HomepageForenBeichtstuhlIch hab in sein Handy geschaut und die Bestätigung gefunden

Ich hab in sein Handy geschaut und die Bestätigung gefunden

Anonym am 18.08.2011 um 10:11 Uhr

Mein freund und ich sind seit ca. 2 Jahren zusammen, eigentlich läuft auch alles so weit. es gab in der Vergangenheit ein paar Situationen die mich verwirrt haben und heute morgen ist der knoten geplatzt.

Die Vorgeschichte:
Letztes Jahr hat er einen Männerabend gemacht. Am nächsten Montag dann habe ich mich für abends angekündigt und er schreib mir, dass ich mich nicht wundern soll, da steht eine Handtasche im Flur von ner Kollegin, die sie vergessen hat.
Es gab ein kleines hin und her und dann war alles wieder gut. Ich habe gesagt dass ich das doof finde und er hat gesagt, ok, versteh ich. Neues Jahr – neues glück. Anfang des Jahres gab es wieder einen Männerabend und am nächsten tag war ich bei ihm und wir haben gekocht – dann habe ich mich gefragt, seit wann trinken Männer – vor allem meiner – Prosseco??? Daraufhin erzählte er mir, dass ein freund noch Freundinnen mit gebracht hätte und da könnte man ja nicht nein sagen. Ich denke , dass man das schon kann , denn ich würde beim Fauenschnack auch nicht unbedingt einen mann dabei haben wollen. Vor allem, warum kann ich dann bei sogenannten Männerabenden nicht auch dabei sein ;)?

Gut auch diese Situation war dann vorüber.

Letzten Freitag war mal wieder …tada… Männerabend. Als er am nächsten tag erzählte was sie so gemacht haben, kam auch wieder, dass sie später noch Arbeitskolleginnen getroffen haben. Irgendwie ist mir das ja nicht neu gewesen…heute morgen habe ich dann aus welchem Grund auch immer in sein Handy geschaut und den verlauf mit der besagten Arbeitskollegin gesehen und es hat sich bestätigt, folgende Mails:

Er: lass mal nicht da treffen und verlink mich bitte nicht bei facebook, mein Frauchen sieht das nicht so gern wenn ich mit Mädels auf Partypics bin

Sie: aber wir sind doch nur Arbeitskollegen

Er: ja, ich weiß aber ich hab das als Männerabend verkauft, das kommt dann nicht so gut;)

So und jetzt sitze ich bei der arbeit und könnte kotzen warum ich mir selbst das getan habe dort rein zu schauen und die Bestätigung zu haben und ich habe ein schlechtes gewissen, dass ich im Prinzip ja auch einen Vertrauensbruch begangen habe, in dem ich rein geschaut habe….

Warum macht er das, warum lügt er mich an und wie gehe ich jetzt damit um? Ich ärger mich über mich selbst ;(

Need help ;(

Lieben Dank!!!

Nutzer­antworten



  • von sternchen1000 am 13.12.2011 um 06:32 Uhr

    Vergeben hätt ich genau so gemacht 😀

  • von Wolfprinzess am 06.09.2011 um 09:23 Uhr

    Ich hätte es genauso gemacht!

  • von BadKitty am 02.09.2011 um 11:21 Uhr

    du machst dir tatsächlich gedanken um nen vertrauensmissbrauch!!!!sei froh das dus gefunden hast, erstens unter aller kanone, das er dich bei ner fremden so hinstellt, als wärst du ne hysterische irre und zweitens, lügen geht einfach nicht in ner beziehung!alles geht kapput, ich versteh sowieso nich warum du alles so hast an dir vorbei ziehen lassen, ich hätte schon längst abstand genommen.niemand hat es verdient so behandelt zu werden und in so nem falle frage ich mich wenn er dich liebt warum diese heimlich tuerei bzw. das interesse am verbotenen.wie wäre es denn wenn du so etwas tust, das wäre schon wieder was ganz anderes weil du dann die böse bist, der man nicht vertraut und er würde mal schmerz spüren. hör zu du bist bestimmt ein wundervoller mensch und du hast so etwas nicht verdient.an deiner stelle würde ich ihm sagen, das er dir so viele offene fragen geboten hast und du es nicht mehr ertragen konntest, deshalb in sein handy geschaut hat und bestätigt worden bist. lass ihn reden wie er will und was er will, denn er wird dir versuchen ein schlechtes gewissen ein zu reden.und dann steh auf bewahre dein stolz und geh…..wenn er so etwas tut, kann er dir ne million mal versprechen nie wieder und du wirst immer wieder was finden. geh und such dir jemanden der dich verdient….liebe grüße süße( wenn du was brauchst, weißt wo du mich findest)…

  • von jasemin2308 am 30.08.2011 um 11:55 Uhr

    hätt ich genauso gemacht – vergeben!!!

  • von Nimaya am 25.08.2011 um 17:25 Uhr

    hey, das freut mich echt für dich. =)
    alles gute auch weiterhin!! =)

  • von lalelu_lulela am 25.08.2011 um 11:35 Uhr

    Hallöchen und guten Tag,

    ich wollte Euch ja auf dem laufenden halten. Gestern konnte ich es nicht mehr aushalten und habe das gespräch gesucht. Und wieder erwarten, nach unzähligen gedanken wie es verlaufen könnte war es unfassbar erleichternd und gar nicht so dramatisch wie ich befürchtet habe. Für ihn war es eine Art Selbstschutz – sich nicht in Gefahr zu begeben, dass ich eifersüchtig sein könnte und mich entsprechend zu schützen, dass ich nicht eifersüchtig werde. Er hat sich seinen Fehler eingestanden und ich habe ihm gesagt, dass es doch viel einfacher ist, wenn man weiß was der andere macht und mit wem, denn so wie es gelaufen ist, hat es mich ja erst eifersüchtig gemacht… Fazit: Gib mir keinen Grund mehr mich vergewissern zu müssen und lass uns offen und ehrlich miteinander umgehen, auch wenn dass nicht immer der einfachste Weg ist. Jede Beziehung ist eine ständige Herausforderung- sobald man diese aber gemeinsam aufnimmt kann es eigentlich nur gut werden- keiner ist perfekt, aber gemeinsam zu lernen eine annährend (jeder hat da natürlich andere Vorstellungen) “perfekte” Beziehung zu führen ist großartig, aber ein langer aufregender Weg! 😉 So Amen 😉

    P.S.: Danke für alle Tips und Meinungen!!!!

  • von Traumtrine am 22.08.2011 um 15:37 Uhr

    Hm…”Männerabend” ist für ihn anscheinend einfach nur “Party ohne mein Frauchen”. Soll ja auch OK sein, aber dann zu lügen, ist doch einfach nur blöd. Stellt sich für mich nur die Frage, warum er zwar mit anderen Frauen, aber nicht mit Dir feiern will.
    Wenn wir Männer- und Frauenabende machen, dann machen die Männer halt irgendwas, worauf wir keine Lust haben (Billiard spielen, zu Hause Kriegsfilme gucken oder was weiß ich) und wir Mädels treffen uns woanders und machen halt Mädelsabend mit Sektchen und “Frauenfilmen” oder so.

  • von Finlay am 21.08.2011 um 10:01 Uhr

    naja, aber iwas is da ja schon faul dran, wenn er es dir verheimlichen muss, wenn er sich mit ner arbeitskollegin trifft und dann auch noch so schlecht organisiert, dass du jedes mal mitbekommst, dass da ne frau da war.
    ich würde auf jeden fall mit ihm darüber sprechen

  • von LadyMissi am 19.08.2011 um 16:17 Uhr

    ich kann dich verstehen
    find es nicht ok das er dich anlügt statt zu sagen das er mit nem weib weg war und des entschuldigt auch nicht wiso eine handtasche im flur lliegt eine frau vergisst so etwas nicht einfach

    ich würde das gespräch suchen schließlich vertraust du ihm ja nicht mehr so besonderst

  • von LadyGuinivere am 19.08.2011 um 13:43 Uhr

    Lügen haben in einer Beziehung nichts verloren. Sag ihm, dass Du ihm nicht glaubst, dass das nur ein Männerabend war und er soll Dir bitte die Wahrheit sagen. Du würdest das schon verstehen, nur willst Du es eben wissen.

  • von badgirl2501 am 19.08.2011 um 13:18 Uhr

    er hat dich belogen, du hast geschnüffelt. Ihr solltet miteinander reden, ich meine das ganze ist ja gerade keine Basis für eine ehrliche Beziehung. Wrum lügt er dir was vor, ich mein kann es sein, dass er einfach keine Lust hat, das du dabei bist, andere Frauen aber schon -.- Also ich an deiner Stelle wäre sauer auf ihn :/ Aber er hat halt auch bisschen Grund auf dich sauer zu sein wegen dem Schnüffeln. Ihr müsst euch mal zusammen setzen und reden

  • von Sunny311 am 19.08.2011 um 10:19 Uhr

    Wir werden sehen 😉 Doch, ich habe Kontakt zu Männern. Auch zu verheirateten, denn ich bin mit ihnen befreundet und natürlich damit auch mit ihren Frauen (die nach Beginn unserer Freundschaft kamen).
    Nein, aus früheren Beziehungen habe ich keinen Kontakt und würde es auch bei meinem Freund nicht lustig finden, es sei denn, es wäre ein Kind im Spiel.

    Ich finde seine Texte und sein Rumgelüge so verdächtig. Aber Gott sei Dank darf ja jeder seine eigene Meinung und seine eigenen Gedanken haben. –~

  • von Lovefull am 19.08.2011 um 08:28 Uhr

    @Sunny311 – hast du keinerlei kontakt zu anderen Männern ? Freunden von früher vor der Beziehung ? Oder eben auch Arbeitskollegen ? Ich mein du gehst dann ja auch nicht automatisch fremd – nur weil das ein Kerl ist ? Uh das ist ja absolut typisch . Mein Freund hat auch noch ein paar mädels als freundinnen mit denen er in einer klasse in der ausbildung war und wenn die zusammen irgendwas machen wie an autos rumbasteln werde ich den teufel tun und mitfahren das sollen die ruhig mal alleine machen und jetzt stellt euch mal vor – die schreiben auch noch sms ! das ist ja unglaublich !

  • von Sunny311 am 19.08.2011 um 00:23 Uhr

    @SweetOne – Es sieht nicht so aus als würde er fremdgehen? Denke ich hier eigentlich zu schlecht von den Männern?! Für mich hört es sich genauso an. Ich sollte nicht mehr mittexten, entweder bin ich zu negativ oder die anderen zu naiv. Ne Arbeitskollegin, die schon mehr als einmal bei ihm daheim war. Na gut, ich lass es. Sorry. Dass du im Handy geschnüffelt hast, kann ich verstehen. Hätt ich schon nach dem ersten Mal getan.

  • von Jaqu1911 am 19.08.2011 um 00:10 Uhr

    Es ist auf jeden Fall falsch von ihm! Egal, ob er lügt, weil er Angst hat, dass du zu eifersüchtig bist oder aus irgendeinem anderen Grund.

  • von SweetOne am 18.08.2011 um 20:32 Uhr

    Es sieht ja immerhin nicht so aus als ob er fremdgeht, er will einfach ärger mit dir aus dem weg gehen.

  • von Feelia am 18.08.2011 um 20:26 Uhr

    von: Jill22, am: 18.08.2011, 17:07

    also mein typ braucht mich nur einmal frauchen zu nennen und ich bin weg-.-

    DITO!

  • von Feelia am 18.08.2011 um 20:25 Uhr

    kann hier nur mal wieder,wie so oft,angelsbaby in allen punkten zustimmen!

  • von Kaentra am 18.08.2011 um 16:37 Uhr

    @big_bacii dann biste aber ganz schnell wieder single. denn ein reifer mann lässt sich bestimmt nichts verbieten genauso wenig wie du dir etwas verbieten lassen würdest oder?
    es ist eben manchmal so, dass es bestimmte freundeskreise gibt wo halt beide geschlechter vertreten sind, und da son wirbel drum zu machen, ist echt übertrieben… spionage, wenn ich das schon höre. wie kann man eine beziehung führen wenn man seinem partner nicht vertraut und ihn sogar ausspioniert? unverständlich für mich.
    außerdem gibt es doch bestimmt auch mal tage an denen du was mit deinen freunden ALLEINE machen möchtest. hast du keine männlichen freunde? und wenn dein freund genauso eifersüchtig reagieren würde (diskutiererei, händy nachschauen) würdest du auch keine lust mehr darauf haben und einfach so lange nichts erwähnen bis er selbst danach fragt…

  • von big_bacii am 18.08.2011 um 14:41 Uhr

    Ah Mädel du hast genau richtig reagiert. Wenn du bei solchen Abend nicht dabei sein darfst, wieso dürfen dann die anderen “Arbeitskolleginnen?

    Ich habe eher den Eindruck, dass du dir viel zu viel gefallen lässt. Aber selber schuld, 2x ist das passiert, beim 3ten Mal hättest du reagieren sollen und ihn wirklich ausspionieren. (ich weiss viele von euch, denken jetzt, ja Kontralle und blablabal) aber manchmal ist das der einzige weg um zu sehen, wo man bei einem steht.

    Und glaub mir eines, wenn er dich bei so Sachen anlügt, wenn ja eh nur arebtiskolleginnen sind, dann hat er dich schon öfters angelogen. Bist du zu naiv??

    Ich hätte meinem Freund diese MännerAbende nach dem zweiten Mal verboten.

    Viel Glück.

  • von lalelu_lulela am 18.08.2011 um 14:32 Uhr

    Mädels – vielen Dank für die Ratschläge!!! Die nächsten Abende sehen wir uns eh erstmal nicht weil er – achtung: heute firmenfeier mit deinen arbeitskollegen” hat – und ich morgen mädelsabend. ich werd das noch mal sacken lassen , aber die verschiedenen denkweiden hier sind wirklich hilfreich um sich nicht zu sehr auf etwas zu versteifen, bestätigung zu bekommen oder auch mal eine neue denkweise zu verfolgen!!!

    Danke und ich werd das Ergebniss dann die Tage präsentieren ;)!!!

  • von Angelsbaby89 am 18.08.2011 um 14:15 Uhr

    @Marisaleinchen: “Du musst jetzt nur unbedingt drauf achten, ihm klarzumachen, dass dich nicht der Fakt, dass er sich ohne dich mit Mädchen trifft, stört. Das hat hier ja auch die Mehrheit der Mädels nicht verstanden.”

    Doch, das haben wir verstanden, wir haben nur geschrieben, dass er wahrscheinlich deswegen gelogen hat, weil er Angst hatte, dass sie eifersüchtig ist. Ob sie es wirklich ist, stand ja erst mal gar nicht zur Debatte

  • von Lovefull am 18.08.2011 um 12:17 Uhr

    Also gelogen hin oder her wenn beide sagen sie sind nur arbeitskollegen weiß die TE nun das es ein harmloses Treffen war und was heißt lügen , sprich mal mit ihm denn ich glaube er wollte dich vielleicht auch einfach nur schützen ! Frag ihn einfach und sag ihm auch das es falsch war in sein Handy zu sehen und erklär ihm was dich dazu gebracht hat , bei sowas hilft nur ehrlichkeit und ein Gespräch !

  • von Angelsbaby89 am 18.08.2011 um 11:03 Uhr

    Wenn du willst, dass er ehrlich zu dir ist, dann solltest du auch ehrlich sein.

    @Shozai: Ein DATE ist für mich etwas anderes als ein Treffen mit einer Arbeitskollegin. Meine güte, ich treff mich ständig mit Freunden und mein Freund mit seinen Freundinnen. Was´n da das Problem?

    Und ich hab schon vorhin geschrieben, dass das mit der Lügerei scheiße ist. Das sollte die TE auf jeden Fall klären.

    Zur TE: Herzlichen Glückwunsch 😀

  • von lalelu_lulela am 18.08.2011 um 10:59 Uhr

    Richtig 😉 Jetzt bin ich auch schon wieder ruhiger – vielleicht auch weil ich gerad die Nachricht bekommen habe, dass mein Patenkind vor 30 Minuten das Licht der Welt erblickt hat ;)!

    Meinst du, ich sollte das gespräch direkt suchen und die Handy Geschichte auch auf den Tisch packen oder eher warten bis sich eine Situation ergibt und es dann einfach mit einfließen lassen? Ist vielleicht besser oder?

    Danke!

  • von Shozai am 18.08.2011 um 10:59 Uhr

    Ähm, er lügt sie an und ihr verteidigt ihn auch noch??
    Ihr Verhalten war die Reaktion auf seine Geschichten die er ihr aufgetischt hat und sich als Lügen herausstellten. Und jetzt hat er ein Date mit einer anderen (ihre Aussage “wir sind ja nur Arbeitskollegen” ich bitte euch, vielleicht ist es auch nur Ironie?) und ihr rät ihr sie soll sich doch bitte zusammen reißen?
    Nene, so nicht, sag ihm das du es weißt und er bitte Klartext reden soll. Irgend so eine dämliche Ausrede von wegen Eifersucht kann er sich dabei aber abschminken. Du hast ja gesagt du bist nicht eifersüchtig aber jetzt hast du allen Grund.

  • von Angelsbaby89 am 18.08.2011 um 10:38 Uhr

    Dann sag ihm das so. Vielleicht hatte er ja auch mal eine extrem eifersüchtige Freundin.

    “Sag ihm einfach mal, dass du absolut nichts dagegen hast, wenn er sich auch mit seinen weiblichen Freunden trifft und dass du es schade findest, wenn er sich genötigt fühlst, dich deswegen anzulügen.”

    Nur wenn du redest, weiß er doch Bescheid. Weil – hellsehen kann niemand.

  • von lalelu_lulela am 18.08.2011 um 10:34 Uhr

    Hm, gut – also er ist nicht das einzige in meinem Leben, es ist sehr ausgewogen. wir sehen uns 2-3 Mal die Woche, arbeiten beide lange, jeder hat sein eigenes hobby und auch einen eigen freundeskreis- sowie einen gemeinsamen. Wir hocken “gott sei dank” nicht auf einander!!!
    Und ich habe auch nicht bedenken, dass er mich betrügt – ich verstehe nur wirklich nicht warum man lügen muss. Denn das gibt mir eigentlich erst die grundlage zu zweifeln und zu überlegen warum. Natürlich bin ich manchmal auch eifersüchtig, aber in einem gesunden Maße würde ich sagen und ich habe ihm ja auch nie verboten irgendetwas zu tun… egal ob mit Mädels oder nicht… ach ja….

  • von Angelsbaby89 am 18.08.2011 um 10:27 Uhr

    Naja, also im Nachhinein hat er dir ja immer von selbst erzählt, dass eben auch Frauen anwesend waren. Vielleicht traut er sich auch nicht, dir zu sagen, dass er mit manchen Freundinnen auch allein was machen will und erzählt deshaleb von “Männerabenden”.

    Sag ihm einfach mal, dass du absolut nichts dagegen hast, wenn er sich auch mit seinen weiblichen Freunden trifft und dass du es schade findest, wenn er sich genötigt fühlst, dich deswegen anzulügen.

  • von Kaentra am 18.08.2011 um 10:26 Uhr

    okay, dass er dich anlügt, ist schon ziemlich scheiße. aber ich denke mal er wird das tun weil er keinen ärger mit dir haben möchte. erkennt man ja deutlich aus seiner sms heraus.
    und du musst zugeben, wenn du ihn auf was auch immer angesprochen hast, ist er immer mit der wahrheit rausgerückt und hat nicht irgendwelche ausreden gesucht, das kann man ihm schonmal zu gute halten.
    also ich bin der meinung du solltest mal etwas “runterkommen”! wo ist denn das problem, dass frauen dabei sind? er betrügt ich doch nicht und es sind alles bekannte von ihm. triffst du dich nicht auch mit männlichen bekannten? wenn mein freund auf nen männerabend geht, ist auch immer eine frau dabei. habe ihn da natürlich auch mal drauf angesprochen, aber sie ist eben schon seit 6 jahren in der gruppe mit drin und gehört halt zum männerabend dazu. sie sehen sie eben alle als guter kumpel und nicht als frau.

    “Vor allem, warum kann ich dann bei sogenannten Männerabenden nicht auch dabei sein ;)?”
    ähm… vielleicht weil er auch mal alleine was unternehmen möchte? ich lese aus deinem bericht jetzt zwar nichts darüber heraus, aber mir kommt es so vor, als wenn dein freund das einzigste in deinem leben ist. mach doch auch mal was für dich (falls du es nicht tust). abhängigkeit vom partner ist immer scheiße.

  • von lalelu_lulela am 18.08.2011 um 10:25 Uhr

    Die Bestätigung, dass er mich angelogen hat. Komisch ist nur, dass ich vorher nie etwas dagegen gesagt habe – er hat eigentlich keinen grund mich anzulügen, finde ich – warum sagt er nicht einfach, dass er etwas mit Mädels macht? Mich ärgert nicht die Tatsache, dass er auch weibliche Freundinnen hat, ich glaube sogar, dass das wichtig ist! Ich bin nur enttäuscht, dass er mir nicht einfach die Wahrheit sagen kann, gerade wobei ich es ja damals schon gemerkt habe… ich fange dann eben nur an zu fragen, was könnte denn auf diesen besagten bildern sein, was mich so ärgern sollte , dass ich sie nicht sehen soll, verstehst du?

  • von Elwyn am 18.08.2011 um 10:21 Uhr

    Naja war nicht gerade toll von dir, in seinem Handy herumzuschnüffeln…
    Du scheinst deinem Freund ja nicht gerade zu vertrauen!
    Auch ziehmlich blöd von deinem Freund,dich damit anzulügen…
    Reagierst du schnell eifersüchtig wenn dein Freund etwas mit anderen Frauen unternimmt? Kann es sein, dass er es dir deswegen verheimlichen will?
    Aber wenigstens scheinen sie ja wirklich nur Arbeitskollegen zu sein und nicht mehr 😉

  • von Angelsbaby89 am 18.08.2011 um 10:18 Uhr

    Welche BEstätigung hast du denn jetzt?
    Sie hat geschrieben, dass sie eben nur Kollegen sind. Und er versucht Mmn. Rücksicht auf dich zu nehmen, wenn er sagt, dass er nicht verlinkt werden will. Klar ist es absolut scheiße, dass er dich anlügt, aber vielleicht bist du auch ein bisschen ZU eifersüchtig und das nervt ihn? Mein Freund hat auch viele Freundinnen und mir ist das egal. Manche davon kenne ich auch.

    “mein Frauchen sieht das nicht so gern wenn ich mit Mädels auf Partypics bin” Das hört sich für mich so an, als wärest du wirklich zu eifersüchtig. Wenn man feiern geht, entstehen eben solche Fotos.

Ähnliche Diskussionen

IPhone gefunden & behalten Antwort

Am 27.03.2012 um 11:41 Uhr
Hi Mädls, die Geschichte liegt schon einige Jahre zurück... Habe in einem Club bei ner großen Party auf einem Stuhl ein iPhone gefunden. Meine Freundin meinte dann zu mir: Steck es ein, steck es ein, wir verkaufen...

Handy gefunden und behalten. Antwort

Am 21.03.2012 um 18:10 Uhr
Ich hab am Montag Morgen ein Handy auf der Straße gefunden. Es ist ein echt gutes, nämlich ein Sony Erricson Xperia s arc (hab´s gegoogelt). Es muss jemandem runtergefallen sein, denn es lag verteilt auf der Straße,...