HomepageForenBeichtstuhlHandy von Freund kaputt gemacht

Handy von Freund kaputt gemacht

Anonym am 04.01.2012 um 17:45 Uhr

Ich hab gestern das Handy von meinem Freund runtergeworfen und es ist kaputt gegangen. Ich hab ihm das aber gar nicht erzählt, weil ich weiß er wäre dann voll sauer! ich weiß nicht was ich jetzt machen soll. muss es ihm in den nächsten Tagen zurück geben und bin total fertig mit den nerven 🙁

Nutzer­antworten



  • von ilAy am 08.01.2012 um 00:16 Uhr

    du hast das doch bestimmt nich mit absicht gemacht! sorry, vielleicht irre ich mich, aber ist es dann normal, dass man vor seinem freund angst hat?^^ ich würds ihm einfach sagen und gemeinsam schauen, wie man das löst, z.b. dass du ihm die hälfte des geldes für ein neues handy gibst, mein freund hatte mir damals einfach ein neues handy gekauft und davor wenigstens für ein ersatzhandy gesorgt

  • von juljii am 05.01.2012 um 12:13 Uhr

    Du wirst es ihm sagen MÜSSEN, denn das bist du ihm schuldig. Ich kann mir vorstellen, dass du Angst hast davor, aber: Je eher, je besser. Dann sucht gemeinsam nach einer Lösung (Haftpflicht etc.) und ihr werdet sehen: Mit jedem gemeisterten Problem wird auch eure Beziehung stärker!

  • von Sternchen20 am 05.01.2012 um 08:59 Uhr

    Sag es ihm, du hast es ja nicht vorsätzlich gemacht. Vielleicht könnt ihr das dann auch über die Haftpflicht regeln.

  • von MissEistee am 04.01.2012 um 23:55 Uhr

    sags ihm, du hast es ja nicht mit absicht gemacht!

  • von kleineBlume89 am 04.01.2012 um 21:47 Uhr

    Du hast es doch nicht mit Absicht getan. Klar wird er vielleicht ein wenig sauer sein … aber ich glaube nicht, dass er dir deswegen den Kopf abreißen wird. Ist doch nur ein Gegenstand und den kann man ersetzen!

  • von BeaN am 04.01.2012 um 21:22 Uhr

    Das war doch keine Absicht und kann jedem mal passieren. Zugeben musst du es natürlich schon.
    Bestimmt wird er erst mal sauer sein ( wäre ich auch), aber wenn du dich entschuldigst und ihm Ersatz anbietest müsste das doch in Ordnung sein.

  • von Smeesy am 04.01.2012 um 18:15 Uhr

    du musst es doch eh zugeben, also mach das auch, entschuldige dich und überleg dir, wie du das (finanziell) wieder gut machen kannst.

  • von Peanut1988 am 04.01.2012 um 18:09 Uhr

    Ich an deiner Stelle würde ihm sagen. Es war ja sicher keine Absicht.

Ähnliche Diskussionen

Hose im Laden kaputt gemacht... Antwort

Am 20.02.2012 um 19:10 Uhr
Ich hab eine Hose anprobiert, die auch meine Größe war, doch wo ich sie dann angezogen hab, hab ich glaub ich zu stark gezogen oder sowas und der Reißverschluss ist gerissen. Also des Teil war nur noch an einer Seite....

Ich habe mit seinem besten Freund geschlafen! Antwort

Am 12.02.2009 um 10:39 Uhr
Mir gehts echt scheiße. Zwischen mir und meinem Freund läuft es schon länger nicht gut. Ich liebe ihn nicht mehr. Ich habe versucht ihm das klar zu machen. Er versteht mich einfach nicht und will das nicht wahr haben....