Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Super schöne Beziehung ......aber....

... Seit 1 Monat kein Sex mehr oder der gleichen. Nur kuscheln und küssen. Er hat keine andere oder so.. Unsere Beziehung läuft Super..haben gemeinsame Pläne...zb wollen uns ein Haus kaufen usw... Wie gesagt super schöne Beziehung außer halt kein Sex mehr.... Im Moment finde ich es nicht so schlimm..er sagt auch alles sei ok..er hätte einfach zurzeit keine Lust.... Dazu muss ich noch sagen bis vor einem Monat war unser sexleben toll ihm und mir fehlte es an nichts... Und dann von heute auf morgen "Pause ". Nun ja... Wir lieben uns keine frage... Freunde sagen ich soll mich trennen oder fremdgehn.... Was ich beides nicht machen werde.... Was sagt ihr dazu... Oder gibt es hier Mädels die grad das selbe durch machen ?
von CruelPrincess am 21.10.2013 um 14:35 Uhr
Rede mit ihm.
Hat er momentan stress auf der Arbeit/ uni?
Da kann es dann schonmal vorkommen, dass manche Personen keine lust haben.
Solche "trockenphasen" können schonmal vorkommen.
Es sind ja erst 4 wochen.
Ich würde eine Trennung erst dann in Betracht ziehen wenn er auf einmal viel weniger/ gar keinen sex mehr will.
Und btw: ganz tolle Freunde hast du da, die dir zum fremdgehen raten.
von onickl am 21.10.2013 um 14:43 Uhr
Das variiert eigentlich, wenn alles gut läuft und kein Stress oder Trubel in Sicht sind, hab ich mehr Lust und daher auch mehr Sex!
Durststrecken sind immer wieder mal normal, solange sie auch wieder aufhören.
Ich finde weder, dass man sich da trennen sollte oder fremdgehen muss!
Weil was, wenn der Andere krank wird oder einen Unfall hat und da ein paar Wochen ausfällt?
Wenn zwischen dem "Trieb" eines Paare aber ein ausgeprochener Unterscheid besteht (also der eine immer will, dem anderen aber einmal im Monat reicht) wird das auf Dauer eher nicht funktionieren!
von MissMila am 22.10.2013 um 02:21 Uhr
Sag ihm, dass du weiterhin Bedürfnisse hast. Wenn er nicht will, dann muss er für Alternativen offen sein.
von WildAngel am 22.10.2013 um 13:09 Uhr
1. Warum ist das im Beichtstuhl?
2. Was hast du bitte für Freunde, die dir zum Fremdgehen raten?
3. Ist es eigentlich völlig normal, dass die Häufigkeit schwankt. Wir haben auch mal längere Zeit keinen Sex, dann gibt es Zeiten da wieder mehrmals täglich.
von ashanti187 am 22.10.2013 um 14:41 Uhr
ich warte noch immer auf die "beichte"...

also wie wärs, wenn ihr einfach darüber redet? sollte doch in der beziehung möglich sein, wenn alles doch so super läuft...

ansonsten musst du dir überlegen, ob das auf dauer was für dich ist. gerade wenn ihr an die zukunft denkt und ein haus kaufen wollt. bevor man so einen schritt wagt, muss schon zufriedenheit in einer beziehung herrschen!

von melanieb am 24.10.2013 um 09:26 Uhr
Diese Freunde solltest du in Zukunft wohl besser nicht mehr um Rat fragen, sicher dass das Freunde sind oder wollen die euch nur auseinander bringen. Finde nen Monat nicht so schlimm würde aber schon wissen wollen woran es liegt, tippe mal auf Stress.... Aber red einfach mit ihm, im Beichtstuhl hat das nix verloren :)
von LillyFeee am 25.10.2013 um 11:27 Uhr
Also ich finde das jetzt nicht so schlimm, wenn es für Beide ok ist. Manchmal hat man einfach keine Lust, bei mir ist es meistens Stress in der Arbeit. Nehmt euch vielleicht einmal einen ganzen Tag nur Zeit für euch zwei.

"Freunde sagen ich soll mich trennen oder fremdgehn...."

Was soll das für ein Rat sein?! Nur weil ihr einmal ein Monat mal keine Zeit für euch findet?! Verstehe ich nicht.. Muss vor allem nicht sein..

von A_Drenalin am 26.10.2013 um 13:27 Uhr
mir geht es ähnlich, mein freund und ich hatten anfangs auch ziemlich oft sex und in letzter zeit immer weniger, hab mit ihm darüber gesprochen und er meinte sex ist ihm in der beziehung nicht so wichtig und zu oft sex wird auch irgendwann langweilig, vielleicht probierst du es mal mit neuen dessous oder irgendwas neues das anreiz gibt, bei mir funktionierts zu mindest
von BabyLovin am 27.10.2013 um 14:40 Uhr
woher willst du wissen das er keine andere hat?
von specialEdition am 23.11.2013 um 10:59 Uhr
=D super Freunde =D

Nach EINEM Monat Sexproblemen betrügen? ;D Super Idee. Gut, dass du darauf nicht einsteigst.

Dass das ganze so abrupt aufgehört hat, würde mich aber ehrlich gesagt schon stutzig machen.
Vielleicht setzt du dich noch mal mit ihm zusammen und hakst nach oder versuchst ihn mal zu verführen, und wenn das auch nicht fruchtet, dann auf jeden Fall mit ihm reden.

Mein Freund z.B. will auch weniger Sex als ich, und ich musste auch erst rausfinden, wie ich das kriege, was ich will- rumnörgeln bzw. stressen bringt nämlich überhaupt nichts. Er musste mir recht oft erklären, wie ichs anpacken kann, das er auch drauf einsteigt, wenn er erst keine Lust hat, aber jetzt hab ichs dann auch begriffen xD

Vielleicht liegts ja daran. Bitte ihn einfach, dir einen Grund zu nennen weil du dir Sorgen um die Beziehung machst.

Wenn es... sagen wir in 3-4 Monaten (das wär der Zeitraum den Ich tolerieren würde) nicht besser wird, würde für mich das "Sag-mir-was-los-ist-oder-ich-trenne-mich" Gespräch kommen.

Viel Glück!

von Feelia am 29.03.2014 um 10:39 Uhr
ich sehs genau wie cruelprincess.

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich