HomepageForenBeichtstuhlSex mit Kollegen, von seiner Freundin erwischt

Sex mit Kollegen, von seiner Freundin erwischt

Anonym am 10.11.2010 um 18:00 Uhr

Hi Mädels, vor zwei Wochen ist es passiert, jetzt muss ich es loswerden:
Ein Kollege von mir ist echt heiß, ich träume schon seit Monaten von ihm und in letzter Zeit sind wir uns auch näher gekommen. Einen Abend nach Feierabend hat er mich gefragt, ob ich nicht mit zu ihm kommen wollte. Ich war baff, bin aber mitgegangen. Wir hatten eine unglaubliche Nacht, es war die beste meines Lebens: )
Am nächsten morgen ist seine Freundin überraschend vorbei gekommen, sie hat uns erwischt und ihn verlassen. Jetzt ist er immer sehr geknickt und will auch von mir nichts mehr wissen.
Vergebt ihr mit?

Nutzer­antworten



  • von Velvetsunny am 26.10.2013 um 23:10 Uhr

    ist zwar schon eine Weile her, aber egal. DU must kein Gewissen haben.Auch nicht wenn du von der Freundin wusstest.Auf DICH wird auch keine andere Rücksicht nehmen wenn es um tollen Sex geht

  • von RockinGirlll am 30.05.2011 um 16:31 Uhr

    Hat Die Freundin gut gemacht &` der Typ hat pech 🙂

  • von Vampress am 04.12.2010 um 00:13 Uhr

    wenn du wusstest das er eine freundin hat, vergebe ich dir nicht. sowas is echt das letzte.
    ansonsten, wenn er es dir nicht gesagt hat, dann verzeih ich dir.

  • von beautyella am 03.12.2010 um 23:50 Uhr

    Ich find`s nicht scheiße von dir 😉 du hast ja schließlich NIEMANDEN betrogen 😉

  • von butterflyx3 am 27.11.2010 um 20:36 Uhr

    was für ein wichser. wenn du wusstest das er eine freundin hat musst du büßen

  • von LadyGuinivere am 26.11.2010 um 19:19 Uhr

    Klingt als hättest Du gewußt, dass er vergeben ist.
    Alles im Leben kommt zurück….

  • von jess1032 am 24.11.2010 um 18:38 Uhr

    Wusstest du denn das er ne Freundin hat? Wenn ja, dann war das ganz schöne scheiße!

  • von SiFu343 am 23.11.2010 um 15:54 Uhr

    Ich find du bist keine Schlampe. Ehrlich jetzt: wir sind doch erwachsen – solange ihr verhütet habt und du nicht jede Woche mit nem anderen ins Bett gehst – was solls?
    Allerdings hoffe ich, dass du nix von seiner Freundin wusstest – stehen in gemeinsamen Wohnungen nicht oft Fotos von dem besagten Pärchen rum? oder merkt man im Schlafzimmer nicht, dass da noch eine andere Frau wohnt? Wenn du gewusst hast, dass da jemand anders ist – dann war das eine blöde Aktion.

  • von katzenmama2 am 18.11.2010 um 14:59 Uhr

    ich verstehe nicht wie ihr immer nur an euch denken könnt oh mein gott du bist scharf auf ihn du arme ja naund denk mal an seine freundin

  • von bellapattinson am 18.11.2010 um 13:49 Uhr

    also…wenn du es nicht géwusst hast das er ne freundin hat dann ja aber sonst nein und er ist ja das größte arschl…….. erst schleppt er dich mit dann wird er verlassen und jetzt ist er noch geknickt denn würde ich nicht so einfach verlassen ich würde ihm seinen schwanz abschneiden aber ganz langsam damit es weh tut und du würdest auch nicht einfach so davon kommen =)

  • von chloe2010 am 17.11.2010 um 22:33 Uhr

    wenn du gewusst hast das er ne freundin hat, büßen !! wenn dus nicht wusstest, kannste nix dafür.

  • von LadyBeetle83 am 15.11.2010 um 23:46 Uhr

    Mich geht es nix an was du machst für mich wäre es das letzte, mit einem Mann der in einer Beziehung ist, was anzufangen

  • von specialEdition am 15.11.2010 um 20:30 Uhr

    ich vergeb dir. du hast schließlich keinen betrogen.

  • von flyingHeide am 14.11.2010 um 22:32 Uhr

    anything sagte bereits alles

  • von Christja91 am 14.11.2010 um 19:56 Uhr

    wenn du wusstest, dass er eine freundin hat, dann war das richtig scheiße von dir, aber wenn nicht dann kansst du nix dafür- naja hab vorschnell gevotet…

  • von Apollonea am 14.11.2010 um 11:34 Uhr

    Scheiße, was ist mit der Ehre unter uns Frauen?? Finger weg solange er in festen Händen ist. Wir müssen uns ned auf so ein Niveau wie die Kerle runter lassen.

  • von Kaetzchen1406 am 14.11.2010 um 05:40 Uhr

    Wenn Arschlöcher fliegen könnten, hätten wir Frauen ganz schön viel Platz auf der Erde 😉 hihihihi… B-)
    Kann mich nur anschliessen, wenn Du`s wusstest, dann wars echt richtig beschissen von Dir. Wenn nicht, kannst du nichts dafür und es ist nun, wie es ist.
    Wenn Du um seine Aufmerksamkeit kämpfen möchtest, tuh das, aber merke Dir : Wer einmal fremdgeht, geht immer fremd.
    Kurz, er würde es bei Dir auch machen. Vorsichtig.

    Ich vergebe Dir mal in dem Glauben, dass Du nicht wusstest, was Du dem Mädchen antun würdest.

  • von cccatlaq am 13.11.2010 um 22:37 Uhr

    wenn du von seiner freundin wusstest finde ich euch beide zum kotzen
    wenn du es nicht wusstest, wars nicht deine schuld also vergiss es

  • von jhvbfhjgbdlijgk am 13.11.2010 um 15:57 Uhr

    passiert-.-

  • von xkathileinx am 13.11.2010 um 15:14 Uhr

    und außerdem, wer hat dennbitte hier wen gefragt ? 😉

  • von xkathileinx am 13.11.2010 um 15:14 Uhr

    ER ist schuld!!
    schade drum, er war heiß.

  • von Froschkoenigin2 am 13.11.2010 um 12:51 Uhr

    wenn du nichts von seiner freundin wusstest brauchst du absolut kein schlechtes gewissen zu haben – wenn du es wusstest musst du selber damit klarkommen

  • von SummeerTimee__ am 12.11.2010 um 22:30 Uhr

    hm ich vergebe dir, aber nur weil ich glaube, dass du nicht wusstest, dass er eine freundin hat, ist es anders rum dann vergebe ich dir nicht.

  • von Mondmaedchen95 am 12.11.2010 um 20:52 Uhr

    So wie die anderen schon sagten also wenn du es nicht wusstest das er eine freundin hat ist das scheisse, aber wenn du es nicht wusstest dann ist er ein Arsch !

  • von mindfreak am 12.11.2010 um 17:00 Uhr

    ich stimme Feelia voll und ganz zu..

  • von LaraLii am 12.11.2010 um 02:02 Uhr

    Selbst wenn du wusstest, dass er eine Freundin hat, was kannst du für seine Entscheidung? Klar, die arme Freundin, aber mit dir hat das nichts zu tun. Wenn nicht du, dann wäre es ne andere gewesen, von daher. Du hattest deinen Spaß, nicht die Absicht irgendeine Beziehung zu zerstören. Und ne Schlampe bist du deswegen schon 3 mal nicht.
    Und am Klingelschild erkennt man nich, ob er ne Freundin hat, wer lesen kann, ist im Vorteil. Wenn die Freundin überraschend zu besuch kam, dann wohnt er wohl nich mit ihr zusammen. Wie dumm manche Menschen sind.
    Ja, Lotte0109 ich meine DICH ! Und benutze nicht das Wort behindert, denn scheinbar weißt du nicht, was eine Behinderung ist !!

  • von Wida am 11.11.2010 um 22:19 Uhr

    Er ist auf jeden Fall ein Arsch… wenn Du von seiner Freundin wußtest, bist Du nicht besser

  • von DJane2010 am 11.11.2010 um 16:06 Uhr

    ich finde das nicht in ordnung, wenn du es bewusst gemacht hast. es gehören immer zwei dazu und dein kollege scheint beziehungsprobleme zu haben, aber er soll sich von ihr trennen. das müssen die beiden unter sich klären. wenn du ihn möchtest, solltet ihr klare verhältnisse schaffen. er kann dich jetzt nicht wie luft behandeln. such das gespräch zu ihm und er soll dir sagen wie es weiter gehen soll

  • von DesperateGirl am 11.11.2010 um 14:13 Uhr

    Also ich sag mal so: Wenn Du wusstest das er eine Freundin hatte, dann finde ich es echt mies von Dir! Ansonst liegt die Schuld allein bei ihm und dann muss er halt damit klar kommen das seine Freundin ihn verlassen hat. Glaubst Du nicht das wenn du seine Freundin wärst, er auch irgendwann mal bei Dir sowas abziehen würde. Wer einmal fremd geht…naja Du weißt schon. Ich denke er bereut den Fehlschritt vielleicht und hängt noch an seiner Freundin. Was möchtest Du denn von ihm? Eine Beziehung? oder war es auch nur Sex für Dich? Wenn es nur Sex für Dich war, dann kann es Dir doch egal sein wie er sich verhält.

  • von Feelia am 11.11.2010 um 12:45 Uhr

    na da is er ja selber schuld ne…
    ich bleib dabei,ER ist fremdgegangen und nicht du.also ists allein seine verantwortung.
    ich mein leute sehts mal so:wenn sie net mitgemacht hätt,wüsste siene ex bis heute net,was er fürn schwein is und wär noch mit som arschloch zusammen!
    und dass er nix mehr mit dir zu tun haben will,naja,is dasn problem?!war doch eh nur sex.

  • von Jieni am 11.11.2010 um 12:18 Uhr

    Naja Ich finde in solchen sachen gehören immer 2 zusammen wenn er es nicht für nötig hällt seiner Freundin treu zu bleiben hätte er in meinen Augen die Pest verdient .
    Selbst wenn du wustest das er eine Freundin hat oder nicht dann geht man nicht nach Hause der Idiot war voll darauf aus dich zu Poppen (Arschl…..)

  • von lotte0109 am 11.11.2010 um 10:23 Uhr

    musst noch ewig büßen! du wirst ja wohl spätestens an der wohnung erkannt haben, dass er eine freundin hat oder (fägngt ja schon beim klingelschild an)…..da frag ich mich ehrlich ob du behindert im kopf bist oder einfach nur emotionslos?
    und er ist auch ein assi

  • von sassysas am 11.11.2010 um 02:59 Uhr

    ich vergeb dir..ich mein es is scheiße von dir..aber du hast niemanden den du betrügst das is hier immer die sache.. also is er der arsch und nicht du ?! da kann man dir nicht nicht vergeben : D

  • von onelove93 am 10.11.2010 um 23:58 Uhr

    da kann ich mich nur den anderen anschließen..
    wusstest du ncht das er eine freundin hat, dann tut es mir für sie und für dich leid!
    jedoch wusstest du das, dann wünsche ich dir das es auch einmal jemand mit dir macht.. denn das ist echt das allerletzte. ich sag dazu immer, was man nicht will das es ein anderes mädchen macht, das sollte man auch nicht machen. (ich weiß ist abgelutsch, stimmt aber immer noch).
    und der kerl.. sei froh das er dich nicht mehr beachtet, sonst verliebst du dich noch in den und er zieht das selbe mit dir ab.

  • von vi_vian am 10.11.2010 um 23:41 Uhr

    wenn du wusstest dass er eine freundin hat, war das absolut scheiße !

  • von Tanga87 am 10.11.2010 um 22:10 Uhr

    Oh doch, “Schlampen” wird verziehen. Dem Drecksack wird nicht verziehen.

  • von cherrymaucc am 10.11.2010 um 20:04 Uhr

    es sind doch eh imma diesselben beiträge und trotzdem werdet ihr nicht klüger! Schlampen wird ned verziehn…

  • von SiAn am 10.11.2010 um 19:43 Uhr

    stimme den anderen zu. und ein arschloch ist er definitiv

  • von Blondbinchen am 10.11.2010 um 19:00 Uhr

    Ja da kann ich den anderen nur zustimmen
    ich hoffe mal das du es nicht wusstest er
    ist ja sowieso ein Arschloch manno mann

  • von Sternchen20 am 10.11.2010 um 18:45 Uhr

    Wenn du von seiner Freundin wusstest, dann war es echt scheiße von dir und es geschieht dir recht das er dich nimmer beachtet.

  • von Faye am 10.11.2010 um 18:35 Uhr

    Da kann ich annything nur zustimmen

  • von annything am 10.11.2010 um 18:02 Uhr

    wusstest du das er ne freundin hat? wenn ja dann find ich dich scheiße!

    wenn dus nicht wusstest dann kannst du nix dafür- dann ist nur er das arschloch. aber das ist er eh!

Ähnliche Diskussionen

Ich habe den Freund meiner besten Freundin beim Sex mit einer anderen erwischt! Antwort

Am 03.06.2011 um 10:28 Uhr
Letzte Woche waren ich und der Freund meiner besten Freundin auf einer Party. Meine beste Freundin wollte nicht mit da sie zu ihren Eltern übers Wochenende fuhr also gingen wir alleine. Es war eine großartige Party...

Sexbeziehung mit vergebenen Kollegen Antwort

Am 23.02.2012 um 09:47 Uhr
Ok, ich will mir mal meine Geschichte von der Seele schreiben: Ich habe seit einiger Zeig guten Kontakt mit einen Kollegen. Wir verstehen und toll und sind auf einer Wellenlänge. Er holt mich morgens ab und nimmt mich...