HomepageForenBeichtstuhlSexsucht?

Sexsucht?

Anonym am 08.07.2010 um 11:04 Uhr

Hallo an alle, ich bin seit vielen jahren in festen händen. Seit ca. 2 jahren habe ich übermäßig viel lust auf sex, mehrmals am tag. Am anfang fand das mein freund super aber jetzt hat er nicht mehr so viel lust wie ich.
Obwohl ich auch öfter mal neues zum spielen mit ins bett nehme oder ab und zu sexy sachen an habe. Ich habe eben alles getan um ihn zu animieren aber nix hat gefruchtet. Es wurde sogar immer schlimmer, irgendwann wollte er nicht mal 1 mal täglich. Ich hab mich extrem vernachlässigt und unbefriedigt gefühlt…
Dann aber am samstag hat sich ein one-night-stand ergeben und ich hab nicht lange überlegt und hatte sex mit einem fremden mann…
Nun fühle ich mich scheiße. Ich bin nicht der typ mensch die fremdgeht, ich bin davor noch nie fremdgegangen. Es war nicht richtig und seit dem habe ich nicht mit meinem freund geschlafen. Ich habe so ein schlechtes gewissen. Soll ich beichten? Und wenn ich das tu, kann er mir je verzeihen? Oder soll ich einfach schluss machen?
Habe ich denn die schuld dran?

Ich bendanke mich schonmal im vorraus für jede antwort und bitte nicht sowas schreiben wie “du nutte, hure” etc.
Danke

Nutzer­antworten



  • von CrAzZyAbOuTyOu am 29.07.2010 um 12:38 Uhr

    Es ist echt Scheiße was du gemacht hast und man muss auch nicht jeden Tag Sex haben….du musst auch das respektieren, was dein Freund will und nicht nur nach deinen Bedürfnissen gehen…….sorry aber das was du gemacht hast war einfach nur schlimm und daran bist du ganz alleine Schuld…..
    rede mit deinem Freund, ob er es verzeihen kann oder nicht, dass wirst du dann sehen……wenn er dir nicht verzeiht musst du damit klarkommen…

  • von Birtaaanem am 13.07.2010 um 10:29 Uhr

    BÜßEN!!
    nur weil dein freund nicht mit dir täglich x mal schlafen will ist es noch lange kein grund mit einem anderen Mann zu schlafen -.-
    dein armer armer Freund die Frauen werden immer schlimmer und schlimmer!!!

  • von orchidflower am 11.07.2010 um 12:58 Uhr

    ich finds interessant wenn leute was bewußt falsch machen und sich eigentl. äußern wie es richtig/falsch wäre…obwohl der akt volzogen ist..na ja,.
    zu Dir, es wurde dir deutlich gesagt v. anderen, sags ihm, oder willst du es verbergen und mti NOCH EINDEM schlechten gewissen weiterleben? es ist schon ein ernstes thema sexsucht,aber du hast es bewußt getan,also ist es auch Fremdgehen! absolut! es ist keine entschuldigung wenn e nicht lust hatte. es könnte auch umgekehrt sein!

  • von Vampress am 09.07.2010 um 14:31 Uhr

    büßen, ganz klar, denn du hast fremdgef*ckt. ob nun aus vernachlässigung oder was auch immer.
    sags deinem freund und sag ihm das es so nicht weitergehen kann. entweder er liebt dich und blebt bei dir oder du bist bald singel und kannst jeden tag nen andern vögeln….

  • von KissDakota am 08.07.2010 um 19:18 Uhr

    ähm ganz ehrlich du hörst dich so an als ob du sex süchtig bist,
    weil wenn du schon bei 1x sex am tag die umbefriedigt fühlst
    oh ha…
    ich würde zum arzt gehen, wenn du nehmlich wirklich sexsüchtig bist kann das viel kaputt machen
    stehl mal vor du hast ein freund der nur einmal die woche will oder alle zwei wochen

    bitte sei nicht sauer, aba es hat sich so für mich angehört

  • von Choulinchen am 08.07.2010 um 17:38 Uhr

    “Hab ich die Schuld daran” Neeee, wie kommstn darauf… also ganz ehrlich… nur weil dein Freund nicht so viel Sex haben will wie du musst du nicht gleich mit nem andern ins Bett steigen! Büßen!!!

  • von Julie1609 am 08.07.2010 um 16:43 Uhr

    Also auf der einen seite kann ich dich verstehen sogar sehr gut das du dir vernachlässigt vorgekommen bist in dem moment aber auf der anderen seite hatten andere vor mir schon recht wenn sie meinte fremdgehen geht trotzdem einfach nicht wenn man seinen partner liebt. Ich meine dann sollte man wirklich auf die möglichkeit zurück greifen und sich einen vibrator kaufen und es sich selbst machen. Wie bereits erwähnt kann ich es auf der einen art aber auch nachvollziehen denn ich hatte diese situation auch selbst schon einmal und mir ist es damals auch passiert das ich fremd gegangen bin aber ich habe es so bitter bereut!! Und es ist mir nie wieder passiert selbst wenn in den beziehungen flaute im bett war. Ich an deiner stelle würde es ihm sagen, denn ich weiß das es fast nicht möglich ist mit diesem wissen und schlechten gewissen zu leben wenn man seinen partner dennoch liebt. Außerdem glaube ich das in euerer beziehung dann noch etwas anderes nicht hingehauen hat. Ob er dir verzeiht das kann nur er dir sagen!!Ich hoffe es hilft dir ein wenig.

  • von dinislav am 08.07.2010 um 16:39 Uhr

    nur weil er dich vernachlaessigt,ist das kein grund dann mit jmd anderen zu schlafen!

  • von mauzimau am 08.07.2010 um 16:34 Uhr

    Oh man, ich hab im Moment auch nicht viel Sex mit meinem Freund und warte sehr sehnsüchtig drauf, dass er mal wieder mehr Lust hat, aber das heisst noch lange nicht, dass ich gleich mit nem andern in die Kiste steig. Würd ich nie machen, dann mach ichs mir echt lieber selbst wenn ichs so nötig hab.
    Und wenn du nicht damit klar kommst, dass er nicht jeden Tag Sex will, tja dann musst du das Ganze wohl beenden und dir einen suchen mit dem du 5 Mal täglich Sex haben kannst. Bei Paaren die schon länger zusammen sind ist es nämlich sehr oft so, dass sie nicht jeden Tag Sex haben. Eine Beziehung besteht ja auch nicht nur daraus. Und stell dir vor, manche Paare tuns sogar nur einmal die Woche oder noch weniger…und sind glücklich! Unfassbar, nicht wahr?^^

  • von killbilly am 08.07.2010 um 13:35 Uhr

    büßen!!!
    natürlich musst du das beichten und wenn er dich verlässt ist es deine eigene schuld ungd nur gerechtfertigt….
    nur weil er nicht jeden tag sex haben will…?!

  • von xFLEURx am 08.07.2010 um 13:30 Uhr

    da kommt einmal ne flaute wies in jeder beziehung mal vorkommen kann… und dann direkt fremdvögeln?…nicht gut!
    so eine flaute lässt sich immer lösen… man kann doch wenigstens das gespräch suchen..
    dein freund tut mir wirklich leid

  • von Felice87 am 08.07.2010 um 12:19 Uhr

    Fremdvögeln weil du nichtmal mehr einmal am Tag Sex hast? Wie nötig hast du es denn bitte? Du willst keine Schlampe genannt werden, sorry aber den Gefallen kann ich dir nicht tun. Sowas geht gar nicht.
    Wenns ein einmaliger Ausrutscher war, dann sag es ihm nicht. Bist du aber der Meinung, du müssest nochmal für irgendeinen anderen die Beine breitmachen, dann sei so fair und überlass ihn einer Frau, die eine Beziehung nicht daran festmacht, wie oft sie geknallt wird.
    Mannomann!

  • von lisa56789 am 08.07.2010 um 12:11 Uhr

    Ich verstehs nicht…Fremdgehen is das allerletzte…sags ihm…er wird entscheiden ob ers dir verzeihen kann…und wenn nicht…selbst schuld würd ich sagen…

  • von Princess_Sarah am 08.07.2010 um 11:54 Uhr

    Hmm..ehrlich gesagt?? Ich verstehe dich irgndwie! Den du bist dir ja vernachlässigt vorgekommen! Das sollte ja auch nicht sein….Natürlich war es nicht richtig von dir was du getan hast! Aber vielleicht solltest du in eine gruppe für sexsüchtige oder so etwas gehen wo man dir helfen kann??!

    Trotz allem musst du noch büßen!

  • von giddi am 08.07.2010 um 11:54 Uhr

    also ich weiß, dass jetzt hier viele kommentare kommen von wegen du bist ne schlampe usw. ich mein, ja, die leute die das sagen haben irgendwie recht. aber mädels, sehts doch mal von der anderen seite: wenn ihr so ein verlangen hätte und euer freund nicht mit euch schlafen will, dann hättet ihr sicher auch nicht widerstehen können, wenn euch ein toller typ angraben würde. ich finde du solltest trotzdem mit deinem freund reden und vorher abklären lassen, woher diese lust kommt. dann findet ihr vielleicht zu zweit einen weg.
    viel glück

  • von purple86 am 08.07.2010 um 11:31 Uhr

    ja du hast die schuld daran, du hast doch sex gehabt und nicht dein freund. ich weiß nicht ob ich es ihm sage würde, obwohl er sollte es eigentlich wissen. erzähl es ihm und versuch vorher für dich zu klären warum du überhaupt mit einem anderen schlafen musstest. so und jeden tag sex hat man in einer langen beziehung eigentlich selten. man machs dir halt selber

Ähnliche Diskussionen

Beste Freundin betrogen Antwort

Am 05.10.2010 um 17:56 Uhr
Also meine beste Freundin hat seit über einem Jahr einen Freund, mit dem ich mich im Laufe der Zeit extrem gut angefreundet habe und wir mittlerweile beste Freunde sind. Seitdem meine Freundin dann mit ihm zusammen...