HomepageForenBeichtstuhlHänge immer noch am Ex ?!

Hänge immer noch am Ex ?!

Anonym am 08.06.2011 um 09:30 Uhr

Hallo Mädels,

ich habe ein kleines oder großes Problem. Und zwar bin ich mit meinem Ex schon seit fast 2 Jahren getrennt (sind 4,5 Jahre zusammen gewesen, davon 2 Jahre zusammen gelebt). Muss aber immer noch an ihn denken und vergleiche meinen Freund oft mit ihm (bin mit meinem Freund 1,8 Jahre zusammen). Ich habe dann immer ein schlechtes Gewissen, aber ich kann es einfach nicht abschalten. Dazu muss ich sagen, dass mein Ex zwei Affären mit meinen beiden besten Freundinnen gehabt hat und im Allgemeinen nicht besonders gut getan hat. Wieso kann ich nicht aufhören an ihn zu denken, dabei ist mein Freund ein so netter. 🙁

Ich fühle mich so schlecht.

Nutzer­antworten



  • von Jana1207 am 11.11.2011 um 14:00 Uhr

    ich danke euch mädels für die netten worte, hat mir echt gut getan. 🙂

  • von Persephone22 am 01.07.2011 um 20:57 Uhr

    Wie heißt es so schön: Die Gedanken sind frei. Ihr habt ja viel zusammen erlebt. Und du sagst ja auch dein neuer Freund ist so ein lieber. Also vergiss das nicht und genieße die Zeit mit ihm!

  • von LadyGuinivere am 20.06.2011 um 16:11 Uhr

    Versuch immer dann, wenn Du an was positives von Deinem Ex denkst, Dich daran zu erinnern, wie weh es getan hat, was er Dir angetan hat.
    Dann denk dran wie viel lieber Dein jetziger ist und wie gut Dir das tut. Sag Deinem jetzigen Freund auch mal ab und zu wie gut er Dir tut und wie schön es ist mit ihm zusammen zu sein.

    Dann bist Du bald geheilt….

  • von Vampress am 18.06.2011 um 09:37 Uhr

    Vergeben..
    Aber versuch, nicht mehr so oft an deinen Ex zu denken.
    Er war ein Arschloch und hat es nicht verdient, dass du jetzt an ihn denkst. Dein jetziger Freund ist viel besser, halt dir das vor Augen! 🙂
    Irgendwann, kannst du deinen Ex sicher vergessen.

  • von unloved511 am 16.06.2011 um 22:12 Uhr

    ich finds ok denn man kann einen menschen nicht einfach sooo vergessen

  • von kleinerblondi am 10.06.2011 um 16:31 Uhr

    Du tust mir leid. 🙁 das hast du nicht verdient und weil du dasmachst bist du noch lang kein schlechter Mensch !!! Vergeben
    Ps: das ist glaub ich normal ich mach das auch 😀

  • von kleinerblondi am 10.06.2011 um 16:31 Uhr

    Du tust mir leid. 🙁 das hast du nicht verdient und weil du dasmachst bist du noch lang kein schlechter Mensch !!! Vergeben
    Ps: das ist glaub ich normal ich mach das auch 😀

  • von LadyxStrawberry am 08.06.2011 um 22:13 Uhr

    Du kannst ja nichts dafür das du die Gefühle nicht abschalten kannst, ihr wart auch schließlich 4,5 Jahre zusammen, das ist eine lange Zeit sowas vergisst man nicht so schnell. Aber es wird besser werden, mach dir keine sorgen. Du musst dir nur immer wieder das negative von deinem Ex vor Augen halten.

  • von onickl am 08.06.2011 um 13:24 Uhr

    Manchmal an den Ex oder die schönen Zeiten zu denken ist sicher nicht schlimm. Einen Stich versetzt mir bei einigen heute noch, obwohl da schon viel Gras drübergewachsen sein sollte…
    Also wenn du nicht gerade besessen von deinem Ex bist und Tag und Nacht an ihn denkst, find ich das nicht schlimm – VERGEBEN!

  • von Tealey am 08.06.2011 um 10:39 Uhr

    ich mein, er scheint dich ja sehr verletzt zu haben, also ist diese Beziehung im nachhinein noch stark mit Emotionen behaftet. Das du daran denkst ist bestimmt nicht verwerflich aber versuch einfach abzuschließlen, überleg dir, was du machen könntest, damit du es gut sein lassen kannst.

  • von lalaya am 08.06.2011 um 10:26 Uhr

    das ist völlig normal, das vergeht mit der zeit. ihr wart ja EEWIG zusammen, es ist denke ich auch ok sich an den ex zu erinnern und du stellst ja nur die unterschiede fest und willst ihn ja(hoffentlich) nicht ändern. ich denke echt je mehr zeit vergeht umso leichter wirds dir fallen, vielleicht hast du ja die geschichte mit deinem ex eifach noch nicht richtig aufgearbeitet !?

  • von Angelx3 am 08.06.2011 um 10:04 Uhr

    da kann ich piinkeFee nur zustimmen.
    es ist völlig normal, manchmal noch an den ex zu denken.

  • von piinkeFee am 08.06.2011 um 09:46 Uhr

    Hört sich für mich nocht so nach einer Beichte an, aber was solls. Ich denke solange du deinen Freund nicht so weit hinbiegen willst bis er so ist wie dein Ex, dann ist das nicht derart schlimm. Versuch doch mal, immer wenn du an deinen Ex denkst, daran zu denken wie wunderbar dein jetziger Freund ist 🙂

    Noch ein Kommentar von mir: ich hoffe du hast die Freundschaft zu deinen “besten Freundinnen” gekündigt, denn Sex mit einem Vergebenen ist schon eine Sünde, aber Sex mit dem Freund deiner BESTEN Freundin ist ein absolutes No-Go! Sowas gehört in einen Kerker gesperrt…

Ähnliche Diskussionen

Mutter beschimpft bis sie weinte Antwort

Am 24.02.2009 um 15:01 Uhr
Hallo liebe desired-Mädels,ich war letztens so genervt von meiner Mutter, dass ich ihr richtig heftige Schimpfwörter an den Kopf geworfen habe. Aber jetzt habe ich ein schlechtes Gewissen. Also dazu muss man, denke...

Trotz festem Freund mit der besten Freundin rumgeknutscht Antwort

Am 04.03.2011 um 09:16 Uhr
Hallo Mädels. Letzten Abend war ich mit Freundinnen feiern und meine beste Freundin hatte auch Geburtstag und wir 2 haben voll viel zusammen getanzt und uns irgendwann dann auch geküsst (mit Zunge). Ich glaub, wir...