HomepageForenBeichtstuhlSex mit einer Freundin – trotz Ehe

Sex mit einer Freundin – trotz Ehe

Anonym am 12.12.2009 um 17:53 Uhr

Hallo ihr Erdbeeris 🙂

Ok ich will denn auch mal beichten. Ich bin verheiratet ( glücklich ), allerdings bin ich bi, was meinen Mann auch nicht besonders stört, er hat ja auch gut was davon 😉

Naja nun ist etwas ganz Komisches passiert. Ich war mit meiner besten Freundin auf einer Party und wir haben leider auch viel getrunken. Naja der Abend lief auch spassig ab, aber das Ende der Geschichte ist nun das meine Freundin und ich im Bett gelandet sind. Es war super schön, romantisch und total aufregend.

Naja leider meldet sich meine Freundin nun nicht mehr bei mir und sie hat mir nur ne Nachricht geschrieben, in der sie sagt, es wäre alles meine Schuld und ich wäre das Schlimmste, was ihr hätte passieren können und ich hätte damit ihr Leben zerstört.
Aber mal ehrlich: Sie hätte doch auch Nein sagen können, es gehören doch immer 2 dazu, oder seh ich das falsch?

Naja sie redet jetzt auch schlecht über mich und das nach 14 jahren Freundschaft.
Bin ich echt nen schlechter Mensch und muss büßen?

Nutzer­antworten



  • von ShokoPueppchen am 27.11.2010 um 21:57 Uhr

    is deine “Freundin” irre?
    selbst wenn man so dicht is, dass mehr nicht geht, weiss man trotzdem noch einigermaßen was man macht!
    & jetzt macht sie dich dumm an? spinnt die?

  • von Madelineeee am 27.11.2010 um 12:41 Uhr

    Sag es deinem Mann, du bist ihm schließlich fremdgegangen, und zu dem mit deiner freundin: dazu gehören immer 2!

  • von faashi0onL0ve am 23.11.2010 um 21:09 Uhr

    omg wie peinlich deine freundin ist!! Erstens hast du sie sicher nicht dazu gezwungen und zweitens wart ihr betrunken und dtrittens muss das ja kein mensch mitbekommen? wenn es ihr peinlich ist versteh ich, aber das heißt ja noch lang nicht dass du es jedem weiter erzählen wirst? nun ja richtig doof find ich das. aber ob dein mann das so toll fand weiß ich nun mal nicht. rede aufjedenfall mit ihm drüber. er wird dich sicher nicht dafür hassen:) .. viel glück noch=)

  • von klasnic17 am 21.11.2010 um 19:57 Uhr

    ich vergebe dir.
    denn wie du schon gesagt hast,wenn sie es nicht auch gewollt hätte,hätte sie es dir ja sagen können. der liebe gott hat uns ja schließlich den mund zum reden mitgegeben. also hauptsächlich. und das sie dich jetzt runtermacht ist sehr dumm. also steht drüber,vielleicht merkt sie ja irgendwann was sie da für müll redet.

  • von erdbeerlil am 18.11.2010 um 16:52 Uhr

    das deine Freundin mit dir ins Bett gegangen ist, ist ja ihre eigene schuld. Was ich nicht in Ordnung finde ist, dass du fremdgegangen bist, da scheinste ja keine schuldgefühle zu haben

  • von delucci am 11.03.2010 um 20:46 Uhr

    wenn sie dir wegen sowas die freundschaft kündet hat sie dich nicht verdient!

  • von Succubus13 am 23.01.2010 um 22:15 Uhr

    da dein mann da ja anscheinend kein problem mit hat sollt dir vergeben sein aber deine freundin ist vielleicht jetzt verwirrt über ihre eigenen gefühle du solltest vielleicht versuchen nochmal mit ihr zu reden….nicht jeder kann damit umgehen wenn plötzlich gefühle fürs gleiche geschlecht auftreten…….

  • von Mandariiinchen am 07.01.2010 um 18:02 Uhr

    Also das Verhalten deiner Freundin ist nicht in Ordnung, denn wie du schon sagst bei soetwas gehören immer 2 dazu. Aber dadurch das du nicht Solo bist und einen Ehemann hast finde ich das nicht gut, denn bitte was soll dein mann denn davon haben wennde mit Mädels ins Bett springst ? Darum büßeen. !

  • von Judy90 am 22.12.2009 um 11:03 Uhr

    ^vergebe

  • von lalibuba am 16.12.2009 um 12:01 Uhr

    wenn deinen mann das nicht stört musst du es nicht und das mit deiner freundin….das ist nicht deine schuld. dazu gehören, wie du schon sagtest, immer zwei. lass dich nicht unterkriegen, auch wenn sie schlecht über dich redet….vlt wäre es besser wenn du dich mal mit ihr triffst und ich euch aussprecht? 🙂

  • von BlondesGift83 am 14.12.2009 um 20:00 Uhr

    Also wenns dein Mann weiss, hast dir nix vorzuwerfen
    das deine Freundin jetzt so austickt, mein Gott da hät sie weniger süffeln sollen oder einfach nein sagen…. also kein Kopf um sie machen

  • von TamiM_x3 am 14.12.2009 um 19:30 Uhr

    gegenüber deinem Mann war es nicht korrekt aber das mit deiner Freundin, da kannst du nichts für!

  • von Vamp87 am 14.12.2009 um 09:52 Uhr

    hm hast du es deinem freund gesagt? wenn er nichts dagegen hat dann ist es ok aber deine freundin verhält sich scheiße finde ich ich vergebe dir

  • von Nuernberggirl am 14.12.2009 um 09:28 Uhr

    Ich glaube nicht das du glücklich verheiratet bist, sonst hattest du das nicht gemacht. fremdgehen ist scheiße

  • von strawberryhoney am 13.12.2009 um 23:32 Uhr

    ich bin auch bi und ich hab fast mit meiner besten freundin geschlafen, wir waren beide auch übelst betrunken…SIE hat nóch nein gesagt!
    in dieser zeit hatte ich auch nen festen freund (3 Jahre Beziehung)…

  • von joeylie09 am 13.12.2009 um 18:49 Uhr

    entschuldigung, deine freundin versteh ich schon aber trotzdem ist es nicht deine schuld! aber du hast deinen mann betrogen…

  • von blackmoonlight am 13.12.2009 um 18:29 Uhr

    du hast recht, es gehören immer 2 dazu, aber trotzem, richtig war es nicht, ihr habt immerhin deinen mann betrogen… hast du schon versucht mit ihr zu reden??

  • von maddy89 am 13.12.2009 um 17:55 Uhr

    viel schlimmer find ich eigentlich das du verheiratet bist oder habt ihr euch auf freifahrtsscheine geeinigt? war deine freundin auch bi??? vielleicht will sie es jetzt nicht wahr haben damit sie auch ein wenig auf mädchen steht und sucht deshalb die schuld bei dir?! also entspann dich sie hätte ja auch nein sagen können also is sie genauso schuld!

  • von SweetMiri am 13.12.2009 um 16:05 Uhr

    ich vergebe Dir. Allerdings mit deinem Mann würde ich klären so schwer es einem fällt.
    Ich selbst habe eine ähnliche Situation zur Zeit und ich kann Dir nur eines sagen, geb der ganzen Sache einfach Zeit, ich denke Deine Freundin zieht sich zurück, weil Sie sich viell. dafür schämt oder selbst gespürt hat, dass da Gefühle da sind.
    Ich würde mich freuen, wenn Du mal auf meiner Seite vorbei schaust, dann könnten wir unsere Erfahrungen gegenseitig austauschen. Hilft meiner Meinung nach auch und ich bräuchte auch mal nen Rat in der Beziehung…..

    LG SweetMiri

  • von Tina_M am 13.12.2009 um 15:53 Uhr

    du hast deinen mann betrogen, sicher musst du büßen!

  • von schnecke_123 am 13.12.2009 um 15:36 Uhr

    also, dass nur du daran schuld bist, find ich auch nicht richtig. dazu gehören immer zwei. allerdings musst du trotzdem büßen, immerhin bist du deinem freund fremdgegangen!

  • von badgirl2501 am 13.12.2009 um 14:54 Uhr

    wenns deinen ,mann nich juckt dann gehört das hier gar nich in die beichte. deine freundin spinnt ein bisschen. die dreht total am rad, weil sie sowas wahrscheinlich noch nie erlebt hat. bitte sie doch mal, an die jahrelange freundschaft zu denken und wenigstens nich schlecht über dich zu reden. ihr seit schließlich zusammen im bett gelandet

  • von Princess_Peach am 13.12.2009 um 14:40 Uhr

    Betrug ist Betrug, egal mit wem!

  • von Kc_Kc am 13.12.2009 um 14:10 Uhr

    betrug ist betrug egal ob mann oder frau

  • von juuuuunge am 13.12.2009 um 13:36 Uhr

    du bist nicht allein schuld daran, zerziehen

  • von Lady_Flavour am 13.12.2009 um 10:52 Uhr

    Ja, Sex oder Liebe kann eine Freundschaft kaputt machen. Vielleicht ist es für sie ja auch ein langer Wunsch gewesen. Habt ihr schonmal darüber vorher reden können, was wäre wenn…? Lass über die Geschichte erstmal Gras wachsen. Ein guter Vorsatz fürs nächste Jahr: Zeit heilt alle Wunden! Schöne Weihnachtstage! 🙂

  • von nemoeLove am 13.12.2009 um 10:15 Uhr

    fremdgehen ist falsch … egal obs deine freundin oder ein anderer war. sag es deinem freund, dann vergebe ich…

  • von Franzi1985 am 13.12.2009 um 10:07 Uhr

    Du bist nicht dran schuld denn es gehören immer zwei dabei.

  • von Joy085 am 13.12.2009 um 10:02 Uhr

    ich kann verstehen das deine Freundin abgeneigt/betroffen reagiert… aber irgendwas ist sicher dahinter…
    Das du deinen Mann betrogen hast finde ich nicht sehr gut…
    Betrug ist betrug, egal mit wem

  • von HyKitty am 12.12.2009 um 22:59 Uhr

    Dich trifft keine Schuld dafür. Dazu gehören immer zwei. Ich denke sie kommt selber nicht damit klar das sie mit einer Frau geschlafen hat und schiebt nun dir den bösen Peter zu. Sie hat ein Konflikt mit sich selbst.
    Wenn dein Mann wieso weiß das du mit anderen ins Bett gehst brauch er auch nicht böse wenn er mal nicht dabei war. Das wäre deiner Freundin
    bestimmt noch unangenehmer geworden.
    Nimm erstnal abstand zu ihr. Vielleicht merkt sie es selber was sie falsch gemacht hat.

  • von Elementarteil am 12.12.2009 um 22:36 Uhr

    naja beste freundin hin oder her.
    du hast mit ihr geschlafen obwohl du in einer festen bindung stehst.
    das sehe ich als fremdgehen.
    also: büßen
    und sprich mit deinem ehemann darüber!!!!!!!

  • von banero1 am 12.12.2009 um 21:57 Uhr

    vielleicht hat es ihr gefallen und mehr bedeutet, als sie sich eingestehen will und deswegen redet sie jetzt sowas um sich selber vom gegenteil zu überzeugen..und du bist nicht alleine schuld, sie wollte es ja auch…aber was ist mit deinem mann?? weiß er das?? weil ihm gegenüber finde ich es eigentlich nicht gut

  • von Nanas_Pinguin am 12.12.2009 um 20:54 Uhr

    zu dem fremdgehen sag ich jetzt mal nix kp wie das in so ner bezihung ist wo man weiß dass der andere bi ist,aber ich verstehe nicht wieso deine freundin so reagiert nach 14 jahren wundert mich echt,sie wollte es doch auch,ich denke sie schämt sich für ihr verhalten etc und vertuscht ihre scham etc dadurch dass sie dich beleidigt usw. ih denke das wird es hundert pro sein,weil sie angst hat wie eszwischen euch wäre nach der ganzen geschichte

  • von ProudBitch am 12.12.2009 um 20:25 Uhr

    hmm… vergeben, du warst betrunken. und deine freundin trägt auch schuld, nicht nur du! aber sei bitte fair zu deinem mann…

  • von BeatMyCheer am 12.12.2009 um 20:24 Uhr

    Ich finde es unreif von deiner Freundin, so eine Scheisse jez mit dir abzuziehen.
    Kann sie sich damit nicht abgeben mit dir einmal Sex gehabt zu haben ? Oder ist sie auch vergeben, der Partner hats rausgefunden und is beendet die Beziehung von ihr ???

    Glaube ich nicht !

    Sag ihr mal die Meinung dick und fett in ihr Gesicht. Sage ob du jez die Freundschaft für beendet erklärst oder ob du wenigstens noch ne Entschuldigung dafür erwartest 😉

    Viel Glück noch & DEFINITIV nicht büßen 😉

  • von Cherry101 am 12.12.2009 um 20:24 Uhr

    Deine Freundin ist.. komisch aus ob das deine Schuld wäre. tz aber warte einfach ab ,ob sie von selber ankommt. Wenn sie dir wirklich so wichtig entschuldige dich und versuche vernünftig mit ihr zu reden.
    UND du solltest deinem Mann davon erzählen. vergen, denke ich.

  • von annything am 12.12.2009 um 19:53 Uhr

    ohgott was is sie denn für ne dumme tussi?! bestimmt is es ihr nur epinlich das das passiert ist- stell sie zur rede und wenn sie es nicht einsieht dann scheis auf die freundschaft- so jmd isst das nicht wer.
    und klar hätte sie nein sagen sollen wenn es ihr nicht gepasst hätte -.- dumme nuss deine freundin. 😀

    wegen deinem mann: sags ihm!! das is echt nicht fair gewesen!

  • von MillionBabe am 12.12.2009 um 19:47 Uhr

    ich finde das verhalten deiner freundin ziemlich komisch. ok, sie fühlt sich jetzt bestimmt “schuldig” weil sie wahrscheinlich das erste mal etwas mit einer frau hatte …

    aber du hast sie ja nicht vergewaltigt. wenn sie eine echte freundin wäre, dann würde sie mit dir darüber reden, dass sie nun damit ein problem hat, oder was auch immer. aber so ein verhalten ist total daneben.

    gebe ihr vielleicht etwas zeit und versuche dann mit ihr darüber zu reden

  • von Schutzengel88 am 12.12.2009 um 19:02 Uhr

    kann das vielleicht sein das deiner Freundin diese Nacht mehr bedeutet hat? Man schmeißt doch nicht einfach 14 Jahre Freundschaft weg. Ich finde auf jeden Fall nicht das du dir Vorwürfe machen solltest. Lg

  • von cAt_uli am 12.12.2009 um 18:57 Uhr

    Ich bin der meinung das du fremgegangen und das ist deinem mann gegenüber echt fies.

    Aber warum sich deine freundin sich so aufführt weiß ich net, denn du hast sie ja nicht gezwungen oder?

    Wegen deinem Mann musst du büßen, denn diesmal hatte er ja nichts davon, oder?

  • von EyeLin am 12.12.2009 um 18:26 Uhr

    büßen. fremdgehen gehr einfach mal gar nicht.

  • von asmo am 12.12.2009 um 18:08 Uhr

    ich find das völlig ok und wenn dein mann wie du sagst kein problem damit hat …wieso denn nich ,…. naja hast denn allerdings ne komische freundin 😉
    scheiss drauf … aber ich vergeb dir

  • von mira0364 am 12.12.2009 um 18:02 Uhr

    Ja du mußt noch büßen. Sag es auf jedenfall deinem Mann. Ich finde er hat da echt ein Recht drauf. Deine Freundin ist ja da wirklich sehr komisch. Zu der Geschichte gehören zwei. Ich würde sie erstmal ein bissi in Ruhe lassen. Vielleicht wächst ja wirklich etwas Gras drüber. Ich wünsch dir viel Glück.

  • von andreahase am 12.12.2009 um 17:59 Uhr

    Das bist du auf gar keinen Fall, dazu gehören immer zwei, du wirst sie ja kaum dazu genötigt haben. Find das Verhalten deiner Freundin sehr unfair. Solange es deinen Mann nicht stört, was da war, hast du dir nix vorzuwerfen, meiner Meinung nach!!!

Ähnliche Diskussionen

Freundin total verarscht Antwort

Am 06.09.2010 um 09:17 Uhr
hi... ich habe mich vor 3 Monaten total mit meiner Freundin gezofft, da sie mit meinem Schwarm rumgeknutscht hat. Ich und meine neue beste Freundin wollten ihr alles heimzahlen und haben auf Facebook ein Profil von...

Über beste Freundin gelästert. Antwort

Am 22.11.2010 um 15:30 Uhr
Ich hab ein total schlechtes Gewissen: Am Wochenende hatte ich einen riesen Streit mit meiner besten Freundin. Ich war so genervt, dass ich mit einer anderen Freundin über sie gelästert habe. Nun habe ich ein...