HomepageForenBeichtstuhlSex mit Arbeitskollegin

Sex mit Arbeitskollegin

Anonym am 07.04.2010 um 11:05 Uhr

Ob es gut ist oder nicht weiß ich nicht.
Auf jeden Fall habe ich vor vier Wochen mit einer Arbeitskollegin, wir waren beide eine Woche auf einem Lehrgang in einem Sporthotel, meinen ersten Sex mit einer Frau gehabt. Wir hatten gemeinsam ein Doppelzimmer (war unserem Chef billiger!) und gleich in der ersten Nacht hat sie mich verführt.

Nun habe ich immer wieder richtig Lust, Sex mit einer Frau zu haben. Mit ihr geht es aber leider nicht so einfach, da sie verheiratet ist.

Büßen oder vergeben?

Nutzer­antworten



  • von biina89 am 19.05.2010 um 17:24 Uhr

    vergeben ^^
    Immerhin hat sie dich doch verführt!!

  • von xMinniex am 03.05.2010 um 17:27 Uhr

    vergeben…..warum nicht>? vlt nicht unbedingt mit verheirateten frauen….aber es gibt ja genug frauen auf diesem planeten

  • von Sweet_Cherry88 am 30.04.2010 um 01:44 Uhr

    also echt,jeder soll poppen wen er will.find ich auch total intolerant sassi!zu dir,ich finde sie ist die böse weil sie dich verführt hat,du bist immerhin single,aber du hättest auf ihr angebot nicht eingehen sollen,weil sie verheiratet ist…hättest dir ja eine andere frau suchen können und kannst du ja jetzt immer noch machen he he.

  • von ankenpank am 16.04.2010 um 05:45 Uhr

    Natürlich vergeben…..jede, die weiß wie wunderbar es ist Sex mit einer Frau zu haben, würde dir vergeben!
    Ich glaube, dass der größte Teil aller Frauen gerne einmal mit einer anderen Frau intim werden würde, sich aber scheut das zuzugeben!
    Jede, die`s nicht wenigstens mal ausprobiert, hat was verpasst… 😉

  • von Gigi1991 am 15.04.2010 um 15:45 Uhr

    naja, verheiratet eigentlich TABU! Aber ich vergebe dir trotzdem, weil sie es ja wissen muss und sie dich verführt hat. Das du lust hast auf sex mit frauen ist doch auch nicht schlimm. 🙂 Ist doch mittlerweile normal und die meisten Menschen sind auch tollerant genug 🙂

  • von Anjawn am 12.04.2010 um 14:44 Uhr

    Also, Sie ist mit einem MANN verheiratet. Der angeblich von Mo – Fr beruflich in einer anderen Stadt (500 km) entfernt arbeitet. Dafür ist Sie den Rest der Woche alleine zuhause.
    Ich bin nicht, noch nicht verheiratet. Mein Freund, bald Ehemann 😉 weiß von dieser Sache und meinte nur, wenn Er das nächste Mal mitmachen darf…. Das will ich aber (noch) nicht….

    Wie und wo finde ich eine nette Frau für das….?

  • von Pila am 11.04.2010 um 18:45 Uhr

    Naja, klar ist es scheiße, aber du bist ja der Single (oder?), da find ich trifft sie die Schuld, wenn sie ihren Mann (oder Frau?) betrügt. Vergeben.

  • von Joysiiii am 10.04.2010 um 17:07 Uhr

    sie ist verheiratet!
    aber wenn sie dich verführt hat—> vergeben

  • von SunnyBunny2358 am 09.04.2010 um 18:36 Uhr

    was mich mal interessieren würde, ist sie mit nem MAnn oder ner Frau verheiratet? 😀
    Such dir jemand anderes…solange sie verheiratet ist, ist sie wirklich tabu…die Nacht mir ihr, war sie aber selber Schuld…vergeben!

  • von KleinesKaeguru am 08.04.2010 um 19:09 Uhr

    büßen

  • von Lilyana27 am 08.04.2010 um 18:29 Uhr

    in der gemeinschaft seid ihr stark was? lasst sassi in ruhe.. ich hab schon viel schlimmere kommentare hier gelesen!

  • von norri am 08.04.2010 um 15:48 Uhr

    sie hat dich verführt, also sei dir vergeben 😉

  • von puffelfluff am 08.04.2010 um 11:14 Uhr

    omg sassi? Gehts noch?

    naja ich vergebe dir weil sie angefangen hat… aber nicht wieder vorkommen lassen ja? Such dir eine nicht gebundene 🙂

  • von LaFilleDeFraise am 08.04.2010 um 09:17 Uhr

    wenn sie nicht verheiratet wäre, wäre es okay gewesen… aber so…
    lass die finger von ihr!

  • von ElenaKrickl am 08.04.2010 um 09:02 Uhr

    Ich finds nicht in Ordnung von dir!

  • von ZauberfeeJulia am 08.04.2010 um 08:48 Uhr

    Sex mit ner Frau ist kein Verbrechen, im Gegenteil, allerdings nur wenn die Frau auch solo ist! Ich finds absolut nicht in Ordnung, denn sie ist nunmal verheiratet. Büßen.

  • von xoFranzyxo am 08.04.2010 um 01:55 Uhr

    also wirklich sassi sowas is echt nee tut mir leid unsozial wie kann man nur so unglaublich unaufgeklärt und intollerant sein!!!!!

    Und nun zum thema:

    Naya sie hat dich verführt…such dir aber wenn du mal wieder lust hast ne andere ..ich vergeb dir auch wenn verheiratete oder vergebene TABU sind.

  • von RayneLayne am 08.04.2010 um 00:06 Uhr

    Ich würde dir vergeben. Immerhin bist du die die verführt wurde, nicht umgekehrt. Mich würde mal interessieren wie das so ist mit einer anderen Frau.. muss ja sehr geil sein. Kann das jemand bestätigen? *neugierig und abenteuerlustig*

  • von CruelIntentions am 07.04.2010 um 23:28 Uhr

    Lasst sassi doch ihre Meinung… Auch wenn es vielen intolerant und altmodisch scheint, solltet ihr ihre Meinung genauso tolerieren, wie ihr euch wünscht, dass sie Lesben toleriert.

    Aus. 😉

  • von marry_berry am 07.04.2010 um 22:21 Uhr

    von verheirateten lässt man echt die Finger,
    aber find ich toll && cool von dir das du das einfach
    so ehrlich schreibst .. gibt bestimmt genügend lesben
    [ was du ja nicht sein musst !!! ] die nicht dazu stehen
    oder so .. xD

    ich vergeb dir

  • von Zitrone2010 am 07.04.2010 um 19:57 Uhr

    Vergeben bleibt vergeben egal wer wen verführt..

    BÜßEEEEEEEEEEEEEEEEEEE

  • von Millow am 07.04.2010 um 19:08 Uhr

    omfg… was manche hier für intollranten mist hinschreiben ist doch echt nicht zu fassen!
    Klar, dass sie verheiratet ist ist scheiße, das wird wohl keiner bestreiten.
    Aber eure komischen Meinungen gegen den Sex zwischen zwei Frauen sind einfach nur lächerlich und uninformiert… das sehe ich, obwohl ich persönlich nicht mal lesbisch bin… echt arm.

  • von Elementarteil am 07.04.2010 um 18:53 Uhr

    es wäre ja nichts schlimmes dabei aber sie ist verheiratet? das finde ich nicht okay

  • von herzensfrau27 am 07.04.2010 um 18:10 Uhr

    warum sollst du büsen sie hat dich angemacht obwohl sie verheiratet ist also die angst brauchst nicht haben

  • von Feelia am 07.04.2010 um 17:04 Uhr

    @sassi:bist wohl nicht aufgeklärt,was homosexualität angeht,hmm^^erbärmlich,was du hier vom stapel lässt…

    @threaderstellerin:ich finds ncht schlimm,keine beichte wert.falls es für deine kollegin fremdgehen ist(sieht ja jedes paar anders,vllt is es für ihren mann ja ok,wenn sie mal was mit ner frau hat?!wer weiß?),hat sie scheiße gebaut.aber das is nicht dein problem.
    haste mal in deinem bekanntenkreis rumgefragt,ob die evtl bi sind?ich hatte erfahrungen mit frauen immer nur im freudes- und bekanntenkreis..;-)

  • von Vampress am 07.04.2010 um 16:34 Uhr

    naja ich denk mal du wusstest nicht das sie verheiratet ist (zum zeitpunkt des sexes) und sie hat dich verführt: daraus folgt das ich dir vergebe 😉

    @sassi: sowas bescheuertes. du bist echt intolerant und … mir fehlen die worte

  • von JuliaSunny84 am 07.04.2010 um 16:16 Uhr

    Hmm…. ich vergebe dir nochmal. aber suche dir für´s nächste mal bitte eine nicht gebundene Person. Ok? Weil das geht nicht.

  • von mrslanka am 07.04.2010 um 16:16 Uhr

    Alles was zählt ist, dass sie verheiratet ist!

  • von Renegina am 07.04.2010 um 15:06 Uhr

    Sassi,jedem dass seine. Vielleicht würd dir so ein kleiner Ausflug an das andere Ufer auch mal gut tun 😉

    an Verfasserin ;
    Ich vergebe dir so halbwegs, denn auch wenn du verführt wurdest, wusstest du dennoch dass sie vergeben ist und hättest trotz allem abblocken können also beides /vergeben & büßen.

    und mal ganz so nebenbei find ich es auch sexy wenn zwei Frauen was miteinander haben.

  • von criystallica am 07.04.2010 um 14:20 Uhr

    sie hat Dich verführt und vll hat sie mit dem ehemann eine abmachung….. naya, sehr unwahrscheinlich 😀 wie wäre es mit einem dreier mit ihrem mann?

    such Dir am besten eine andere gespielin 😉

  • von nathalie2711 am 07.04.2010 um 14:15 Uhr

    LOL,,,,so so,,,Schwule können Sex haben, Frauen nicht,,,jesses,,,und das im 21 jahrhundert *verwundert guck! Da lacht die 3Lochstute aber heftigst *ggg

  • von annything am 07.04.2010 um 13:21 Uhr

    boah sassi das nenn ich mal intolerant und uninformiert.. oh gott solche menschen wie du sind einfach bekloppt- wie kann man nur so viel unverständniss für “andersartige” haben… sehr sehr altmodisch und prüde! geht garnicht!!

    beitragsstelllerin:
    naja das sie verheiratet ist und ihr was mit einer hattet ist natürlich scheisse! also llass die finger von ihr- aber ne andere frau kannste dir ja trotzdem suchen 😉 da is ja nix falsches drann wenns dir spaß macht 🙂

  • von Claudia1212 am 07.04.2010 um 12:45 Uhr

    find ich irgenwie sexy *gg*

  • von nathalie2711 am 07.04.2010 um 12:16 Uhr

    Betrogen bleibt betrogen, schnuppe ob Männlein oder Weiblein, suche dir eine nicht gebundene! Ich kann dir das dennoch vergeben, weil mein Partner gegen eine weibliche Sexpatnerin nichts hätte (ich aber :))!

  • von creeps am 07.04.2010 um 12:11 Uhr

    Also durch das das sie angefangen hat ist es nicht so schlimm es gehöhren immer zwei dazu! rede mit ihr was das war!
    und wenn du auf sex mit frauen stehts dann gibt es auch noch andere! such dir eine andere frau!
    Ich vergebe dir noch mal da sie ja angefangen hat

  • von Nuernberggirl am 07.04.2010 um 11:50 Uhr

    find ich nicht ok
    vergebene sind TABU
    such die doch eine andere Frau oder einen Mann

  • von miss_seli90 am 07.04.2010 um 11:25 Uhr

    also verheiratete sind immer tabu, ob frau oder mann 🙂 aber naja, ich vergeb dir trotzdem, schließlich hat sie ja dich verführt und nicht anersrum^^

Ähnliche Diskussionen

Ich mobbe meine Arbeitskollegin... Antwort

Am 08.08.2008 um 09:13 Uhr
Hallo ihr Lieben! Ich weiß, dass es eigentlich voll bescheuert ist, aber ich habe da so eine Arbeitskollegin, die mir einfach voll auf den Keks geht. Die sitzt dann auch noch neben mir! Eigentlich komme ich immer mit...

Ich bin unfreundlich zur neuen Arbeitskollegin - und das ohne Grund Antwort

Am 13.09.2012 um 17:52 Uhr
Hallo Mädels Mir passiert gerade etwas seltsames. Vor 3 Monaten hat bei uns eine Neue angefangen. Sie ist in einer anderen Abteilung als ich, ich hab nicht viel mit ihr zu tun. Normalerweise bin ich zu jedem...