HomepageForenBeichtstuhlSex mit dem ex freund der besten freundin

Sex mit dem ex freund der besten freundin

Anonym am 20.04.2011 um 10:29 Uhr

Alles fing ca.vor 3 monaten an.Meine beste freundin war mit ihrem freund 4 jahre zusammen,irgendwann trennten sich die beiden.Ich fande den Freund meiner freundin schon immer attraktiv aber er war immer tabu für mich,jetzt sind sie auseinander.Eines Tages war eine kleine feier bei ihm es floss sehr viel alkohol und dann passierte es wir schliefen miteinander als wir am nächsten morgen wieder nüchtern waren,schliefen wir nochmal mit einander und am nächsten tag nochmal und das ganze spielchen geht schon seid ca.2 wochen so.Sie empfindet nichts mehr für ihn aber er noch für sie,in der zeit schlief sie auch mit anderen männern.Sie sind quasi beste freunde geworden aber keiner weiss vom anderen das er mit jemandem schläft.Soll ich es ihr beichten?

Nutzer­antworten



  • von Lynnia am 11.09.2011 um 17:00 Uhr

    Ich hatte auch mal was mti dem Ex meiner besten Freundin… wir waren aber beide total beturnken und am nächsten Morgen habe ich mich sehr geschämt. Es ist nie weider passiert. Ich habe meiner besten Freundin davon erzählt und sie hat mir verziehen… weil ich ehrlich war und weil es nur einmal passiert ist und dann nie wieder.

  • von LadyGuinivere am 02.05.2011 um 18:50 Uhr

    Bist Du Dir sicher, dass sie immer noch Deine Beste Freundin ist, wenn sie davon erfährt?

  • von Crissicat am 29.04.2011 um 23:55 Uhr

    ich finde das jetzt nicht so super verwerflich, wäre viel schlimmer wenn er sie mit dir betrogen hätte. schluss ist schluss und er ist frei. sie will ihn doch nicht mehr habe, dann soll sie sich nicht so anstellen, wenn sich jemand anders ihn angelt. zugegeben, schwierig, weil bester freundin, aber nicht unmöglich. beichte es ihr. sie wird sauer sein, bestimmt, aber sie sollte verstehen, dass man gegen gefühle nichts machen kann. und ein unschuldslamm ist er ja auch nicht gerade.

  • von Liliane980 am 28.04.2011 um 19:37 Uhr

    also wenn deine freundin wirklich nichts mehr für ihn empfindet und auch schon mit anderen männern schläft ist das schon in ordnung..
    An deiner stelle würde ich mal deine Freundin fragen ob sie das ok findet und damit klarkommt wenn ja, dann brauchst du auch kein schlechtes Gewissen mehr haben…
    Ich finde sowas ist nur falsch und gemein wenn die Freundin noch nicht über ihren Ex weg ist und ihn noch liebt, weil dann ist so ein Verhalten echt verletzend. Ansonsten sehe ich aber nichts schlimmes dabei!

  • von jazelle am 27.04.2011 um 15:26 Uhr

    geht garnicht auch wenn die beiden nicht mehr zusammen sind macht man sowas nicht auch wenn siemit anderen männern schläft sie ist deine beste freundin angeblich da hält man zusammen und hintergeht sich nicht vorallem weil du wusstest dass er noch was für sie empfindet naja würd mal gern wissen was “deine beste freundin ” davon hält

  • von diekloi am 25.04.2011 um 17:44 Uhr

    Der Ex der Freundin ist auf keinen Fall Tabu, niemals. Wenn man sich tatsächlich in den Ex der Freundin verliebt und er auch in einen, dann spricht rein gar nichts gegen eine Beziehung oder Sex. Wie der Name schon sagt, es geht hier um den EX von ihrer Freundin. Ihre Freundin ist nicht ihr Eigentum und somit kann sie tun und lassen was sie will auch mit ihrem Ex, solange sie ehrlich zu ihr ist. Und wenn sie verdammt nochmal damit klar kommt das er noch Gefühle für ihre Freundin hat ist das sein Problem und nicht ihrs..Außerdem was will sie denn mehr? Ihre Freundin hat ihr ja gesagt das sie ihren Ex nicht mehr liebt also, spricht doch wirklich nichts gegen diese Liebelei…

  • von diekloi am 25.04.2011 um 17:40 Uhr

    @hamburg72 wer mit mir befreundet ist ist froh mich zu haben das kann ich dir sagen. Selbstverständlich ist es möglich mit dem ex der besten Freundin was zu haben, alles andere hier ist einfach nur sinnloes gerede mehr nicht. Wenn deine beste Freundin ihren Ex nicht liebt und ihr euch mögt warum dann nicht euren Spass haben? So ein dummes Gelaber hier von wegen der ex der besten ist Tabu, also ehrlich… wenn ich mich in den Ex meiner besten verlieben würde und er sich in mich, würd ich den Teufel tun und auf diese Liebe verzichten. Für Liebe und >Gefühle kann nunmal keiner was und wenn man ehrlich ist und alles offenlegt und nicht hinterrücks was macht ist alles in allerbester Ordnung.

  • von Wida am 25.04.2011 um 15:02 Uhr

    oh mann… das ist echt scheiße,… wenn das erste Mal schon im Suff passiert ist, hätte es dabei bleiben sollen!! Der Ex der Freundin ist tabu!!!

  • von badgirl2501 am 24.04.2011 um 21:26 Uhr

    scheiße is das schon… beichten & büßen

  • von Rawberry95 am 23.04.2011 um 17:35 Uhr

    Ehrlich? Ich finde es nicht mies oder so. Deine beste Freundin ist nicht mehr mit ihm zusammen und empfindet nichts mehr für ihn, ergo ist ihr wahrscheinlich egal, mit wem er schläft, ob das nun du bist oder irgendjemand anders. Etwas anderes wäre es, wenn sie noch ein Paar wären oder sie nicht über ihn hinweg, aber in dieser Situation sehe ich persönlich nichts Verwerfliches daran.

  • von CaNeY90 am 22.04.2011 um 18:47 Uhr

    Finde ich auch nicht gut, vorallem würde ich es ihr lieber jetzt sagen anstatt das sie es von anderen hört.. Denn dann kannst du deine Sachen packen, weil sie es erstens sicher nicht toll findet, das du mit ihrem Ex was hattest und zweitens noch zu feige warst es ihr wenigstens zu beichten… Ausserdem macht man sowas unter freundinnen nicht, egal ob Ex oder nicht.. ich würde mir total mies vorkommen wenn ich mit einem Ex von einer meiner Freundinnen anfangen würde! Naja, Fehler passieren halt.. Ich würde es ihr auf jeden fall so schnell wiee möglich sagen, auch wenn es schwer fällt. An dem abend hast du auch deine eigenen Entscheidungen getroffen, mit dem Mann zu schlafen und jetzt ist es ihre Entscheidung, ob sie dir verzeiht.. Alkohol ist oft eine Ausrede, aber wenn man weiß man verträgt nicht viel trinkt man auch nicht soooo viel 😀

  • von ghettoentchen am 21.04.2011 um 22:21 Uhr

    … du schläfst mit nem typen, von dem du genau weist, dass er noch was von deiner freundin will?


    …. mh. da wär ich mir zu schade…

  • von Sverige94 am 21.04.2011 um 18:10 Uhr

    Das ist ein absolutes No-Go, auch wenn sie getrennt sind. Man sollte, auch wenn es der Ex der Freundin ist, immer die Finger von ihnen lassen. Das ist echt verdammt traurig von dir! Sag es ihr!

  • von Claudia1212 am 21.04.2011 um 08:54 Uhr

    das soll mal ne freundin von mir versuchen! aber dann schlägts 13!!!!!!!

  • von bLaCkKaSket am 21.04.2011 um 00:32 Uhr

    @diekloi….
    es geht hier ums vertrauen und nicht um spaß.
    irgendwann wirst auch du auf die fresse fallen. Mal sehen wie viel spaß es dir dann bereiten wird wenn jmnd dem du vertraust dir so einfach auf den kopf scheißt 😉

  • von bLaCkKaSket am 21.04.2011 um 00:26 Uhr

    also.. mir ist sowas ähnliches passiert.. war schon scheiß schlimm es zu ahnen, aber nicht sicher zu sein, dass die beste einem so in den rücken fällt.. war auch scheiße dass es (nach paar monaten) alle anderen wussten.. (außer offiziell mir)
    jetzt, fast ein jahr später schauts nicht viel besser aus.
    mein rat: sag ihr alles. besser sie erfährt es von dir als von irgendwelchen anderen leuten.
    sie hat nämlich das recht selbst zu entscheiden ob sie noch mit dir befreundet sein will oder nicht. und ich sag dir ganz ehrlich, das wird möglicherweise nie wieder gut, aber wenn sie dir irgendwas bedeutet -sage es ihr einfach so bald wie möglich.

  • von hamburg72 am 20.04.2011 um 18:24 Uhr

    @diekloi….
    wer dich zum freund hat, braucht echt keine feinde mehr!

    sex mit dem ex der besten freundin geht garnicht! das ist ne frage von anstand und vertrauen! du nutzt seine und ihre situation aus, such dir doch einen freund oder bekommste keinen ab? dass du mit enttäuschten verlassenen männern rum machen must?! echt mies!
    ganz schön traurig, mit ihm rumzumachen weil du ihn schon immer attraktiv fandest…na hoffentlich kommst du nicht mal in die gleiche situation und wirst von deiner besten freundin hintergangen…sein verhalten ist auch heftig…freundin vögeln um zu vergessen…er benutzt dich nur! dafür währ ich mir zu schade…

  • von diekloi am 20.04.2011 um 17:22 Uhr

    also so ein Blödsinn was hier geschrieben wird, unglaublich, von wegen der ex der besten Freundin ist tabu, also hör mal in welchem Jahrundert lebedn wir denn? Es kann jeder mit dem schlafen wo er will, ob das jetzt der ex der besten freundin ist ist doch echt sch… egal…du hast mit dem ex deiner besten geschlafen, ok, sie empfindet nichts mehr für ihn, auch ok, wenn es euch Spass macht, wo ist das problem? Solange ihr beide single seid könnt ihr tun und lassen was ihr wollt, lies dir den Käse von wegen der ex der besten freundin ist taub gar nicht erst durch. Wenn du damit klar kommst das er noch Gefühle für seine ex, also deine beste hat, dann spricht nichts dagegen das ihr Spass habt, wenn du mehr von ihm willst und nicht damit klar kommst, dann lass die Finger weg, das führt zu nichts. Viel Spass weiterhin

  • von Piixii am 20.04.2011 um 17:16 Uhr

    Du hättest dir DAVOR Gedanken machen sollen. Jetzt wäre es eh schon zu spät. Die sind kaum getrennt (nach 4 Jahren sind 3 Monate ein scheiß, so schnell kann man keine lange Beziehung vergessen) und du poppst schon mit dem OHNE wissen deiner “besten Freundin”?
    Du hättest davor mit ihr reden sollen, ob das okay ist. Aber wahrscheinlich hast du dich nicht getraut (was ja auch verständlich ist, keine Sau frägst sowas)
    Also büßen, sag es ihr.

  • von xICinderellaIx am 20.04.2011 um 15:50 Uhr

    Sorry, das geht echt gar nicht. auch wenn sie getrennt sind , ich finde die typen der besten freundin sind einfach absolut tabu. ich könnte das nicht.und sowas nennt sich dann beste freundin oder was?! also unter einer richtig guten freundschaft versteh ich echt was andres..

  • von MissBree am 20.04.2011 um 15:30 Uhr

    Sehe das wie PiinkeFee.
    Lächerlich sowas!

  • von piinkeFee am 20.04.2011 um 13:25 Uhr

    für ein bisschen sex setzt du deine freundschaft aufs spiel?
    das ist echt traurig…

  • von BecauseOf am 20.04.2011 um 11:44 Uhr

    Schwierige Situiaton… Vorallem, weil er noch was von ihr möchte?? Ich würde mich da am besten raus halten.

  • von Rejana am 20.04.2011 um 11:24 Uhr

    Hallo. Ja schwierige Situation. Ich verurteile jetzt niemanden vor schnell,weil ich weiß wie schnell Fehler passieren können. Ok, sie sind ja getrennt und sie empfindet nichts mehr für ihn,nach deiner Aussage. Und sie hatte auch schon ndere Männer.
    Also sieht so aus, als könntet ihr dann freie Bahn haben. Aber deiner Freundin wird es mit sicherheit dennoch nicht gefallen das du mit ihrem ex schläfst u.auch noch so schnell nach der Trennung. Also zank knn das schon geben. Nur wenn er doch noch was von ihr will, warum schläft er dann mit dir und du trotzdem mit ihm? Kommst du dir dabei nicht blöd vor,wie das 3 Rad am Wagen? Ich würde es beenden oder mit ihm klar reden was er sich denn vorstellt. Deiner Freundin würd ich eher nix sagen,nicht so schnell nach der Trennung zumindest. Lg.

  • von ashanti187 am 20.04.2011 um 11:06 Uhr

    ich weiß ja nicht wie das bei euch üblich ist, aber bei meinen mädels und mir wäre das ein absolutes no-go. der ex einer freundin ist tabu!

    du machst es dazu ja noch vorsätzlich, indem du immer wieder mit ihm schläfst. und er ist auch nicht viel besser – steht noch auf sie und schläft mit dir?!?!

Ähnliche Diskussionen

Den Freund meiner besten Freundin geküsst Antwort

Am 14.10.2009 um 12:51 Uhr
Hallo! Ich habe mich vor einer Woche mit dem Freund meiner besten Freundin getroffen. Die beiden hatten Streit und ich bin immer der Kummerkasten für beide, doch diesmal war alles ganz anders! Wir liefen 1 Stunde...

Sex mit dem Freund meiner besten Freundin. Antwort

Am 05.12.2009 um 10:59 Uhr
Meine beste Freundin hat seit 5,5 Jahren einen Freund. Seitdem ich ihn kennengelernt habe, erzähle ich ihr wie scheiße ich ihn finde. In Wirklichkeit schlafe ich seit fast 3 Jahren fast täglich mit ihm und ich muss...