HomepageForenBeichtstuhlFreund mit seinem jüngeren Bruder betrogen

Freund mit seinem jüngeren Bruder betrogen

Anonym am 13.12.2012 um 10:10 Uhr

Liebe desired-Mädels,

ich habe letztes Wochenende meinen Freund (26) mit seinem kleineren Bruder (23) betrogen.

Ich weiss nicht ob ich es ihm sagen soll oder besser für mich behalten sollte…was würdet ihr machen?

Ich weiss nicht wie das passieren konnte.

Wir waren feiern und es war viel Alkohol im Spiel, klar ist das keine Entschuldigung aber die beiden sehen sich sehr ähnlich.

Nutzer­antworten



  • von kove am 13.01.2013 um 00:17 Uhr

    es ist passiert weil du tief innen drin nicht glücklich bist mit deinem freund!
    die ganzen leute die hier schreiben wie kannst du nur…müssen wohl so glücklich und überzeugt von ihren beziehungen sein dass es nicht in frage kommen würde nicht mal richtig hacke dicht!

  • von luxa666 am 12.01.2013 um 11:37 Uhr

    hahaha. “die beiden sehen sich sehr ähnlich”. haha. na, das ist doch mal ne gute ausrede.

  • von sternlein2011 am 04.01.2013 um 18:19 Uhr

    Klar war des scheiße. Aber mal Hand aufs Herz: dass du die `Ausrede` mit Alkohol und dem Aussehen anführst ist ein Selbstschutz. Du wolltest deinem Freund nich wehtun und es tut dir Leid nehme ich an. Versuch lieber ehrlich mit dir selbst zu sein, dann machst du auch das richtige mit deinem Freund.

  • von emmarobertsfan am 03.01.2013 um 16:02 Uhr

    😮 geht garnicht…und deine ausreden noch weniger.
    deinen freund scheinst du eh nicht wirklich zu lieben, da kannst du es ihm auch sagen, damit er schluss macht!

  • von kidding am 02.01.2013 um 21:50 Uhr

    “Ich weiß nicht wie das passieren konnte” und ” .. aber die beiden sehen sich sehr ähnlich.”

    -> Willst du mich verar*****??

    Und ernsthaft jetzt? Ich weiß manchmal ehrlich nicht was des für ne Liebe gegenüber dem Partner sein soll, wenn ich jedes Mal sobald ich hacke bin mit irgendwem anders ins Bett steigen muss??
    Was zum Teufel läuft bei euch schief im Kopf?!!

  • von Merle24 am 01.01.2013 um 20:55 Uhr

    Okay, das war wirklich nicht so toll von dir… SPRICH mit ihm, unbedingt (!!!!!), sonst fühlst du dich wahrscheinlich noch sehr lange sch**** .
    Wenn er mit dir schlussmacht hast du wohl pechgehabt, aber du warst ehrlich. Versetz dich in seine Lage, stell dir vor er hätte dich mit deiner jüngeren Schwester betrogen. Du wärst wütend auf ihn, aber vielleicht nicht für immer weil er ehrlich war. Was, wenn er es irgendwann in zwei Jahren herausfindet? Vielleicht wird er eine Zeit brauchen um sich darüber Gedanken zu machen aber wenn du ihm zweigst wie wichtig er dir ist… und es ihm gestehst wird er dir vielleicht verzeihen. 🙂

  • von Stylish_Pussy am 26.12.2012 um 23:55 Uhr

    Kann doch nicht sein das immer nach dem Alkohol Genuss, rumgehu** wird?!
    Ich bin seit vielen Jahren in einer festen Partnerschaft und hab mir auch schon mal einen gezwitschert, aber egal wie voll ich war, kam ich nie auf die Idee mit einem anderen ins Bett zu hüpfen.

    Vielleicht haste ja absichtlich getrunken damit endlich deine Hemmschwelle sinkt weil du es nicht mehr sonst aushältst?
    Wenn es nicht so ist,
    guck das Du es beichtest (und zwar deinem Freund)! –~

  • von blondcutie69 am 23.12.2012 um 03:10 Uhr

    erzähl es ihm und sprich mit ihm darüber, auch wenn das hart ist.
    wenn alkohol keine entschuldigung ist warum erzählst du es dann…

  • von Sabrina11 am 18.12.2012 um 16:45 Uhr

    Also solche Beleidigungen muss man sich hier echt nicht geben!!!! Da fehlen mir eher die Worte!!!!

    Klar ist das was sie gemacht hat sch**** und Alkohol ist keine Ausrede, aber gleich so ausfallend zu werden!!! Unfassbar.

    Rede mit deinem Freund. Ich kann es natürlich verstehen, wenn er sich trennt und damit musst du rechnen.

  • von Lelana am 16.12.2012 um 13:21 Uhr

    Laurenzi hat alles gesagt!
    Ich finde Beleidigungen auch absolut fehl am Platz!
    Ermutigt lieber, dass sie zu ihrem Fehler steht und ihr Freund die Chance hat zu überlegen, ob er sie trotz des Fauxpas noch möchte und wie er seinem Bruder begegnet!!
    DAS, was Ihr da getan habt, findet trotzdem keine Worte…

  • von Laurenzi am 15.12.2012 um 18:42 Uhr

    dass sie ihren freund betrogen hat ist wirklich nicht zu billigen. und die ausreden sinds auch nicht überzeugen. aber euge beleidigungen sind ja wohl unterste schublade!
    red mit deinem freund und klärt das gemeinsam. und sein bruder ist ja wohl ein arsch

  • von Zuckerschnute86 am 13.12.2012 um 12:12 Uhr

    “Ich weiss nicht wie das passieren konnte.”

    Den Spruch find ich ja immer am besten -__-
    Mach am besten gleich mit ihm Schluss damit er sich was besseres suchen kann als sone B**** wie dich, die auf suff nich klarkommt!

  • von Angelsbaby89 am 13.12.2012 um 10:11 Uhr

    OMG.

    “aber die beiden sehen sich sehr ähnlich.”

    Du bist ja wirklich richtig dreist. Das ist eine extrem beschi**ene Ausrede. -.-

    Mir wird mal wieder schlecht. JA sag deinem Freund die Wahrheit, damit er die Chance hat, so etwas widerwärtiges und ekelhaftes wie dich zu verlassen.

Ähnliche Diskussionen

Freund im Urlaub betrogen Antwort

Am 17.10.2009 um 09:24 Uhr
Vor ca. 2 Wochen ist mein Freund, mit dem ich jetzt 8 Monate zusammen bin, in den Urlaub gefahren. Da ich leider Azubi bin und nur in den Schulferien Urlaub nehmen kann, konnte ich leider nicht mitfahren. Als er weg...

Bruder des Freundes geküsst Antwort

Am 05.01.2011 um 10:54 Uhr
Hey Mädels, Mir ist in der Silvesternacht eine wirklich Sünde passiert.. Mein Freund, sein Bruder und ein paar weitere Freunde waren auf einer Party.. wir haben viel gefeiert und leider auch viel getrunken.. Der...