HomepageForenBeichtstuhlHandy gefunden und behalten.

Handy gefunden und behalten.

Anonym am 21.03.2012 um 18:10 Uhr

Ich hab am Montag Morgen ein Handy auf der Straße gefunden. Es ist ein echt gutes, nämlich ein Sony Erricson Xperia s arc (hab´s gegoogelt). Es muss jemandem runtergefallen sein, denn es lag verteilt auf der Straße, also Akku, Akkudeckel und halt der Rest. Das Display ist zwar gesprungen, aber es fubktioniert noch einwandfrei. Zugriff auf dei SIM-Karte hätte ich auch, da es keine PIN hat. Ich könnte also ganz leicht die Festnetz Nummer oder ähnliches rausfinden und es dann zurückgeben. Hab ich aber nicht gemacht. Zurzeit hat es jetzt mein Bruder, dessen SIM-Karte auch nutzbar ist, das Handy hat also kein SIM-Lock.
Nur hab ich jetzt wirklich ein bisschen ein schlechtes Gewissen.

Nutzer­antworten



  • von sternlein2011 am 27.03.2012 um 09:32 Uhr

    ich hab letztens erst selbst mein handy verloren. es war nagelneu, auch ein smartphone und ich hab es von meinem ersten eigenen geld gekauft, war also dementsprechend stolz drauf. und dann hab ichs aus tollpatschigkeit in der uni liegen lassen. also es mir daheim aufgefallen is, war ich fix und fertig und mein mitbewohner meinte wir sollten einfach mal anrufen. und es hatte tatsächlich eine kommilitonin von mir und hat es mir zurückgegeben. ich war so unendlich dankbar!
    solche menschen findet man heute selten und ich war froh, jemanden wir sie zu haben. denk mal drüber nach. es ist nicht mal so wild wegen der hardware aber alle nummern sind da drauf… des is wirklich scheiße! überleg dir mal wie du des finden würdest!

  • von Precious007 am 26.03.2012 um 09:29 Uhr

    Kann man nicht nur die SIM-Karte orten? Nicht das Gerät? Weil die hat sie ja scheinbar rausgenommen….
    Also die Frage stellte sich mir jetzt spontan.

  • von Feelia am 25.03.2012 um 13:34 Uhr

    @badgirl:was zu verlieren hat doch rein gar nix mit dummheit zu tun-_-

  • von Feelia am 25.03.2012 um 13:33 Uhr

    das find cih extrem scheiße von dir!-_-zumal es ja leicht wär,den besitzer zu kontaktieren.schäm dich!

  • von Lucky11 am 24.03.2012 um 15:32 Uhr

    Stell dir mal vor du würdest dein Handy verlieren,würdest dich doch auch tierisch freuen wenn du es wieder kriegst,oder?Kannst es ja auch anonym abgeben!

  • von Erdbi am 24.03.2012 um 12:18 Uhr

    Ich wuerde aufpassen, dass die Person das Handy nicht orten laesst, weil dann sieht es schlecht fuer dich aus 😉 Dann kannst du dich ganz schoen strafbar machen. Und das Handy, also das Modell ist nun wirklich nicht billig, wodurch die Wahrscheinlichkeit, dass es jemand orten laesst weitaus hoeher ist. Also viel spass 😉

  • von Danschi am 23.03.2012 um 20:54 Uhr

    Solltest du auch…ein schlechtes Gewissen haben meine ich.
    Möchtest du an der Stelle des Handybesitzers sein? Wohl eher nicht nehme ich an.

  • von Kusselmaus am 23.03.2012 um 10:51 Uhr

    Ich würde es zurückgeben.

  • von onickl am 23.03.2012 um 10:15 Uhr

    Zeig ein bisschen Anstand und gibs zurück, wär dir im Falle des Falles doch auch recht, oder?

  • von sonni77 am 23.03.2012 um 09:45 Uhr

    Gib das Handy zurück! Es ist besser für dein Gewissen, und vielleicht kriegst du noch Finderlohn. Ich würde jemanden Finderlohn geben, wenn die Person mir mein Handy zurückgibt.

  • von Saria05 am 22.03.2012 um 21:53 Uhr

    die arme person… habe vor 2 moanten auch mein handy verloren, und dann auf die nr angerufen. wurde sogar noch verarscht am telefon, also verstehen kann ich es nicht. versuch noch rauszukriegen wems gehört, und gib es ab. sowas ist nicht schön…

  • von badgirl2501 am 22.03.2012 um 21:41 Uhr

    Wer so dumm ist und sein Handy verliert… Die Welt ist halt nicht so rosig wie ihr denkt^^ Mein Gott ihr Naivchen! o.O

    Ich habe allerdings kein Interesse an fremden Handys, da ich mein eigenes habe. Aber nicht jeder ist so, und gibt das zurück. Von daher vergebe ich dir zwar nicht, aber büßen musst du nun wirklich nicht dafür^^

  • von keeeks am 22.03.2012 um 20:19 Uhr

    Schämst du dich eigentlich nicht?! Unmöglich sowas!!
    Auf jeden Fall büßen und gib es so schnell wie möglich zurück!
    Boha, wie ich so Leute hasse!

  • von UNDERDOGS am 22.03.2012 um 14:41 Uhr

    Ich habe schon öfters meine >> HANDY`S <> NIE << zurück !!
    Ich würds behalten 🙂

  • von Heellove am 22.03.2012 um 13:52 Uhr

    es ist ja nicht nur ärgerlich um das handy, sondern auch um die sim-karte! da sind alle nummern drauf und und und. sieh zu, dass du den besitzer ausfindig machst!

  • von juliap am 22.03.2012 um 09:27 Uhr

    Ich finds auch echt mies, meine Mutter hat ihr Handy auch vor ein paar Monaten im Zug verloren und wir hätten uns so arg gefreut, wenn sich jemand zurückgemeldet hätte. Ich würd mich schämen..

  • von Kaffeetante1975 am 22.03.2012 um 06:40 Uhr

    Sieh zu dass es so schnell wie möglich an seinen Besitzer zurück geht, alles andere geht gar nicht.

  • von Darkwitch1984 am 21.03.2012 um 21:58 Uhr

    bring es doch in ein handygeschäft

  • von MissEistee am 21.03.2012 um 21:02 Uhr

    find ich arm

  • von nadjadi am 21.03.2012 um 19:21 Uhr

    Mir wurde letztes Jahr meine Tasche gestohlen, darin war unter anderem mein Handy, das ich mir selber gekauft habe und total toll fand und ich war sehr sehr traurig und sauer.
    Du kannst rausfinden, wem es gehört und es zurückgeben und hast es noch????? Kann ich nicht verstehen!!!

  • von BeaN am 21.03.2012 um 19:08 Uhr

    Wenn du rausfinden kannst, wem es gehört, dann mach das . Du würdes dich doch auch freuen, wenn dir jemand dein verlorenen Handy wiedergibt.

  • von xWindprinzessin am 21.03.2012 um 18:39 Uhr

    du würdest dein handy doch auch wiederhaben wollen oder?!

Ähnliche Diskussionen

IPhone gefunden & behalten Antwort

Am 27.03.2012 um 11:41 Uhr
Hi Mädls, die Geschichte liegt schon einige Jahre zurück... Habe in einem Club bei ner großen Party auf einem Stuhl ein iPhone gefunden. Meine Freundin meinte dann zu mir: Steck es ein, steck es ein, wir verkaufen...

Ich hab in sein Handy geschaut und die Bestätigung gefunden Antwort

Am 18.08.2011 um 10:11 Uhr
Mein freund und ich sind seit ca. 2 Jahren zusammen, eigentlich läuft auch alles so weit. es gab in der Vergangenheit ein paar Situationen die mich verwirrt haben und heute morgen ist der knoten geplatzt. Die...