…verständlich das ihn das nicht gerade erfreut, aber da muss man versuchen mit umzugehen, du gibst ihm nur grund zur eifersucht gerade, würde ich so etwas herausfinden und mein partner hätte mir das nicht gesagt würde sich bei mir auf jeden fall n ganz anderer film abspielen….und ganz ehrlich, ich hab das gefühl das du es ihm eher nicht sagst weil du merkst das es schon wieder watt anderes ist als ne freundschaft!du sagst ihr habt probleme mit den partnern weil ihr wenig zeit habt, schreibt aber stundenlang täglich..das is nen wiederspruch und du solltest dir vielleicht grad ma ne andere frage stellen…

  • von lourdes am 13.01.2011 um 15:12 Uhr

    @ feelia: du machst es dir aber auch echt einfach. eifersucht ist nicht immer dumm und ein problem, das aus einem selbst kommt. so wie ich den text lese, haben beide partner guten grund für ihre eifersucht, denn für mich hört sichs so an, als wäre sie wieder in ihren ex verliebt und hätte eig auch gerne ne beziehung mit ihm. man muss nicht immer blind vertrauen, verstehst du???? manchmal gibt es auch grund zum misstrauen!!!!!!!! (ok klar in dem fall ist die beziehung dann scheiße aber das ist wieder n anderes thema – nur verurteilst du immer, wenn ich nen kommi von dir zu so nem thema lese, direkt so hart denjenigen, der einfersüchtig ist, als wäre derjenige dämlich und müsste nur mal lernen, zu vertrauen)

  • von Laeaeae am 12.01.2011 um 11:38 Uhr

    Ich glaube dass du das nur verheimlichst, weil es knistert… du spinnst dich da in ne ganz schön blöde Situation, denn wenn dein Freund irgendwann rausfindet dass das schon lang so geht, wirds brenzlig… Denk drüber nach ob du deinen Freund liebst oder wieder auf deinen Ex stehst, ansonsten würde ich mich wieder auf deine Beziehung konzentrieren. Oder wird dein Ex dann eifersüchtig? 😉

  • von amoureux05 am 12.01.2011 um 07:58 Uhr

    Ich finde es eigentlich nur verwerflich, dass es “knistert” und du sagst, euch ist klar, dass ihr nichts machen werdet, solange ihr in einer Beziehung steckt…ähm…also willst du es? Dann solltest du lieber mit deinem Freund schluss machen, scheinbar ist er nicht der Richtige!

  • von Feelia am 12.01.2011 um 01:31 Uhr

    ich finds schlicht dämlich,dass ihr euren partnern sowas verheimlicht.es gibt da nix zu verheimlichen!ihr seid eben befreundet,mein gott,na und?!
    jaja schon klar dein kerl und seine olle sind eifersüchtig.nur:das is kein grund zu lügen.
    und:so ändert sich nie was an deren eifersucht.
    wer nicht rafft,dass freundschaften des partners zu akzeptieren sind (jaa natürlich auch dann,wenns zufällig der ex is),ist eh nicht der richtige partner.
    ich hätte es ihm extra gesagt,damit er,wenns ihm nicht passt,noch nen weiteren grund hat,an sich zu arbeiten:schließlich muss er ab dann mit der tatsache leben,dass der ex mein kumpel ist.kann ers nicht:abschuss.
    daher verzeih ich dir zwar,dass du ihm das noch nicht gesagt hast,finds aber eben lächerlich und kontraproduktiv.
    entweder dein freund lernt,dir zu vertrauen oder du kannst eh auf die beziehung kacken,weil die ohne vertrauen keinen wert hat.

  • von nathalie2711 am 11.01.2011 um 23:03 Uhr

    Überlege dir einfach, wie es dir andersrum damit gehen würde, möchtest du doch auch nicht haben, oder? Vorallem macht dieses Verheimlichen die ganze Sache noch brisanter, ein Schelm, wer da was anderes denkt B-)

  • von FrecherFlirt am 11.01.2011 um 21:04 Uhr

    wenns dir gut tut mit deinem ex zu schreiben tus weiterhin.. bei zeiten solltest du es aber deinem freund sagen, damit er weiß womit er es zutun hat. wenn es gar nicht mehr geht kannst du nur noch schluss machen um schlimmeres zu verhindern und zb zu deinem ex zurückkehren weil auch er wird aus seinen fehlern lernen – denk ich

  • von Genevievex3 am 11.01.2011 um 20:49 Uhr

    kommi ?!

  • von Genevievex3 am 11.01.2011 um 20:49 Uhr

    also das du ihn anlügst wegen stress könnte ich ja grad noch verstehen aber du schreibst ja das es zwischen euch wieder knistert ?! und das heißt für mich das du ihn anlügst und quasi betrügs weil dann ist seine eifersucht auch berechtigt und das ist echt das letzte …dann mach liebe schluss anstatt ihn immer mehr zu verarschen und rede nicht nur von besten freunden !!

  • von janusch am 11.01.2011 um 19:58 Uhr

    das mit dem Lügen ist Mist! aber dein Verhältnis zu deinem Exfreund kann ich gut verstehen. Mein Ex ist auch quasi mein Seelenverwandter. Er hat ne Freundin, mit der er zusammenwohnt und die findets auch nicht so prickelnd.Ich bin aber Single.. weiß nicht ob sich das Verhältnis ändert wenn ich wieder n Freund hab. Allerdings würden wir uns nie so Treffen dass es sie stören könnbte, und lange telefonieren machen wir auch nur, wenn sie nicht daheim ist. Nimm etwas Abstand und zieh ihn niemals deinem Freund vor, gib ihm keinen Grund eifersüchtig zu sein.

  • von LadyGuinivere am 11.01.2011 um 19:30 Uhr

    Dir ist schon klar, dass Du Deinen jetzigen Freund eiskalt anlügst??

    Und Du weißt schon, dass Dein Ex Dich wieder als Freundin haben will??

    Und Du weißt, dass Du nur deswegen keine Zeit für Deinen Freund hast, weil Du ständig mit Deinem Ex schreibst, sprichst, etc…

    Wenn Du die Zeit mit Deinem Freund verbringen würdest, die Du da mit Deinem Ex vergeudest, wäre die Beziehung zu Deinem Freund sicher besser! Denk mal drüber nach! Und wenn Du ihn nicht mehr liebst, dann mach bitte Schluß und demütige ihn nicht weiter!!!

  • von Knuffeltuch am 11.01.2011 um 19:30 Uhr

    gibt schlimmeres. aber diese unehrlichkeit ist trotzdem nicht ok. was würds du sagen wenn du iwann hörst dass er sich heimlich noch mit seiner ex trifft. du würdest wahrsch. gar nicht glauben, dass es nur freundschaftlich gewesen sein soll, weil es ja heimlich war. verstehs wie ich mein?

Ähnliche Diskussionen

Bester Freundin den Freund ausgespannt Antwort

Am 21.04.2008 um 18:49 Uhr
Oh man, ich weiß gar nicht, wie ich das jetzt erzählen soll… Also meine beste Freundin ist seit 3 Monaten mit einem aus der Stufe über uns zusammen. Ich fand den ja auch schon immer total süß und als sie mit...

Mit bester Freundin rumgeknutscht, trotz Freund!!!!! Antwort

Am 18.09.2009 um 11:34 Uhr
Ich muss unbedingt eine Beichte ablegen, dir mir schon seit einer Woche zu schaffen macht!!!!! Also, es war vor einer Woche, am Wochenende!!!!! Und ich war bei meiner Freundin, ihre Eltern waren nicht da, also...