HomepageForenBeichtstuhlKrankenhaussex

Krankenhaussex

Anonym am 03.03.2010 um 11:02 Uhr

Ich schäme mich ziemlich dafür, aber ich muss mir das mal von der Seele reden.

Ich war vor ca. 2 1/2 monaten im Krankenhaus (mir wurde ein entzündeter Leberfleck entfernt) und da habe ich einen Typen kennengelernt (er lag in der gleichen Etage). Irgendwie saßen wir dann immer zusammen im Besucherraum und haben viel geredet (wohl eher zuerts aus Langeweile).
Aber ich habe mich dann ganz schön zu ihm hingezogen gefühlt, er sich offensichtlich auch zu mir!
Irgendwann mitten in der Nacht ist er dann in mein Zimmer gekommen (hatte ein Einzelzimmer, bin Privatpatientin) und wir haben im Krankenhaus(!!!) miteinander geschlafen. Das ging mehrere Nächte so. Ich glaube eine Krankenschwester hat das auch mitgekriegt.
Jetzt habe ich vor etwas über einem Monat mit meinem Praktikum in einer Werbeagentur angefangen und wer macht dort eine Ausbildung? Der Krankenhaustyp!
Aber das allein wäre ja nicht schlimm (nur etwas unangenehm), aber seine Freundin ist dort ebenfalls Azubi! Sie ist auch total nett und hat mich auch gleich gefragt ob ich nicht Lust hätte mal was zusammen zu machen. Sie meinte neulich zu mir, dass sie echt froh ist, dass ich dort ein Praktikum machen und auch froh ist mich jetzt als Freundin zu haben.

Ich fühle mich so unglaublich schlecht :(. Ich wusste ja im Krankenhaus noch nicht, dass er eine Freundin hat – und bis hierhin bin ich wohl noch die Unschuldige. Aber gestern hat er mich dann auf der Arbeit (super “romantisch” auf dem WC) verführt!!!
Oh Gott, und heute Abend treffe ich mich mit ihr zum “Sex and the City” schauen!! Ich fühle mich so schlecht!
Aber ich fühle mich auch so zu ihm hingezogen. Eine Beziehung will ich aber nicht.

Was mache ich denn jetzt nur? Soll ich ihr alles beichten? Aber dann würde ich unsere Freundschaft noch im Keim ersticken und sie ist mir in der kurzen Zeit echt wichtig geworden!
Ich fühl mich wie in so ner schlechten soap.

Bitte helft mir, was soll ich tun?! Ich weiß, dass diese miese Aktion wohl nicht zu verzeihen ist.

Nutzer­antworten



  • von Vicki88 am 19.06.2010 um 12:10 Uhr

    ich finde, am anfang wars du die unschuldige, aber dann als du wieder mit ihm geschlafen hast, wo du aber schon wusstest, dass er vergeben ist, es ist unveryeihlich. an deiner Stelle wäre ich ehrlich zu ihr und würde alles beichetn. nur so kannst du deine Fhler wieder gut machen. also bis dahin aber büßen!

  • von Schmetterfing am 09.04.2010 um 16:34 Uhr

    als du es nicht wusstest, war es ok, aber jetzt ist es einfach nur daneben..

  • von Danyathome am 25.03.2010 um 15:41 Uhr

    ehm…. naja, da bin ich sprachlos!

  • von vaniity am 24.03.2010 um 15:18 Uhr

    dumm, dümmer DU !

  • von H0n3ym00n am 24.03.2010 um 13:07 Uhr

    anfangs fand ichs garnicht so schlimm da konntest du ja echt nix für, aber jetzt…

  • von Horselady am 24.03.2010 um 09:39 Uhr

    ach ja schreib doch dann mal für was Du Dich entschieden hast bzw. wie es ausgegangen ist

  • von Horselady am 24.03.2010 um 09:37 Uhr

    Ist Dir die Freundschaft mit dem Mädel wichtig oder ist der Sex mit ihm so heiß dass Du im Moment nicht darauf verzichten möchtest?
    Ich glaube wenn Sie weiß was zwischen Euch läuft bist Du nicht mehr ihre Freundin (da Du die Grenze schon überschritten hast mit dem WC Sex).
    Aber der Typ wird wohl auch Dir nicht treu bleiben, dass willst Du ja auch nicht, da Du ja keine Beziehung möchtest.
    HMMMMMMM das ist ja echt irre, würde vielleicht doch mit ihr reden und dann auf den sex verzichten (wenn Du kannst 🙂 )

  • von happymuffin am 23.03.2010 um 19:18 Uhr

    sowas tut FRAU nicht !!!!!!!!!!!!!
    ist ja wiederlich…

  • von Tscheu am 21.03.2010 um 01:05 Uhr

    Das du am anfang nichts wusstes, ist zu verzeihen aber danach noch auf dem WC???? Wenn du sie als Freundin haben willst und sie angeblich so nett findest, solltest du die Finger von ihm lassen und ihr es sagen, das mit dem Krankenhaus, denn da kanntest du sie ja noch nicht und er hat dir nichts von ihr erzählt.
    BÜSEN weil du auf dem WC mit ihn rumgemacht hast, trotzdem du von der Freundin weisst und sie so nett zu dir ist. Hast du kein schlechtes Gewissen, was ist wenn du an ihrer Stelle wärst?
    Würde es dir nicht im Herzen weh tun?

  • von Tiadorma am 21.03.2010 um 01:04 Uhr

    Naja …
    Also das im Krankenhaus sei dir von mir persönlich verziehen ^^
    Du wusstest ja nichts von seiner Freundin …
    Und son Einzelzimmer hat nunmal den Vorteil von Privatsphäre :p

    Aber die Nummer aufm Klo ? Oo
    Das find ich schon fast witzig xD

    Deshalb solltest du dich echts schämen ^^

    Aber die Mistmade von Kerl sollte sich viel mehr shcämer … Schließlich ist ja er der eigentliche Betrüger weil er ja dich verführt hat …
    U know what I mean ???

  • von Tsukihana am 21.03.2010 um 00:38 Uhr

    zum schmunzeln
    aber solange du glücklich bist, es war ja SEINE schuld, nicht deinen er ist ja gekommen immer wieder, also mach dir keine vorwürfr, wenns dich echt kaputt macht, stelle ihn zur rede

  • von Seliile am 20.03.2010 um 23:52 Uhr

    Alsoo das ist echt schlimm. Ich würds ihr jetzt wenigstens sagen, der hat bestimmt mit mehreren was und wenn sie so eine toleperson ist hat sie sowas nicht verdient!
    Außerdem wird sie dann aich jmd anderen finden und an ihrer Stelle wäre ich dann froh das du die Wahrheit erzählt hast.

  • von Christja91 am 20.03.2010 um 09:19 Uhr

    wenn sie dir wichtig gworden ist und du keine bezieung willst,solltstr auf den typ verzichten denn früher oder später kommmt das eher raus und die kannst du dann sowas von vergessen….und am besten erzählst du ihr seler denn wenn sie von anderen erfährt,wird sie sehr enttäucht von dir sein.

  • von onlymusic am 19.03.2010 um 23:11 Uhr

    du bist nicht diejenige die vergeben ist- er ist der der büßen müsste ; nicht du.. wenn er sich offenbar so zu dir hingezogen fühlt- denkst du nicht da läuft was mit seiner freundin falsch? ;)…

    ich vergeb dir. 🙂

  • von NaniBerry95 am 19.03.2010 um 15:28 Uhr

    Also am Anfang war das ja ok..
    paar mal miteienander geschlafen und fertig.
    Dann hast du ihn nochmal gesehen und ihr hattet nochmal Sex?
    Das hätte doch nicht sein müssen… bisschen aufgehalten .. so getan als im Krankenhaus nie etwas passiert war und so hättest du jetzt diesen Salat mit seiner/deiner neuen Freundin nicht.. dann könntet ihr normal befreundet sein .. am anfang dieser Storry war er nämlich der Arsch. Jetzt hat es sich irgend wie gewendet?!

  • von SummerStarted am 18.03.2010 um 21:49 Uhr

    sag es ihr besser… eine freundschaft soltle wichtiger sein als ein typ und er ist ja wohl mitschuld

  • von sexypolin1986 am 18.03.2010 um 14:56 Uhr

    jemanden wie dich nennt man schlampe….
    keine rücksichtnahme auf die gefühle anderer… du solltest die finger von ihm lassen…
    anfangs warst du noch ,,unschuldig”, aber jetzt weist du es…
    man das ihr f…. nicht die finger von vergebenen männer lassen könnt…und er ist genau so ein arsch…

  • von crazymom am 18.03.2010 um 14:56 Uhr

    Krass!!! Echt…. als ich eben deinen Beitrag gelesen hab, dachte ich: Wieso ist mir das nicht passiert, als ich 7 Wochen lang im KH lag!!!! Aber dann noch mit ihm zu schlafen, wo du weißt das er ne Beziehung hat- na das geht net!! Verabschiede dich innerlich ganz schnell von ihm. Es gibt noch so viele tolle Typen auf der Welt. Mach es dir und ihm nit kaputt!!

  • von pearl_s am 17.03.2010 um 01:57 Uhr

    Also wäre seine Freundin nicht da gewesen würde ich sagen das ist Schicksal =) Aber das 1. mal ist noch zu verzeihen…das 2. mal war dann eindeutig falsch…

  • von Dudes am 16.03.2010 um 10:05 Uhr

    Warum fühlst du dich schlecht? Der Typ müsste eigentlich Blut und Wasser schwitzen das du es nicht seiner Freundin erzählst.
    Aber sie sollte es erfahren was sie da für einen Freund hat. Denn treu scheint er ja nicht zu sein.

  • von CamillaLienna am 15.03.2010 um 20:42 Uhr

    tust mir leid, denk mal an alles, was dir an ihm nicht gefällt

  • von sheena1411 am 14.03.2010 um 09:45 Uhr

    ich finde auch dass du büßen musst , denn ok die Situation im Krankenhaus , dass du mit ihm geschlafen hast , geht alleine ja noch , aber warum um alles in er Welt hast du dich dann auch noch auf der Toilette verführen lassen , wenn du eh schon weíßt , dass er vergeben ist , die nebenbei bemerkt auch deine Freundin ist ???!! Du musst die Wahrheit sagen , denn ich denke dass du ansonsten mit ihr keine ehrlich Freundschaft mit ihr haben kannst.

  • von SundayLi am 13.03.2010 um 21:32 Uhr

    Das du mit ihm sex hattest obwohl du wusstest dass er eine freundin hat ist echt daneben!

  • von eiskalteBeere am 13.03.2010 um 20:43 Uhr

    irgendwie finde ich hört sich das ausgedacht an…

  • von kaaatjaaa0311 am 12.03.2010 um 17:15 Uhr

    mahct nix;)…also die tatsache dass es im kh war;)..dass er ne freundin hat is natürlich schlimm;)…ich hatte auch schon sex im kh mit einem der zivis..arbeite aber auch da..und der zivi ist auch mein freund;).. nen bisschen ne andere sache;)…

  • von Suesse_Mauzii am 12.03.2010 um 14:36 Uhr

    Ich vergebe dir; ist zwar nicht wirklich ok, aber solang das letzte nicht von dir ausging und da du`s im Krankenhaus noch nicht wusstest, kann man darüber hinwegsehen..
    ich persönlich würd`s ihr nicht sagen, am Ende streitet er es ab und du bist die Dumme, die “die Beziehung zerstören will”… Kannst wenn versuchen mit ihm zu reden und zu klären, dass es so nicht gehen kann.
    Viel Glück!

  • von eckii am 12.03.2010 um 10:30 Uhr

    also ich finde es zwar schlampig aber man lebt nur einmal und sowas macht man nicht die hälfte von hier hatt es eh gemacht.
    wenn du kein gewissen hast dann wirst du es schaffen einfach so tun als wäre nichts wenn es raus kommt du machst da ja nur ein praktkum also.Hab sex mit ihm wo die willst du wie du willst ihr müsst nur geschickt sein und das geheim halten dann passiert gar nix

  • von Kaetchen_RonJa am 12.03.2010 um 00:09 Uhr

    Also als aller erstes würd ich aufhören mir selber solche vorwürfe machen!!
    Er ist fremdgegangen und nicht du.. was etwas doof is das BEIDE bei dir in der selben Firma Azubis sind. Dann würd ich den Kerl erstmal zu rede stellen was er vorhat. Ich vermute mal das er ihr nicht erzählen wird das er fremd gegangen ist (auch nicht mit dir). Ausserdem würd ich ihn fragen wie es jetzt weiter gehen soll..

  • von Helena0815 am 11.03.2010 um 20:09 Uhr

    Warum bist du ihr nicht von Anfang an als du mitbekommen hast dass sie seine Freundin ist aus dem Weg gegangen.Warum baust du da ne Freundschaft ueberhaupt auf!!Und auch bei ihm! Berufliches auskommen ok privat nein!!!

  • von DieAlena am 11.03.2010 um 19:53 Uhr

    Wer muss bitteschön “nächtelang” im Krankenhaus bleiben wegen einem Leberfleck?
    Das ist doch normalerweise ein Aufwand von ner halben Stunde den zu entfernen, oder?!

    Und zu dir:
    Wenn dir die Freundschaft so wichtig gewesen wär, dann hättest du nicht mit ihrem Freund geschlafen.Sags ihr und beende das mit ihm und zieh am besten in eine andere Stadt!

  • von xAlinax am 11.03.2010 um 18:30 Uhr

    also im krankenhaus wars ja noch okay weil du nicht wusstes das er ne freundin hat..aber jetz is das scon assi wenn sie eine freundin von dir geworden ist..ich sag ma einma wär verziehen aber wenn du dich weiterin mit dem triffst ist das voll mies..was sagt er denn dazu liebt er seine freundin denn noch?also ich würd nur weil du dich angezogen fühlst un noc h nicht mals liebe im spiel ist nicht alles auf eine karte setzen…stell dir ma vor wie unangenehm deine arbeit dann wird..machs nur wenns wirklich was wert ist..un nich nur aus spaß..

  • von Julia1976 am 11.03.2010 um 17:53 Uhr

    Sorry, das ganze hört sich ein wenig nach Grimms-Märchenstunde an…

  • von dreamzz am 11.03.2010 um 15:55 Uhr

    boaaah das ist echt krass 😉 hehe .. wie gesagt am Anfang hab ich auch noch gedacht achja das geht schon, aber alles was danach kam uiii uiii uiii ..also wenn ich seine freundin wäre, ich würde richtig ausrasten 😉 .. und naja aber da gehören ja auch immer 2 dazu ne 😉

  • von patricia888 am 11.03.2010 um 15:35 Uhr

    ihr kennt euch ja noch nicht lange, also kann mans auch noch nicht als richtige freundschaft definieren, anscheinend sind ja deine eigenen “triebe” noch wichtiger als die freundschaft..
    aber wenn du sagst sie ist dir wichtig geworden, dann sag ihm jetzt ists fertig, weil du seine freundin echt magst und dass er ja nicht nochmal auf den gedanken kommen soll, dich zu verführen. und dann ziehs auch durch..

  • von Pueppi69 am 11.03.2010 um 09:50 Uhr

    Du betrügts niemanden, er ist derjenige der betrügt, aber sie kann auch keine Freundin von Dir sein, sonst würdest Du es nciht machen!

  • von angelface87 am 11.03.2010 um 09:25 Uhr

    Sei froh dass es nur ein Praktikum und keine Ausbildung ist!!!!

    Naja ich finde es ja ehrlich gesagt nicht toll!! Aber auf der anderen Seite gegen Gefühle kann man nix machen! Du MUSST dich aber entscheiden! Ehrlich währt am längsten, Typen gibt es wie sand am Meer Wahre Freunde nicht……
    Ich würde dir raten, auch wenns verdammt schwer ist, sag es deiner Freundin!!!!!!!!!!!! Sie wird zwar bestimmt sauer sein, wenn du ihr es genau so erklärst wie du es hier geschrieben hast, habt ihr vielleicht noch eine chance, sie wird bestimmt den Typen in die Wüste schicken, aber auch mit ganz Viel Glück dir irgendwann verzeihen!
    Wenn du das ein leben lang “für dich ” behälst wirst du in dieser Freundschaft nie glücklich werden…. lieber jetzt als nie oder zu spät!!

    Ich wünsche dir ganz viel glück dafür!!

    glg anja

  • von Mausilein777 am 09.03.2010 um 09:22 Uhr

    wie kannst du nur so was machen??? das arme mädchen!!! büßen

  • von Ruky am 08.03.2010 um 23:22 Uhr

    du guckst mit SEINER freundin, die er mit DIR am laufenden Band betrügst, “sex and the city”? 😀 wie ironisch 😀 ich glaub manchmal ist dem schicksalsmacher irgendwie langweilig.

  • von Delivorea am 08.03.2010 um 13:05 Uhr

    also die krankenhausgeschichte find ich nicht schlimm – du wusstest ja nicht, dass er vergeben ist! aber jetzt wo du dich mit ihr angefreundet hast und trotzdem sex mit ihm hast… das ist eine riesensauerei ihr gegenüber! ich würds ihr nicht sagen, aber bitte beende die ganze sache mit dem typen!!!

  • von Bellybuttonkiss am 07.03.2010 um 15:59 Uhr

    Du weißt das er eine Freundin hat. Du schläfst aber trotzdem mit ihm und lachst ihr Abends noch ins Gesicht? Wow. Auf jeden Fall büßen

  • von patti88 am 06.03.2010 um 18:44 Uhr

    beende das mit ihm

  • von Miss_Murder_01 am 06.03.2010 um 12:02 Uhr

    Ich würde es der Freundin sagen, vielleicht kommts sowieso raus und sie würde es dann von jemand anders erfahren das wäre doch schlimmer oder?
    Es war wirklihc nicht schlau von dir nocheinmal mit dem Typen zu schlafen nachdem du wusstest dass er eine Freundin hat. Überlege dir genau was du tust.

  • von KleineDrude am 05.03.2010 um 22:29 Uhr

    Erst wollte ich dir verzeihen, da du nicht wusstest das er ne Freundin hat. Und mal ehrlich, Sex an aufregenden Orten hat schon was für sich. Es dann aber zu wiederholen obwohl du dann wusstest das er ne Freundin hat und sich auch noch mit ihr anfreunden…Und ernst ist es dir mit ihm auch nicht, da du keine Beziehung willst. Menschen verletzen nur um seinen Spaß zu haben geht gar nicht. Wenn du ein kleines Fünkchen Anstand im Kopf hast sagst du es ihr…und wenn sie klug ist sucht sie vor dir das Weite! Pfui! Büßen!

  • von blackmoonlight am 05.03.2010 um 16:27 Uhr

    das im krankenhaus, als du es nicht wusstest ist zu verzeihen, aber doch nicht, wenn du es weißt!!!

  • von puffelfluff am 05.03.2010 um 15:02 Uhr

    boa echt mies

  • von Aproach am 04.03.2010 um 23:35 Uhr

    Und ihr sagen würde ich nichts, er soll mal schön Büßen!

  • von Aproach am 04.03.2010 um 23:32 Uhr

    Ich vergeb dir. 😉

    Mein gott, du wusstest nicht, das er nen Weib hat. Und außerdem ist sich selber jeder der nächste. Sprich willst du in deinem weiteren Leben aufjeden anderen Menschen Rücksicht nehmen und du selbst sollst auf alles verzichten? Nööö..

    Außerdem ist er hier doch das Arschloch und nicht DU! 😉

    Viel Spaß beim Sex 😀

  • von Caronne am 04.03.2010 um 19:37 Uhr

    Das Ganze klingt für mich wien Fake….. Wo gibts denn sowas bitte, erst liegen zwei im gleichen Krankenhaus und dann arbeiten alle beide (UND die Freundin) beim gliechen Arbeitgeber…… sorry, aber ich kann das nicht recht glauben….

  • von Diiam0nd am 04.03.2010 um 02:21 Uhr

    achhh lass es sein mit dem

  • von MissTess777 am 03.03.2010 um 23:33 Uhr

    Warum hat man im Krankenhaus nichts besseres zu tun als rumzuvögeln? Also ehrlich…

  • von Queensberry24 am 03.03.2010 um 23:21 Uhr

    hm, hätteste nicht was mit ihm gehabt nachdem du wusstest das er ne freundin hat, dann hätt ich dir verziehen… aber so.. vor allem weil du dich mit seiner freundin gut verstehst.. ist ganz schön mies.

  • von katzenmama2 am 03.03.2010 um 21:58 Uhr

    du musst es ihr sagen steh zu deiner tart irgendwann bekommt sie es raus und dan hasst sie dich

  • von Ina1990 am 03.03.2010 um 20:06 Uhr

    ICh dachte ihr habt euch im Krankenhaus unterhalten. Und da seid ihr nie drauf zu sprechen gekommen ob ihr vergeben seid oder nicht?

    Ich glaube die Story irgendwie auch nicht.

    Sollte sie doch stimmen: Als du erfahren hast, dass er eine Freundin hat, hättest du damit aufhören sollen.. dieses mädel kann dir so wichtig ja gar nicht sein… ansonsten würdest du nicht weiterhin mit IHREM Freund schlafen

  • von Marmorkuchen am 03.03.2010 um 19:54 Uhr

    red mal mit dem typen und verdammt nochmal lass die finger von ihm, bist du verrückt!?!?!?!

  • von TigerLilly_19 am 03.03.2010 um 19:28 Uhr

    also ich find die story ja mal nur geil…

    und ganz ehrlich, du bist ne freie frau und wenn du dich zu ihm hingezogen fühlst, dann ist das doch schön…

    klar er hat ne freundin, aber das ist sein problem…

    blöd nur, dass du mit ihr befreundet sein willst? scheint mir auch sehr unwahrscheinlich, du schläfst mit ihrem freund…

    beende die freundschaft, sie ist sowieso nur auf lügen aufgebaut, retten kannst du eh nichts mehr, passiert ist passiert…

    lass es aber nicht zu deinem problem werden, sondern halt dich daraus…er soll entscheiden…

    aber in meinen augen hast du nichts falsch gemacht, nur weil du dich deinen gefühlen hingegeben hast…

    du bist single, er nicht…sein problem

  • von andreahase am 03.03.2010 um 18:36 Uhr

    Furchtbar wichtig ist sie dir anscheinend…… geht gar nicht, das muss man büßen!

  • von Zitrone2010 am 03.03.2010 um 18:20 Uhr

    Du erfuhrst später dass er vergeben ist und du machst es trotzdem noch mal?
    Miststück sorry aber das geht ja mal gar ned

  • von amrei am 03.03.2010 um 18:14 Uhr

    Glaubt ihr die Story? Ich nicht…

  • von Nuernberggirl am 03.03.2010 um 18:05 Uhr

    büßen

  • von LadyNadya am 03.03.2010 um 17:58 Uhr

    das unverschämtest finde ich, dass du nicht mal ausschließt das du wieder sex mit dem typ hast!!!

  • von Vampress am 03.03.2010 um 17:05 Uhr

    du BIST in einer schlechten soap und DU hast sie verursacht
    bis du die freundin kennengelernt hast wars ja ok aber das du mit ihm sex hast obwohl du von seiner freundin wusstest
    büßen!

  • von ragot am 03.03.2010 um 15:51 Uhr

    also ich hab das so verstanden, dass das grade nicht romantisch war, weil das in so ” ” gesetzt wurde ^^

    auf jeden fall finde ich die aktion völlig scheiße!!! ich würd es dem mädel sagen, denn du bist ja – wie du sagst – mit ihr befreundet und hast sie gern!! also ich würde eine freundin nicht so dreist hintergehen und nicht wollen, dass sie so verarscht wird…

  • von Karia0110 am 03.03.2010 um 15:29 Uhr

    Wie kann man super romatisch auf dem WC verführt werden??? LOL

  • von MaryChucky am 03.03.2010 um 15:11 Uhr

    büßen, weil du noch mit seiner Freundin befreundet bist !

  • von ZauberfeeJulia am 03.03.2010 um 13:47 Uhr

    Büßen…

  • von BellaDanieSarah am 03.03.2010 um 12:45 Uhr

    Also ganu ehrlich die sache im krankenhaus ok du wusstest nich das er ne freundin hat. aber dann findest dus durch zufall raus, freundest dich mit ihr an und vö****t trotzdem weiter fröhlich mit ihm rum????? Moralisch SEEEHR verwerflich. du musst damit schluss machen, und selbst wenn er dir dann droht seiner freundin davon zu erzählen, egal du hast mist gebaut also steh dafür grade!!

  • von Lillyqueen am 03.03.2010 um 11:53 Uhr

    also das du das im krankenhaus nicht wusstest, kann dir keiner zum vorwurf machen. aber das du dich hast verführen lassen ist schon ein starkes stück. ich rate dir, mit dem Typen zu reden. Er soll sich entscheiden. entweder er benedet es mit dir oder mit seiner Freundin. was ihr da mit der freundin abzieht, ist gemein. deshalb rede mit dem typen.

  • von ChrissiHimbeere am 03.03.2010 um 11:38 Uhr

    Ach herrje… lass es lieber in Zukunft sein mit ihm, solche Männer machen nur Probleme!

  • von Frutilla24483 am 03.03.2010 um 11:27 Uhr

    Muss irgendwie lachen … ich mein, was kannst Du dafür, das er untreu geworden ist. Ich würde das einfach für mich behalten und ihm klar machen, das was mal war nicht mehr ist.

  • von nathalie2711 am 03.03.2010 um 11:25 Uhr

    Das einzige Positive an der Katastrophe ist, dass Du da lediglich ein Praktikum dort machst! Und beichten sollte wohl er, aber Du solltest auf Abstand gehen, das arme Mädel wird sich (falls es rauskommt) ja doppelt und dreifach verarscht vorkommen: ich versteh auch nicht, dass Du ihm nachgegeben hast, wenn du doch seine Freundin so nett findest—>also, Freundschaft kann man das wohl kaum nennen. denn wär so Freunde hat braucht ja bekanntlich keine Feinde!

  • von TeQuillax3 am 03.03.2010 um 11:22 Uhr

    mmh also anfangs warst du ja echt die unschuldige, aber dann als du wusstest das er eine freundin ist mit der du dich auch noch so gut verstehst hast du trotzdem mit ihm geschlafen -.-
    das ist echt nicht in ordnung!! außerdem machst du jetzt auch noch so auf gute freundin mit ihr und belügst sie so, stell dir mal vor deine neue beste freundin würde sowas mit dir tun…
    das is echt nicht in ordnung
    büßen!!!